Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

61

Montag, 3. April 2017, 11:48

Ach das war nen blöder Fehler am Handy. :(
Natürlich 18 Zoll Felge und nicht 17 Zoll.

Du kannst bei Modikfikationen noch der HKS Ölkühler einfügen, da der aerodynamisch etwas ändert.

Ein bissen ärgert mich die Zeit ja, aber da geht noch was. Unter 6,3 s ist drin.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

GT-AT

Fortgeschrittener

  • »GT-AT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

62

Montag, 3. April 2017, 11:57

Du kannst bei Modikfikationen noch der HKS Ölkühler einfügen, da der aerodynamisch etwas ändert.

Ein bissen ärgert mich die Zeit ja, aber da geht noch was. Unter 6,3 s ist drin.

Der Ölkühler fällt für mich in diesem Fall unter die Kategorie "keine relevante Modifikation" (in der Aufstellung habe ich den entsprechenden Beitrag ergänzt ;) ). Ich glaube auch, dass du die 6,3 sec knacken wirst, allerdings muss man ja auch berücksichtigen, dass du mit deiner aktuellen Bereifung ca. zwei weitere km/h schaffen musst.

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

63

Montag, 3. April 2017, 12:12

Interessanter Einwand!
Du hast recht, durch die neue Größe des Reifens muss ich 2km/h mehr erreichen.
Das macht es fast vertretbar ;)

Und Danke fürs Aufnehmen
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

der_baum

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Fahrzeuge: BRZ Sport (06.2012)

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 19. April 2017, 07:57

Jetzt möchte ich auch mal was zu der Liste beitragen:

7,24 Sekunden auf 205/55 R16 Conti Winterreifen bei 17°C (P3 Anzeige).

Vielleicht geht da noch mehr, war erst mein zweiter Versuch (erster war 7,4). Der Verkehr hat leider nicht mehr hergegeben.

Auswirkungen aufs Ergebnis könnten die Tarox Bremsscheiben und die HKS Legamax Sports Catback haben. Ohne irgendwelche Sport Modi / VSC oder sonst was.


Bei gleicher Konfiguration, gleicher Strecke, 12°C, Beifahrer und etwas Gepäck waren am letzten Wochenende 6,83 drin im insgesamt 4. Versuch. Nächste Woche kommen dann 18Zoll Ultraleggera mit PS4, Mal schauen wie es dann wird :-)
BRZ Feeling ist, wenn man als Leihwagen nen tiefergelegten A1 bekommt und denkt, man sitzt im SUV :thumbsup:

Mein Autole

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 19. April 2017, 08:05

Da müsstest du dich dann auch unter 6.5s befinden. ;)
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

GT-AT

Fortgeschrittener

  • »GT-AT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 19. April 2017, 10:17

Bei gleicher Konfiguration, gleicher Strecke, 12°C, Beifahrer und etwas Gepäck waren am letzten Wochenende 6,83 drin

Nicht schlecht!

der_baum

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Fahrzeuge: BRZ Sport (06.2012)

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 19. April 2017, 16:21

Ich kann leider nur nicht sagen, ob die 100 noch im zweiten oder schon im dritten Gang erreicht wurden. Beim Schalten kurz vor dem drehzahlbegrenzer hab ich anderes zu tun als zu gucken, ob die Zeit schon gestoppt wurde...
BRZ Feeling ist, wenn man als Leihwagen nen tiefergelegten A1 bekommt und denkt, man sitzt im SUV :thumbsup:

Mein Autole

forcers

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemikant

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

68

Montag, 15. Mai 2017, 11:35

Ich hab meine Zeit mal ein 'kleines' bischen verbessert :thumbsup:



Mods:
Turbo Stage 3, Dotz Kendo 19", Falken Sommerreifen 245/30/R19
Hier gehts zu meinem Show-Room : Mein Turbo-BRZ

+ Dotz Kendo 19" Felgen + Eibach Federn 2,5 / 2 cm + Full Somked Valentis
+ Tanabe Overpipe + Ragazzon Frontpipe + Invidi N1 Catback
+ PasswordJDM Domstrebe + Shroth Gurte
+ Öl-Kühler + P3-Cars Zusatzdisplay
+ GT400 Turbo-Kit Stage 3

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 391

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

69

Montag, 15. Mai 2017, 12:02

4,16 sec sind schon 'ne Ansage. Und das mit "nur" 245ern an der HA und 19" (wenig Querschnitt, dadurch mehr "Stretch") :thumbup:
Ich denke mit 17" oder 18"Semis stünde da 'ne 3 vor'm Komma.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 596

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

70

Montag, 15. Mai 2017, 21:34

Schwer vorstellbar ... :S
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

TRS

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Fahrzeuge: GT86, Leon 1M TDI

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Projektleiter

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

71

Montag, 15. Mai 2017, 22:07

Im direkten Vergleich ein toller Wert. Allerdings im Vergleich mit dem 0-100-mit-TorquePro-Thread ist mir aufgefallen das die OEM Zeiten lt Torque im Schnitt um eine halbe Sekunde schlechter sind als mit P3 gemessene OEM Zeiten.

Hat irgendwann mal wer die P3 und/oder Torque Zeiten mit einem verifizierten Messsystem verglichen?

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 16. Mai 2017, 05:56

Nein, das hat keiner
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

insomnia

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Fahrzeuge: GT86 HKS SC v2

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Ing.

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 16. Mai 2017, 07:24

Man muss ja nur mal ein genaues GPS bei 100 km/h mitlaufen lassen - der OBD-Geschwindigkeitswert liegt zwischen dem Tacho und der realen Geschwindigkeit. Ein GPS hat dafür wahrscheinlich beim detektieren des Starts eine gewisse Verzögerung (die evtl. irgendwie rechnerisch kompensiert wird). Keine Ahnung, ob das für eine halbe Sekunde reicht. 0-100 vergleichen find ich (sorry) dämlich, da spielt so viel rein und ist so selten relevant (nur Slalom?!) - hab ich noch nie gemessen, 50-150 oder 100-200 kann ich noch verstehen.

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 16. Mai 2017, 08:18

Das ist Ansichtssache.
Dämlich würde ich es jetzt nicht nennen.

Wobei dieser Thread hilft ist es eine Abschätzung über Modifikationen und Seriestreuung zu bekommen.
Alle Werte werden mit der P3 Cars Anzeige gemacht und haben einen ähnlich großen Fehler.
So lässt sich sagen, dass mit einem Stage 3 Turbo (forcars) ungefähr die Beschleunigung von 0-100km/h um ca. 2,5s Vermessern lässt
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 500

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 16. Mai 2017, 08:36

Das kann man auch nicht alleine so stehen lassen, ein großer Anteil kommt von der Rad-Reifen-Kombination.

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 16. Mai 2017, 08:39

Das kann man auch nicht alleine so stehen lassen, ein großer Anteil kommt von der Rad-Reifen-Kombination.


Ja da hast du recht. Ich hatte den letzten Satz vereinfacht ausgedrückt.
Wie oben schon gesagt lassen sich die Einflüsse von Modifikationen abschätzen.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

GT-AT

Fortgeschrittener

  • »GT-AT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:57

0-100 vergleichen find ich (sorry) dämlich, da spielt so viel rein und ist so selten relevant (nur Slalom?!) - hab ich noch nie gemessen, 50-150 oder 100-200 kann ich noch verstehen.


Meine Meinung hierzu:

Mit der 0-100-km/h-Messung kann man seinen eigenen Start besser beurteilen (der Fahrer spielt hier noch eine große Rolle). Ohne entsprechende Leistung ist eine 100-200-km/h-Messung ein reiner Schwanzvergleich (damit kann ich Autos vergleichen - der Fahrer ist mehr oder weniger entbehrlich).

Wie dem auch immer sein mag: Wir messen nur, was uns das P3Cars-Display ermöglicht!

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

78

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:32

Nicht streiten Mädels ;)
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

GT-AT

Fortgeschrittener

  • »GT-AT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 16. Mai 2017, 21:09

@SkinDiver: :D War der Fettdruck zu viel des Guten? :P

Nichts für ungut! Ich weiß ja selbst aus eigener Erfahrung, wie "anstrengend" es sein kann, ein Thema mit mehr als zwei Seiten komplett durchzulesen.

PS: @forcers: Heftig! 8o

SkinDiver

Meister

Beiträge: 1 785

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 16. Mai 2017, 21:12

Nö... aber ich weiß, dass sich sowas gern aufschaukelt. Erst schreibt der Eine fettgedruckt, dann der Andere kursiv und zum Schluss alle Helvetica. :rolleyes:
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •