Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Johannes8600

Anfänger

  • »Johannes8600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Fahrzeuge: Toyota GT86, Toyota Avensis Kombi

Wohnort: Trostberg

Beruf: Operator

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. November 2016, 19:34

Update Navi-Software

Hallo,

kann mir einer von euch sagen, wie man die Navigationskarten beim Touch&Go updaten kann?

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 349

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. November 2016, 19:48

Im Toyotaportal anmelden, Software für den PC downloaden, Kartenupdate kaufen und den Anweisungen folgen.

Ein aureichend großer USB Stick ist auch notwendig.

Johannes8600

Anfänger

  • »Johannes8600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Fahrzeuge: Toyota GT86, Toyota Avensis Kombi

Wohnort: Trostberg

Beruf: Operator

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. November 2016, 08:47

Im Toyotaportal anmelden, Software für den PC downloaden, Kartenupdate kaufen und den Anweisungen folgen.

Ein aureichend großer USB Stick ist auch notwendig.

Dankeschön ;)

Devilx

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Fahrzeuge: GT86 MPS Turboumbau GT400

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. November 2016, 09:44

Alternativ natürlich auch beim Händler. Mir wurde da auch nur das Kartenmaterial berechnet. Rest war "Kundenservice".
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
Umbauten: MPS TurboKIt (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

themagickey

Schüler

Beiträge: 92

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Aichach

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. November 2016, 11:21

Nur so aus Neugier: wie viel kostet denn ein Kartenupdate und wie oft wird das aktualisiert?

Devilx

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Fahrzeuge: GT86 MPS Turboumbau GT400

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. November 2016, 11:46

Updates erscheinen meines Wissens jährlich.
Für mich war es aber eine einmalige Sache, da nur so auch die aktuelle System-Software auf das Touch&Go zu bekommen ist und die war für mich ein MustHave wegen diverser Bugs mit Bluetooth.
Ist bei mir nun aber auch schon gut 9 Monate her das Update und ich meine es wären irgendwo um 120-130€ gewesen aber bin mir nicht mehr sicher.
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
Umbauten: MPS TurboKIt (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

themagickey

Schüler

Beiträge: 92

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Aichach

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. November 2016, 13:59

Ah okay, alles klar danke. :)
Dann rechnet sich mein third party Navi ja eigentlich ganz gut. Da sind 5 Jahre lang die Updates mit dabei.

McDux

Profi

Beiträge: 959

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Dezember 2016, 17:04

Stand im März: 180€. Heute hieß es 150€.
Gibt es eine Möglichkeit legal an das Kartenmaterial zu gelangen und selbst das Update durchzuführen? Ich finde ü150€ für ein Naviupdate (wo das Navi selbst knappe 500€ kostet) schon recht happig.

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 477

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 03:09

Update kostet 120€ über das Toyota Touch & Go Toolbox.
Stick mit mind. 4GB+ vorrausgesetzt.

Macht sowas nicht beim Händler. Du zahlst denen nur "unnötig" Geld damit die dir den USB-Stick in die Buchse reinstecken und 2 Touchelemente drücken.

Cizor

Anfänger

Beiträge: 14

Fahrzeuge: Toyota GT86 Permut Weiß

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Technischer Produktdesigner

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. Dezember 2016, 17:39

Servus Leute,

hat schon jemand von euch das Navi selbst geupdatet und den Fehler gehabt, dass das Navi einen falschen Standort des Autos anzeigt? Auch bei einem Neustart zeigt das Navi immer noch an, dass ich in Brüssel bin.
Habt ihr viell. eine Lösung für mich? Ansonsten müsst ich mal zur Werkstatt fahren.... ?(


lG
Alex