Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 18. Oktober 2016, 22:26

Bin ebenfalls ein Cusco Fan. Schaut alles sehr sauber aus und ist von den Kosten und vom Gewicht eine gute Sache.
Von Wiechers gibt es auch noch aus fahrdynamischer Sicht gute Streben aber die legen nicht so viel Wert auf die Optik. Dafür sind die Teile recht günstig.
Aber im Prinzip ist ja die Strebe vorne relativ einfach. Da kann man nicht viel falsch machen.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 123

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 14:39

Bzgl. Cusco Strebe vorne wurde alles gesagt - auch ich kann sie empfehlen.
- was für weitere Verstrebungen/Versteifungen sind noch sinnvoll in Verbindung mit den Domstreben?

Ich habe auch noch die TRD-Fahrwerkstreben und die Türversteifungen drin (wobei letzteres eher aus optischen Gründen). Zumindest die Fahrwerksverstrebungen machen sich sehr stark bemerkbar.

der_baum

Fortgeschrittener

  • »der_baum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 538

Fahrzeuge: BRZ Sport (06.2012)

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 25. Oktober 2016, 07:59

Über die TRD Fahrwerksstreben bin ich auch schon gestolpert. Wie sieht es denn da mit TÜV für den BRZ aus, weiß das jemand? Beim GT86 sollten die ja eintragungsfrei sein, weil Toyota, aber beim BRZ?

Btw: die Cusco Domstrebe hab ich gerade bestellt, sollte in ca. 1 Woche eintreffen :-)
BRZ Feeling ist, wenn man als Leihwagen nen tiefergelegten A1 bekommt und denkt, man sitzt im SUV :thumbsup:

Mein Autole

rabbirobert

Anfänger

Beiträge: 35

Fahrzeuge: Toyota GT86 Vortech Kompressor 280PS, Mazda 3 2.0CD DPF 143PS Turbodiesel, Suzuki GSR 600A

Wohnort: Wuppertal und Würselen

Beruf: IT Network Engineer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Samstag, 9. Juni 2018, 23:08

So wieder mal aufwärmen alter Kamellen...


Gibt es die Cusco oder eine andere Domstreber mit integrierter "Bremskraftverstärkerabstützung (Stopper)" auch für die HA, oder macht das prinzipell schon gar keinen Sinn?

Und hat jemand eventuell Namen und Links zu nicht integrierten "Bremskraftverstärkerabstützung (Stopper)", die separat und unabhängig von der Domstrebe erworben und verbaut werden können? und auch hier die Frage.. gibts das nur für VA oder auch für HA?
Hier ist der Begriff Grimmspeed gefallen, aber da finde ich absolut nichts zu bzw. eventuell fehlt mir noch ein Keyword?

Etwas offtopic:
Domstreben und Stabis vorne und hinten... braucht man noch mehr um die Verwindungssteifigkeit zu erhöhen?

Folgendes finde ich auf der au-performance website, aber keine Ahnung, welche davon sich ausschließen oder ergänzen (oder ob überhaupt vollständig)...:
Cusco Domstrebe Typ OS Vorderachse inkl. BKVS (Nur für LHD-Fahrzeuge! (Bremskraftverstärkerabstützung) GT86 / BRZ)
Cusco Domstrebe Typ OS Hinterachse OHNE BKVS :-( (Cusco Typ OS (Hinten) GT86 / BRZ )
Cusco Front Lower Arm Power Brace
Cusco Power Brace Front Member (Fahrschemelversteifung GT86 / BRZ )
Cusco Brace Rear Member
Cusco Querlenkerversteifung (Montageort: Querlenker HA GT86 / BRZ )
Cusco Power Brace Member End (Heckblechversteifung GT86 / BRZ)

Auf anderen Seiten geht es dann noch mit weiteren Dom Verstärkungen weiter...
Ich habe keine Ahnung davon. Hauptsache die Neigung zum Kippen wird verringert :D
Historie:
Seat Ibiza 60PS, Ford Fiesta 70PS, Seat Cordoba 90 PS, VW Golf V 105PS (Turbodiesel), VW Passat CC 200PS DSG (Turbobenzin), Mazda 3 109PS (Turbodiesel), BMW 330d Coupe AT 245PS (Turbodiesel),
Aktuell:
- Mazda 3 143PS (Turbodiesel),
- Toyota GT86, Bj 2012, Vortech Kompressor (280PS), Inferno Orange, TRD Front, TRD Seitenschweller, TRD AGA,
Baustellen: TRD Heck, Valenti Lauflicht Rückleuchten, Musikanlage, andere Türscharniere, Haubenlift
- Suzuki GSR 600A 98PS

Doc

Profi

Beiträge: 819

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

25

Samstag, 9. Juni 2018, 23:22

Verstehe ich das richtig, dass du für hinten eine Domstrebe suchst, die einen Stopper für den Bkvs hat?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael (09.06.2018)

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 618

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

26

Samstag, 9. Juni 2018, 23:45

An der Hinterachse wirst Du keinen Bremskraftverstärker finden. Das Fahrzeug hat nur einen und der sitzt vorne im Motorraum.

