Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

parabol

Fortgeschrittener

  • »parabol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Wohnort: Fricktal (CH)

Beruf: Bringe Leute mit dem Flugzeug in die Ferien

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Februar 2013, 01:10

Verbrauch Umfrage

0%

unter 6 ltr/100km (2)

2%

zwischen 6 bis 7 ltr/100km (10)

17%

zwischen 7 bis 8 ltr/100km (78)

36%

zwischen 8 bis 9 ltr/100km (169)

30%

zwischen 9 bis 10ltr/100km (139)

9%

zwischen 10 bis 11ltr/100 km (41)

5%

über 11ltr/100 km (25)

1%

weiss nicht, da ich nicht darauf achte (6)

Der Treibstoffverbrauch scheint ja mit fast 9000 klick's sehr zu interessieren !
Dann machen wir doch mal eine Umfrage dazu und zwar unabhängig der Fahrweise, der Jahreszeit
verbauten Mod's, Reifengrösse, im Stau stehen etc.
Einfach mal ne Übersicht wo man selber so steht im Sprit-Verbrauch
Verbrauch bei Training/Racing Events sollten nicht berücksichtigt werden

gruss .. parabol

Matsch

Profi

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: GT86 inferno orange

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Softwareentwickler im Ruhestand

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Februar 2013, 12:51

Ist das nicht ein bißchen sehr optimistisch, bei 11l aufzuhören? Auch die hohen Verbräuche wären doch interessant und ich denke schon, dass es sie geben wird.

Mr.Bungle

Schüler

Beiträge: 91

Fahrzeuge: Toyota GT86, Subaru Outback, Honda Transalp

Beruf: Irgendwas mit Internet

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Februar 2013, 17:05

Im Grunde gute Idee, aber m.M. zu früh.
Es ist Winter, und die meisten hier haben ihre Flunder nunmal nicht vor dem Winter bekommen.
Da gibt es zu viele Faktoren, die sich vom Fahren im Sommer unterscheiden.
Sprechen wir uns doch im Oktober wieder, dann sollten die Werte aussagefähiger sein - zumindest von denen, die ihren GTBRZ dann schon ein Jahr fahren.

SteveP-84

Schüler

Beiträge: 159

Fahrzeuge: GT86 -bald- , Prius NHW20

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Februar 2013, 10:12

evtl auch interessant für "Langzeitwerte":

BRZ gibts noch gar nicht auf Spritmonitor *g*

http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht…tml?powerunit=2

PD86

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Fahrzeuge: 86

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 5. April 2013, 09:39

Nach knapp 800km habe ich bisher einen Durchschnittsverbrauch von 7,9l/100km. Da bin ich doch ziemlich überrascht, hatte gerade zu Beginn mit höheren Werten gerechnet. Klar, ich bin noch in der EInfahrphase, bewege mich also meistens nur bis 4000rpm, hatte aber auch durchaus schon "Aussetzer" (>7000rpm) ;)
Da ich die meisten Kilometer auf meinem Arbeitsweg (fast nur AB) machen werde, wo ich kaum schneller als 130 fahren kann, wird der Verbrauch wohl in dem Bereich bleiben.

Flasher

Meister

Beiträge: 2 246

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. April 2013, 09:54

Mittlerweile habe ich 4500 km auf der Uhr (nach nur 5 Wochen!!!) und mein durchschnittlicher Verbrauch liegt aktuell bei 7.5 L/100 km laut Boardcomputer. Ich fahre aber aktuell eigentlich nur Autobahn in der Schweiz. Den ein oder anderen Powerslide lass ich mir aber am Kreisverkehr zur und von der Autobahn nicht entgehen :D
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

Chigo81

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: Steiermark

Beruf: Landwirt, Schlosser

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. April 2013, 10:03

Ich weiß ja nicht wie Ihr das Auto fährt, aber ich bin noch nie unter 9,5 Liter gekommen!

Meistens sind es so 12 Liter! Muß aber auch dazusagen, nur Berg und Landstraßen so richtig auf Teufel komm raus!

Denn unter 4500 upm geht er eh nicht !

Aber ich hab mir gestern auch gedacht ich sollte meine Fahrweise ändern sonst brauch ich hinten heuer schon einen zweiten Satz Gummis !!!! :cursing:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chigo81« (5. April 2013, 10:53)


AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 335

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

8

Freitag, 5. April 2013, 10:18

Ich fahre ganz normal aber halt 95% Stadt. Liege bei 11-12 Litern ... Und das mit AT :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Psy

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

9

Freitag, 5. April 2013, 10:29

unter 9 krieg ich den kaum, selbst wenn ich mir mal vornehme anständig zu fahren.

Hier noch ein Vergleich:
http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht…e=152&gearing=1
__________________

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 335

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

10

Freitag, 5. April 2013, 10:37

Und wo ist meiner? :screwy:
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Falke

Meister

Beiträge: 1 988

Fahrzeuge: Supra MKIV, GT86, SC430

Wohnort: Landstraße

Beruf: Diskettenschieber

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

11

Freitag, 5. April 2013, 10:52

im drittel mix 8,3l
Wenn ich mehr als 50% Autobahn drinne habe und heize sind es 9,3l
GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
Toyota Supra Anything else is just transportation...

Psy

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

12

Freitag, 5. April 2013, 11:02

Und wo ist meiner? :screwy:


Du gehörst zur Kategorie AT :P
Sollte man wohl quasi 2 Umfragen machen
__________________

Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 090

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

13

Freitag, 5. April 2013, 11:38

Ich bin jetzt fast bei 1.500km und hab nen Schnitt von 8,0 l/100km.
Gestern Abend war er sogar kurz bei 7,9 l/100km.
Viel mehr "treten" als ich es jetzt tu, werd ich ihn warscheinlich auch nach dem Einfahren nicht, da hier zu viel begrenzt ist :evil:
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Detailer

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. April 2013, 11:39

Siehe Signatur 8) Am KM Stand ist aber zu erkennen, das ich selten bis gar nicht über 4.000U/min gehe
Toyota GT86
(Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

UbuRoy

Schüler

Beiträge: 128

Fahrzeuge: Peugeot 403 U5 Commercial von 1958, Citroen CX Athena Serie I von 1982, Suzuki DR750 BIG SR41 von 1989, Suzuki Vitara 4WD von 1996, Land Rover Defender 300 TDI von 1998, Fendt Traktor von 1968, Toyota GT86 von 2012

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl. Ing. Systemanalyse, Freier IT Consultant

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. April 2013, 11:49

Aktuell mit ca. 6000 schnellen Autobahnkilometern: 9,5 laut Computer. 10l /100km paßt realistischer.

Auf Bundesstraßen im Mittelgebirge so um die 9,5l/100km
......_/V\_ .....
......(O-O)......
--o0o--U--o0o--

Was Du nicht willst, das man Dir tut, tu' auch keinem ander'n an. (Im Zweifelsfall als erster.)

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

16

Freitag, 5. April 2013, 12:43

Habe meinen Verbrauch aktualisiert auf ca. 9,4l/100km. Heize derzeit immer Vollgas, sobald der Motor warmgefahren ist, also >200 auf Autobahn und schon einige "Zeitfahrten" über Land ;)

Narvik

Profi

Beiträge: 765

Fahrzeuge: Toyota GT86

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

17

Freitag, 5. April 2013, 19:16

7,5 l/100 km (BC) und 7,8 l/100 km nach Berechnung find ich mehr als in Ordnung. Bin allerdings noch in der Einfahrphase und lasse es (noch) ruhig angehen.
Der Cruiser in Furious Black unter den GT86-Fahrern.

Lebenslang Grün-Weiß!

Mario2602

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Fahrzeuge: GT86 TRD racing red mit Rockstar Energy Drink Branding

Wohnort: Frankfurt

Beruf: SPS-Techniker und Fachkraft für Automatisierungstechnik

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 18. April 2013, 10:43

Ich komme nicht unter 6,5l ist für einen 2l Auto aber sehr gut. Mein spitzen Verbrauch liegt bei 12,3l. Es heißt ja nicht um sonst Kraft Stoff :))

Teste mal mit warmen Motor:
Berg ab rollen lassen mit 50 km/h Lüftung und Klima aus 1,7l mit Lüftung und Klima ein 2,1l
02.06.2012 noch immer 1,7l ohne Lüftung und Klima. Laufleistung 8359km

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mario2602« (2. Juni 2013, 23:02)


AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 335

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. April 2013, 10:51

Bin jetzt fast 1000KM auf der AB unterwegs gewesen. Mit ca. 130-140KM/H
Hatte einen Verbrauch von 7,5l/100km

Hat meinen Gesamtverbrauch stark gesenkt für den Moment. Leider gehts jetzt weiter mit Stadtfahrten....da habe ich immer um die 11 :(.

Insgesamt muss ich sagen, dass der TS da sparsamer ist....aber ist ja auch ein anderes Konzept..... der hat die Lestung erst ab 6300U/min
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. April 2013, 11:23

Also bei 100 km/h auf der Autobahn schluckt der grade mal um die knapp 5 Liter. Hatte letztens die Freude, Tankanzeige schon auf der Hinfahrt nach Erlangen an, dann auf der Rückfahrt die Frage, ob ich bei 495km gelaufen doch vorher tanken soll... hab mich entschlossen es zu riskieren und bin bis nach Bamberg mit Strich 100 km/h gefahren. Rechnerisch hätte beim Durchschnittsverbrauch (lt. Angabe Bordcomputer) der Tank bis 555km exakt ausgereicht. Habe dann mit gefahrenen 545km die Tanke angesteuert... waren noch knapp 2l drin. Der 9l/100km-Durchschnitt vor Abfahrt hat sich während der Rückfahrt bei 100km/h auf 8,7l/100km (lt. Bordcomputer) gesenkt!