Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

floyd

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Fahrzeuge: GT86 weiß

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 22. September 2015, 10:44

Ich hab den Einbau auch vor zwei Wochen hinter mich gebracht. Die Kabelbestellung aus den USA hat sehr lange gedauert. Zuerst habe ich zwei Wochen auf eine Antwort gewartet und dann hat der Paketdienst Mist gebaut und das Teil in den USA und Kanada wild hin- und hergeschickt bis es nach ca. 5 Wochen endlich ankam.
Verbaut habe ich die Audiovox RVC1 Rückfahrkamera an Stelle des Heckklappenschlosses. Einbau und Kabelverlegung haben nach der Anleitung hier super funktioniert und die Kamera läuft ohne Probleme an 6V. Man muss sich wirklich nicht mit dem Gurtschloss abmühen, seitlich geht es sehr einfach unter der Sitzbank durch (Danke an Susurs für die Ergänzung).

Benne

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Fahrzeuge: Golf 4, Suzuki GSR750, Toyota GT86

Wohnort: Imst

Beruf: Maschinenbau u. Fertigungstechnik

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

242

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 23:15

Hy,
bevor ich mir endlich das Material für den Einbau zulege, wollte ich mal eine oft gefragte Frage inden Threat werfen:

Hatt zufällig noch jemand ein Anschlusskabel von David?

Gruß Benne
No traction,more action!

psyke

Meister

Beiträge: 2 105

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

243

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 23:28

Ja, du könntest eigentlich meins haben, müsste ich morgen nur eben ausbauen. Schreib mir doch mal eine Nachricht.

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

244

Donnerstag, 24. März 2016, 17:52

An alle die sich über ihr graues Bild wundern:

Euch fehlen die 12 V. Hab es eben testen können. Kamera an Rücklichter, Zündung an, Bild war da und in Farbe.
Kamera an die 6V angeschlossen: keine Farbe, grau, Zeilenstreifen und keine Führungslinien.

Daher nun: Relais suchen welches ca 1 Amp hat und mit 6 V schalten kann. Bitte um Vorschläge, ich finde irgendwie nix -.-
__________________

psyke

Meister

Beiträge: 2 105

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

245

Donnerstag, 24. März 2016, 18:02

Nene:
Graues klares Bild: PAL Kamera statt NTSC Kamera gekauft
Graues Bild mit Streifen: 12V statt 6V Kamera gekauft

Also ging es eben mit Origininalnavi und an den Rücklichtern?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »psyke« (24. März 2016, 18:08)


Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

246

Donnerstag, 24. März 2016, 18:05

Ok, dann unterscheidet man die Grautöne ;)

Japp, an den Rückleuchten, also 12 V ging alles, mit 6 V nicht.
__________________

psyke

Meister

Beiträge: 2 105

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

247

Donnerstag, 24. März 2016, 18:08

Na wenn es am Originalnavi mit Rückfahrlicht zu schalten geht, dann benutz es doch :-)

In den anleitungen stand immer dass zum Zeitpunkt des Bootens des NAvis die Kamera an sein muss damit sie erkannt wird. Umso besser wenn es nicht so ist.

aeon

Profi

  • »aeon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 325

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

248

Freitag, 25. März 2016, 03:23

Das geht nicht an den rückleuchten da nach einschalten des Autos innerhalb von 60 Sekunden die Kamera ein Bild liefern muss sonst wird der Kamera Eingang abgeschaltet


Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

249

Montag, 4. April 2016, 09:44

Falls jemand braucht: Ich habe noch ein 6V Relais für die Rückfahrkamera hier. hab meines nun im Radio Schacht verbaut und die Kamera funktioniert in Farbe und bunt.
__________________

Susurs

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

250

Montag, 4. April 2016, 19:24

Er1c, also ein Relais von 6 auf 12V? Falls ja, was möchtest Du haben? Schreib mir doch ggf mal eine PM :-)
GT86 Asphaltgrau metallic, 7.5x17 ET48 OZ Formula HLT mit Goodyear Eagle F1 Asy3, ST XTA Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Weber Motorsport, Eibach Spurverbreiterung 40mm vorne und hinten, Crawford Billet Power Blocks, Invidia N1 ab Kat, Valenti Smoked Rückleuchten, Frontpanel und Mittelkonsole mit Alcantara/Microfaser bezogen.

blackdevil

Anfänger

Beiträge: 12

  • Nachricht senden

251

Donnerstag, 26. Mai 2016, 21:18

Welche kamera funktioniert mit 6 volt ?

Mfg

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 121

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 539

  • Nachricht senden

252

Donnerstag, 26. Mai 2016, 21:25

Lesen bildet :D Mal die letzten beiden Seiten lesen, da gibt es Antworten :) .

Susurs

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

253

Donnerstag, 2. Juni 2016, 20:50

Ich hatte ja lange das Problem, dass mein Kamerabild nur in der Dämmerung ordentlich funktioniert und sonst durch den lila Farbstich eigentlich unbrauchbar war. Jetzt habe ich die Lösung gefunden: meine Kamera ist nur für 9-12V spezifiziert (wusste ich schon, jedoch hat es bei verschiedenen Benutzern ja trotzdem funktioniert) und ich habe heute einen Spannungswandler eingebaut, den ich flexibel auf die gewünschte Spannung einstellen kann. Dadurch habe ich herausgefunden, dass die Kamera ab ca. 7V brauchbar ist und wirklich ab 9V ein gutes Bild liefert.

Hier zwei Fotos, eins vom Test und eins von der Bestellung auf Amazon:

[img]https://www.dropbox.com/s/vs3ouhzxr2v9j3p/Foto%2002.06.16%2C%2020%2004%2024.jpg?dl=0[/img]

[img]https://www.dropbox.com/s/p3j1exomkbtwat2/Foto%2002.06.16%2C%2020%2034%2053.png?dl=0
[/img]
GT86 Asphaltgrau metallic, 7.5x17 ET48 OZ Formula HLT mit Goodyear Eagle F1 Asy3, ST XTA Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Weber Motorsport, Eibach Spurverbreiterung 40mm vorne und hinten, Crawford Billet Power Blocks, Invidia N1 ab Kat, Valenti Smoked Rückleuchten, Frontpanel und Mittelkonsole mit Alcantara/Microfaser bezogen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Susurs« (4. Juni 2016, 23:30)


blackdevil

Anfänger

Beiträge: 12

  • Nachricht senden

254

Samstag, 4. Juni 2016, 22:21

Habe heute die Kamera von amazon Maxxcount mini probiert und hat nicht mit dem radiostecker 6v funktioniert!
Waren nur sehr leichte umrisse zu sehen !
Kamera wurde zurück geschickt!
Werde die von audiovox noch testen ob die mit 6v
funktioniert !

Warum will keiner direkt sagen was für eine cam bei ihm mit 6v läuft ?
Dann würde ich mir das probieren ersparen !

Werde euch dann berichten ob es mt der audiovox geklappt hat !

Mfg

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 121

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 539

  • Nachricht senden

255

Sonntag, 5. Juni 2016, 08:01

Es haben schon etliche Leute, darunter auch ich, geschrieben, dass die Audiovox mit 6Volt funtioniert.

eddie389

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Fahrzeuge: GT86, Infiniti FX, Dodge Neon, Bmw e46, Golf 3

Wohnort: Südlich von München

Beruf: Industriemachaniker, CNC Programmierer.

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

256

Sonntag, 5. Juni 2016, 09:38


Beiträge: 160

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: München

Beruf: IT (was sonst :-) )

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

257

Montag, 6. Juni 2016, 14:15

Habe heute die Kamera von amazon Maxxcount mini probiert und hat nicht mit dem radiostecker 6v funktioniert!
Waren nur sehr leichte umrisse zu sehen !
Kamera wurde zurück geschickt!
Werde die von audiovox noch testen ob die mit 6v
funktioniert !

Warum will keiner direkt sagen was für eine cam bei ihm mit 6v läuft ?
Dann würde ich mir das probieren ersparen !

Werde euch dann berichten ob es mt der audiovox geklappt hat !

Mfg


Diese hier klappt auch bei 6v.

Ferner gibts, wie Eddie schon geschrieben hat, für die 6v-Kameras auch diesen Thread (wenn man sich nicht durch die grad mal 13 Seiten hier durchquälen will).

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

258

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:28

Meine, die auch so aussieht, hat bei 6V nicht funktioniert. Beschreibung sagt auch: 9-12V
__________________

blackdevil

Anfänger

Beiträge: 12

  • Nachricht senden

259

Sonntag, 19. Juni 2016, 18:40

Hab heute die audiovox verbaut und funktioniert nur mit dem radiostecker ! Also mit 6v!!

Bin noch nicht gefahren aber denke das das bild spiegelverkehrt ist !

Aber besser so als wenn man nichts sieht !!

Mfg

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 454

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

260

Montag, 20. Juni 2016, 05:09

Dass das Bild spiegelverkehrt ist, hat mich am Anfang auch gewundert, aber das is der Standart. Man darf sich nich das in Bild 'aus Sicht der Kamera' reindenken, sondern muss es als 'Spiegel' betrachten. Dann gewöhnt man sich auch schnell dran.