Bitte sei so nett und versuche dich in das Thema einzulesen, bevor Du Dinge kaufst, die den Grenzbereich verkleinern, alternativ dazu suche einen Stammtisch auf und finde dort bitte jemanden, der sich mit dem Thema Fahrwerk auskennt und rede mit diesem.

@Patx ich gehe davon aus, das Du noch mitliest, das hier sind die Leute, die die Vericherungsprämien in die Höhe treiben.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

rabbirobert

Anfänger

Beiträge: 35

Fahrzeuge: Toyota GT86 Vortech Kompressor 280PS, Mazda 3 2.0CD DPF 143PS Turbodiesel, Suzuki GSR 600A

Wohnort: Wuppertal und Würselen

Beruf: IT Network Engineer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Samstag, 9. Juni 2018, 23:47

@Natz:
Danke für die Info. Damit ist das für mich geklärt. Ich versuche mich ja schon schlau zu machen und mich einzulesen, aber ich bin nicht vom Fach und kenne auch keinen. Was ich bisher gelesen hatte, hatte halt die HA nie berücksichtigt.


Edit / veraltet:
@Doc
nun ja da der Wagen ja vorne und hinten
bremsen hat... würde ich als Laie sagen, müsste es das doch auch für die
HA geben... Und wenn ich dann Domstreben verbauen sollte, soll das BCS /
BKVS auch soweit möglich vorne und hinten berücksichtigt werden...
Historie:
Seat Ibiza 60PS, Ford Fiesta 70PS, Seat Cordoba 90 PS, VW Golf V 105PS (Turbodiesel), VW Passat CC 200PS DSG (Turbobenzin), Mazda 3 109PS (Turbodiesel), BMW 330d Coupe AT 245PS (Turbodiesel),
Aktuell:
- Mazda 3 143PS (Turbodiesel),
- Toyota GT86, Bj 2012, Vortech Kompressor (280PS), Inferno Orange, TRD Front, TRD Seitenschweller, TRD AGA,
Baustellen: TRD Heck, Valenti Lauflicht Rückleuchten, Musikanlage, andere Türscharniere, Haubenlift
- Suzuki GSR 600A 98PS

BRZlover

Schüler

Beiträge: 97

Fahrzeuge: Celica t23 TS , BRZ

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Sanitär und Heizung

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Samstag, 9. Juni 2018, 23:54

Autos haben nur ein Bremskraftverstärker und der ist meistens vorne an der Spritzwand, links oben oder rechts. ?(

Das was du wahrscheinlich meinst, sind 2 Bremskreise, welche in Autos vorkommen.

BRZlover

Schüler

Beiträge: 97

Fahrzeuge: Celica t23 TS , BRZ

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Sanitär und Heizung

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 10. Juni 2018, 00:01


Doc

Profi

Beiträge: 819

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 10. Juni 2018, 00:12

Ich fahre vorne einfach eine Domstrebe von Wiechers und habe mir bei aliexpress den stopper so gekauft. Habe für alles ca. 130 Euro gezahlt und habe den selben Effekt. Einfach mal nach mbcs (Master brake cylinder stopper) suchen.

Am besten versuchst du wirklich mal zu einem Stammtisch in deiner Nähe zu kommen. Dort wird dir garantiert geholfen. :)


Ps. Soweit ich weiß, bringt eine Domstrebe hinten kaum/keine Verbesserung.

Beiträge: 1 581

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 10. Juni 2018, 07:22

Und wenn das "Kippen" ( je ist du "Rollen"? ) weniger werden soll, dann greifst du an der Falschen Seite an.

Da sind nicht die MM Bruchteile entscheidend, die die Blechteile der Karosserie sich verwinden, da sind die CM der Federbewegung spürbar.

Viel lesen du musst, junger Padavan. 8)

Stichworte Federrate, Rollzentrum, Stabilisator

Viel Spass, Mittwoch bitte eine kurze Zusammenfassung Posten. Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)