Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 004

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. August 2016, 08:52

Valenti Rücklicht anschließen

Servus

Weiß jemand die Belegung der Pins für das valenti Rücklicht?

Möchte gerne wissen wohin mit dem roten Draht und welche Optionen es gibt..


Danke

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 548

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. August 2016, 09:22

How to Valenti....

Ab Post 85 geht's um das rote Kabel.

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 004

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. August 2016, 09:29

Danke..

Dort steht aber nicht wo der rote Draht angeschlossen gehört?

Möchte es so haben:

Wenn ich bremse, dann sollte das rote V mit leuchten.

Mit welchem Kabel im Auto gehört es verbunden (kabelfarbe?)

Danke

Doc

Profi

Beiträge: 819

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. August 2016, 09:43

Ich will dich nur drauf hinweisen dass dieses Feature in Deutschland nicht legal benutzt werden darf.
Evtl wusstest du es ja schon :rolleyes:

psyke

Meister

Beiträge: 2 383

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. August 2016, 10:04

Bei youtube gibts ein video in dem es erklärt wird. "Valenti install" - irgendwas

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. August 2016, 10:50

Wer schlau ist kauft die Leuchten bei CTD Germany. Für die haben wir mal eine komplett deutschsprachige bebilderte Anleitung für die Valenti Rückleuchten und auch die dritte Heckleuchte erstellt. Das rote Kabel dient außerdem nicht zum Dauerhaften leuchten beim Bremsmanöver des roten Dreiecks sondern macht bei eingeschaltetem Nebelschlusslicht und gleichzeitigem Brems ein dreimaliges Pacecar light blinken.

So ist´s dann korrekt angeschlossen.
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio