Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Volvo_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeuge: Volvo V40 t5 R-Design

Wohnort: Kraichtal

Beruf: IT-Systemadministrator

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 15:49

André's Volvo V40 t5 R-Design ... Vorstellung des Elches

Wollte auch mal meinen Elch hier etwas vorstellen (Ein GT86 kommt in den Jahren hoffentlich noch dazu):

Volvo V40 (II) T5 R-Design
5 Zylinder Turbo 2.5 l Hubarum

- größerer LLK (Heico)
- Sport-Abgasanlage (Heico)
- Software-Anpassung (Heico)
- Fahrwerk (Heico)


Prüfstandmessung: 269,3 PS / 423 NM

Geplant war der Umbau auf größeren Lader (der vom FocusRS), wurde dann doch ein Fass ohne Boden und der schon jetzt teils überforderte
Frontantrieb machte dann mit noch mehr Leistung keinen Sinn.









No Boost no Glory :D

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 15:59

Schicke Farbe!
Ich kenn mich mit Volvo nicht so aus, ist das der Motor aus dem Focus ST Mk 2?
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:10

Ich kenn mich mit Volvo nicht so aus, ist das der Motor aus dem Focus ST Mk 2?

Ja, das sind sehr nahe Verwandte. Allerdings hat Ford im Focus ST, Kuga und S-Max bei 200PS aufgehört und nur im Focus RS gab es damals mehr Dampf (u.a. der grössere Lader, den Andre erwähnt).

@Andre: cooles Geschoss. Ich mag die ganzen Schweden-t5 - der 5-Zylinder ist einfach was besesonderes!

"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alphavil (01.12.2016)

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 928

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 767

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:16

der 5-Zylinder ist einfach was besesonderes!


Vor allem in nem Audi :D :P

Sorry für OT :D

  • »Volvo_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeuge: Volvo V40 t5 R-Design

Wohnort: Kraichtal

Beruf: IT-Systemadministrator

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:24

Der Motorblock bei den Ford's ist auch von Volvo, aber der t5 in meinem

unterscheidet sich stark vom Focus (Lader, Leistung usw.). Leider ist das die letzte Entwicklungsstufe vom 5 Zylinder t5 (254 PS Serie),
der neue t5 ist ein 4 Zylinder. Vor Audi Motoren muss sich der Volvo t5 ganz und gar nicht verstecken ;)

Früher hatte ich übrigens auch einen Boxer (Subaru Impreza 2.0D)
No Boost no Glory :D

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 404

Fahrzeuge: GT86 Rocket Bunny verkauft, MX-5 NA Turbo, Golf 1 GTD, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:30

Ok, also gleicher Block, anderer Lader und Peripherie.

Schade, dass Volvo den 5-Zylinder in Rente geschickt hat. Bei Audi darf er ja noch ein bisschen weiterleben.

Bei Volvo konnte ich mich mit der Optik noch nie so richtig anfreunden. Aber an sich bauen die echt gute Autos und ist auch mal was anderes als der VAG-Einheitsbrei.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • »Volvo_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeuge: Volvo V40 t5 R-Design

Wohnort: Kraichtal

Beruf: IT-Systemadministrator

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:53

Ging mir genauso, die Auto'S waren immer schon sehr gut und bekannt für Ihre gute Verarbeitung.
Aber Optisch fürn .... Als aber der V40 (II) rauskam war ich sofort verliebt :love:

Hab neulich mal den t6 gefahren (4 Zylinder 2.0 Kompressor + Turbo um die 320 PS soweit ich weiss),
geht richtig vorwärts aber klingt nach nichts. War froh als ich wieder in meinem t5 gesessen bin und den Motor gestartet habe :thumbsup:
No Boost no Glory :D

860

Meister

Beiträge: 2 814

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 517

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 16:53

der 5-Zylinder ist einfach was besesonderes!


Vor allem in nem Audi :D :P


oder die große [url=https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1f/Lancia_Kappa_Coup%C3%A9_2,4.jpg]Opera[/url]
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Maxi

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Fahrzeuge: Seit April 2016 Subaru BRZ 2.0 i WR Blue Mica, Nissan Micra, Toyota MR2 W2 Turbo Rhd

Wohnort: Gärtringen

Beruf: Beton und Stahlbetonbauer

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 17:36

Also die Farbe find ich mal richtig schick!
Die Front sieht auch super aus :thumbup:
Wir Männer vom Bau sind schlau!

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 18:42

Der Motorblock bei den Ford's ist auch von Volvo,

So herum war's. Ich wusste es nicht mehr genau. Ich nehme an, dass Ford den abgegriffen hat, als Volvo mal kurz zu Ford gehörte. Und für den Focus ST kam der genau zur rechten Zeit.

