Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2017, 19:28

Dreiecksplatte

Servus

Gibt es hier jemand der diese Dreiecksplatten fräßen kann ?

Also quasi eine eigene Herstellung ?

Hier Beispiele..

http://www.ft86speedfactory.com/nameless…ml#.WJduNH_0nvc



http://www.ft86speedfactory.com/raceseng…ml#.WJduX3_0nvc



wer kennt Alternativen zu den gezeigten ?

vielen Dank

eddie389

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Fahrzeuge: GT86, Infiniti FX, Dodge Neon, Bmw e46, Golf 3

Wohnort: Südlich von München

Beruf: Industriemachaniker, CNC Programmierer.

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2017, 19:56

Man kann diese lasern und fräsen, bohren.
Der jetzige Preis ist sehr gut.
Kriegt man nur mit Massenproduktion hin.
Ab 100 stk. Könnte man sowas anstellen, nur wird man hier im Forum nicht so viele los.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Februar 2017, 19:58

also du denkst es lohnt sich nicht von den Lohnkosten her.. mhh

wollte halt erst Forumsinterne Leute unterstützen bevor ich im Ausland bestelle...

hat jemand noch so eine Platte von den oberen Links rumligen...

eddie389

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Fahrzeuge: GT86, Infiniti FX, Dodge Neon, Bmw e46, Golf 3

Wohnort: Südlich von München

Beruf: Industriemachaniker, CNC Programmierer.

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:01

Vll als Hobbyfräser mit eigener 3achs Maschine. Oder wenn man selber eine braucht, dass man gleich mehrere mitmacht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 872

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 752

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:06

hat jemand noch so eine Platte von den oberen Links rumligen...


In Suche - gt86drivers.de ein Gesuch reinstellen, dann wirst ja sehen ob wer antwortet.

katty262

Meister

Beiträge: 2 157

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:16

technisch brauchen tut man die nicht, sieht aber cool aus :-))) Und wie Dr. Frexx schon sagte............
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

chireb

Meister

Beiträge: 1 993

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Februar 2017, 10:50

Sieht wirklich cool aus, wenn man sie sehen würde.
Man sieht sie auch, wenn der Motor ausgebaut ist oder wenn man mit dem Kopf in den Motorraum taucht und einen Spiegel reinhält :whistling:
Katty hat schon recht, so ein Teil braucht niemand, die originale ist schon in Ordnung.
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (06.02.2017)

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 000

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Februar 2017, 10:55

mir geht's hier gar nicht um die Optik sondern um die Funktionalität.. Diese orig. Platte verzieht sich wohl über die Zeit und dann sifft es raus... Die Nachbauten sind vom Material allesamt dicker ausgeführt und haben zudem einen Dichtring..

auf das kommt es mir an..

katty262

Meister

Beiträge: 2 157

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Februar 2017, 11:28

Die verziehen sich, wenn sie nicht fachgerecht montiert werden (z.B. nach einer Neuabdichtung). Einmal richtig montiert, braucht man da nie wieder dran (es sei denn man zerlegt seinen Motor)
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. Februar 2017, 11:36

Hier gibt es schon mindestens einen Thread über die Problematik mit der Dreiecksplatte, wo schon viel dazu drinsteht.
Da sind auch einige User dabei gewesen, die auf Teile vom Aftermarket zurückgegriffen haben und es hat letztendlich dann doch wieder rausgesifft.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. Februar 2017, 12:31

Das liegt sehr wahrscheinlich daran, dass man den Wagen nicht lange genug stehen lässt und die Dichtmasse dadurch nicht genügend ausgehärtet ist. Bei denen, wo der Wagen über Nacht stehen gelassen worden ist, war die Undichtigkeit in den meisten Fällen dauerhaft behoben soweit ich das hier verfolgt habe.

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. Februar 2017, 16:58

Das liegt sehr wahrscheinlich daran, dass man den Wagen nicht lange genug stehen lässt und die Dichtmasse dadurch nicht genügend ausgehärtet ist. Bei denen, wo der Wagen über Nacht stehen gelassen worden ist, war die Undichtigkeit in den meisten Fällen dauerhaft behoben soweit ich das hier verfolgt habe.
Kann ich so unterschreiben.
Die Aftermarket-Dinger sind einfach rausgeschmissenes Geld (sry).

Bei beiden kann es wieder undicht werden. ^S.o

chireb

Meister

Beiträge: 1 993

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Februar 2017, 09:54

Na gut, so ein Nachrüstteil hat den Vorteil, dass man sich das ganze Dichtmassengeschmiere schenken kann, wenn man den Motor aufmacht.
Für Rennmotoren, die öfter mal rvidiert werden, erleichtert das die Arbeit und verkürzt die Montagezeit. Neuen O-Ring rein, fertig.
Ganz sinnlos ist so ein Teil für solche Zwecke nicht.
Aber wer hat schon einen Rennmotor im Auto und baut ihn einmal im Jahr aus?
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG