Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. September 2016, 12:32

Toyobarufeeling fürs Büro

Wie der ein oder andere vlt. Mitbekommen hat habe ich ja mittlerweile einen höhenverstellbaren Beifahrersitz.

Ein Nebenprojekt dieses Vorhabens war es, mir aus den Resten von Spender und originalsitz etwas ins Büro zu stellen.

Zwar ist es noch "ongoing", aber eine wirklich einfache Geschichte.
Momentan habe ich viel anderes um die Ohren also werde ich das hier updaten wann immer möglich. Das was noch fehlt sind Schönheit-Kleinigkeiten. Das Prinzip funktioniert perfekt und es ist ein wirklich bequemes arbeiten. Stilfaktor inklusive :thumbsup:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AnPe (16.09.2016)

Schnuller

Fortgeschrittener

Beiträge: 423

Fahrzeuge: Skyline R34 GT-T

Beruf: Service Techniker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. September 2016, 13:20

Sauber :thumbup:
Da gibts die ersten "Folgemodelle" :D

Was hast du denn für einen Unterbau verwendet? Ich hatte bei mir probleme mit der Höhe. (Oder ich bin einfach zu klein.)
Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.

Basti

Erleuchteter

  • »Basti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. September 2016, 13:34

Ich arbeite auch noch an einer tüv Abnahme :D

Als Grundlage für meinen habe ich meinen über Jahre treuen aber schon runtergewirtschafteten Schreibtischstuhl genommen.
Das Problem mit der Höhe hatte ich auch mal kurz, liegt daran das der Sitz von Natur aus vorn hoch geht.

Die Lösung ist denkbar einfach: ich habe den Sockel schlicht umgedreht.
Effekt: beim hinsetzen oder gerade sitzen geht die Sitzfläche "mit".
Das war sonst nicht gegeben und es wäre eher unangenehm gewesen lange auf der schrägen Fläche sitzend zu arbeiten. Wenn man sich nach hinten lehnen möchte ist zwar der Sockel maximal in Waage, durch die nach hinten geneigte Fläche des Sitzes selber meint man aber man sei geneigt. Für den Rest hat man dann die Verstellung der Rückenlehne die sowieso mehr her gibt als die des original Stuhls.

Tricky waren die Armlehnen, aber auch nicht schwer. Ist 9mm Sperrholzplatte drunter ;)

Beiträge: 1 823

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. September 2016, 13:59

Ich arbeite auch noch an einer tüv Abnahme :D

Als Grundlage für meinen habe ich meinen über Jahre treuen aber schon runtergewirtschafteten Schreibtischstuhl genommen.
Das Problem mit der Höhe hatte ich auch mal kurz, liegt daran das der Sitz von Natur aus vorn hoch geht.

Die Lösung ist denkbar einfach: ich habe den Sockel schlicht umgedreht.
Effekt: beim hinsetzen oder gerade sitzen geht die Sitzfläche "mit".
Das war sonst nicht gegeben und es wäre eher unangenehm gewesen lange auf der schrägen Fläche sitzend zu arbeiten. Wenn man sich nach hinten lehnen möchte ist zwar der Sockel maximal in Waage, durch die nach hinten geneigte Fläche des Sitzes selber meint man aber man sei geneigt. Für den Rest hat man dann die Verstellung der Rückenlehne die sowieso mehr her gibt als die des original Stuhls.

Tricky waren die Armlehnen, aber auch nicht schwer. Ist 9mm Sperrholzplatte drunter ;)


Definitiv coole idee :-D
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

Beiträge: 815

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. September 2016, 20:31

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 998

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. September 2016, 21:13

Alter das is geil... haben will!
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

Onkel C

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. September 2016, 21:26

:thumbsup:

Chilzilla

Anfänger

Beiträge: 11

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero

Wohnort: Albstadt / Pforzheim

Beruf: Medical Engineer

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. September 2016, 11:36

Sehr geil .. da macht es doch glatt spaß im Büro zu sitzen :D

Ähnliche Themen