@Maik, das hab ich nicht gehört, la la la *Petersilie in den Ohren* la la la ...
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 21:51

Die Amis haben den brz in einer sehr ähnlichen oder sogar gleichen Farbe..wäre sicher was für dich :thumbsup:


  • »Volvo_Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Fahrzeuge: Volvo V40 t5 R-Design

Wohnort: Kraichtal

Beruf: IT-Systemadministrator

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Dezember 2016, 08:58

oh das ist ja nice, allerdings würde mir beim GT/BRZ ein dezentes Weiss oder schwarz besser gefallen.

Ist das eine offizielle Farbe vfon Subaru in den USA ?
No Boost no Glory :D

Eroxxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Civic EP, GT86

Wohnort: Bayern, Bamberg

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Dezember 2016, 09:12

oh das ist ja nice, allerdings würde mir beim GT/BRZ ein dezentes Weiss oder schwarz besser gefallen.

Ist das eine offizielle Farbe vfon Subaru in den USA ?


Dem Gt/brz stehen einige Farben :thumbup: hier auch wieder ein Modell aus den USA was limitiert war





Und ja den brz gab's dort offiziell so

patrickk

Fortgeschrittener

Beiträge: 294

Fahrzeuge: Opel Vectra C Caravan / Honda Integra DC2 (verkauft) / BRZ (verkauft) / MR2 SW20 (verkauft)

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Dezember 2016, 16:12

Wollte auch mal meinen Elch hier etwas vorstellen (Ein GT86 kommt in den Jahren hoffentlich noch dazu):

Volvo V40 (II) T5 R-Design
5 Zylinder Turbo 2.5 l Hubarum

- größerer LLK (Heico)
- Sport-Abgasanlage (Heico)
- Software-Anpassung (Heico)
- Fahrwerk (Heico)


Prüfstandmessung: 269,3 PS / 423 NM

Geplant war der Umbau auf größeren Lader (der vom FocusRS), wurde dann doch ein Fass ohne Boden und der schon jetzt teils überforderte
Frontantrieb machte dann mit noch mehr Leistung keinen Sinn.









sehr schöner V40! Mein Vater hat auch einen, allerdings mit Allrad in gold. Auch super schick :thumbsup: Finde grad kein Bild.
Motoren haben richtig Dampf und ne tolle Laufkultur, kann ich bestätigen.

Frage zum Heico Tuning: Hast es selber dort machen lassen? Wenn ja, würdest du es wieder tun? Mein Vater hatte hin und wieder mit dem Gedanken gespielt, aber hat es letztendlich immer aufgeschoben.

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Dezember 2016, 16:46

Dem Gt/brz stehen einige Farben :thumbup: hier auch wieder ein Modell aus den USA was limitiert war

Und ja den brz gab's dort offiziell so

Und jeder, der denkt, das sieht aber besch...eiden aus, der hat die Farbe noch nicht in Echt gesehen :kotzen: . Ich find das Rentner-Beige grausam. Unser Flitzer verdient mehr kraeftige Farben: gelb (sowas wie Renault RS Modelle), Orange (ein richtiges, wie vom alten Focus ST), gruen (wie vom Focus RS) ...
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 592

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. Dezember 2016, 16:55

Unser Flitzer verdient mehr kraeftige Farben: gelb (sowas wie Renault RS Modelle), Orange (ein richtiges, wie vom alten Focus ST), gruen (wie vom Focus RS) ...
Absolut.
Solche Farben kann er sehr gut tragen.

tdi_schnuffi

Anfänger

Beiträge: 22

Fahrzeuge: T5, GTD

Wohnort: 030

Beruf: Technikfritze

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Freitag, 2. Dezember 2016, 17:21

Um die Ecke steht ein Celica in Tief-Apfelsinen-Orange-Metallic. So muß das. Mein Zweitwagen ist auch orange..

Das schöne helle US-Blau könnte man als Basis für ein GULF - Design benutzen.

tdi

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. Dezember 2016, 17:54

Das schöne helle US-Blau könnte man als Basis für ein GULF - Design benutzen.

:thumbsup:

"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Motobiker84

Erleuchteter

Beiträge: 3 044

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. Dezember 2016, 10:30

Schicker Volvo!

Die 5-Zylinder von Volvo sind eine Bank! Den Motor aus meinem Focus ST MK2 ist das Einzige was ich noch am BRZ-Vorgänger vermisse :rolleyes:
Der hatte übrigens 225 PS, soviel am Rande ;)

Willst du dann beide Fahrzeuge behalten oder würdest du den Volvo dann abgeben?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 564

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. Dezember 2016, 16:41

Den Motor aus meinem Focus ST MK2 ist das Einzige was ich noch am BRZ-Vorgänger vermisse
Der hatte übrigens 225 PS, soviel am Rande

Mea culpa! Ich kenn den Motor persönlich nur aus dem Kuga - ich dachte immer, die hätten die selbe Leistung gehabt. Aber der ST musste sich ja vom Kuga absetzen :-)
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder