Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ubertuner

Schüler

Beiträge: 118

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Passau

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

21

Freitag, 5. August 2016, 15:00

Ich bin jetzt in 2 Jahren auch noch nie kontrolliert worden. Wahrscheinlich sieht das Aero Paket einfach nach zu viel Arbeit aus :D
GT86 Dynamic White Pearl + Aero + Leder (anthrazit) + Eibach Federn 20/25 + Brock B30 (GT86 Version) + Mittelkonsole-Abdeckung + Carbon Spiegelkappen
Member of 峠社会 TougeSociety

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 580

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

22

Freitag, 5. August 2016, 15:15

trotz permanent eingeschalteten, gelben Neblern

Dann hast Du bis jetzt allerdings mehr Glück als Verstand gehabt.

Allein die Nebler sind ja schon geradezu ein Betteln um eine Kontrolle ...

psyke

Meister

Beiträge: 2 320

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

23

Freitag, 5. August 2016, 15:22

3 Jahre und ca. 100.000km - zwei Mal glaube ich. Immer ohne besonderen Grund und immer nett und höflich.

Wie es in den Wald schallt...

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 563

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

24

Freitag, 5. August 2016, 17:08

Die erste Kontrolle hatte ich in der Schweiz mit 4 anderen Toyobarus. Die Polizisten hatten in der Gegenrichtung mit dem Laser gearbeitet und da kam wohl niemand, daher waren wir der Lückenfüller für die Langeweile und es wurde nur das Reifenprofil kontrolliert. Lag evtl. an unseren Kennzeichen. Einer fragte noch, ob wir Pässe rasen wollen .

Wollen Sie Pässe rasen? Obacht, da kontrollieren wir - ja genau, das war auch meine einzige Kontrolle mit dem GT bisher. Also, als Magnet würde ich den GT nicht wirklich bezeichnen.
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Susurs

Fortgeschrittener

Beiträge: 377

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

25

Freitag, 5. August 2016, 22:13

Ich bin einmal von Zivilpolizisten angehalten und sehr gründlich kontrolliert worden (Bereifung, Felgen, Distanzscheiben, Heckleuchten und sogar der Serienheckspoiler wurde für ein Tuningteil gehalten). Fanden die Kiste aber toll und den Gefallen, wegen der AGA unter das Auto zu kriechen haben sie mir dann doch nicht getan, trotz mehrfachen Angebots meinerseits :-) sonstige aber keine Kontrolle, paar Mal sind die halt erst hinter und dann neben mir gefahren und dann habe ich halt freundlich rübergewunken ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HKS GT86 Aero rot ohne Frittentheke, Bastuck ab Frontpipe, Seibon Carbon/GFK-Haube mit Aerocatches und Heckklappe. ST XTA Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Weber Motorsport, XXR 8x18 für den Sommer und Valenti Smoked Rückleuchten.

Trommla

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Toyota GT 86; Ford Focus Kombi

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

26

Samstag, 6. August 2016, 06:42

Zitat

trotz permanent eingeschalteten, gelben Neblern

Dann hast Du bis jetzt allerdings mehr Glück als Verstand gehabt.

Allein die Nebler sind ja schon geradezu ein Betteln um eine Kontrolle ...


Ich fahr ebenfalls mit gelben Neblern rum die immer an gehen sobald das Licht an ist und wurde noch nie angehalten. Die Polizei ist mir schon oft entgegen gekommen oder an der Ampel neben mir gewesen. :D
"Gibts den auch in schwarz?" Bruce Wayne- Batman Begins
-->Zum Batmobil

Swyt

Profi

  • »Swyt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 646

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

27

Samstag, 6. August 2016, 07:08

Ist auch schwierig geworden zwischen Neblern und Tagfahrlichtern zu Unterscheiden...
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Fusio86

Schüler

Beiträge: 148

Fahrzeuge: Mini One D, GT 86

Wohnort: Pullach I. Isartal (Landkreis München)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

28

Samstag, 6. August 2016, 07:09

1 mal in Österreich, wegen zu Schnell, nicht Blinkend und etwas Auffällig durch offene Klappe. Der werte Herr meinte nur er würde es nicht anders machen. Aber 20€ wegen zu schnell fahren musste ich trotzdem zahlen :D

fookinfast

Schüler

Beiträge: 161

Fahrzeuge: gt86, clio sport

Wohnort: Soest

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

29

Samstag, 6. August 2016, 08:10

Ich wurde direkt am zweiten Tag noch mit roter Nummer rausgezogen. Dann erstmal bei 7grad aussentemperatur sofort beide Fenster runtergemacht damit man nicht sieht dass die getönt sind. :) und natürlich weder Führerschein noch irgendwelche Papiere dabei gehabt. Hat sich dann aber alles noch geklärt. Einfach immer freundlich bleiben..

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

30

Montag, 8. August 2016, 10:56

Ist auch schwierig geworden zwischen Neblern und Tagfahrlichtern zu Unterscheiden...

Naja, da in D generell keine gelben Leuchten abgesehen von Blinkern (mehr oder weniger) erlaubt sind, ist das eigentlich sehr auffällig hier :D

3liter

Meister

Beiträge: 1 949

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: zu Hause

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

31

Montag, 8. August 2016, 11:23

Ich bin bis jetzt 2,5 Jahre und 70.000 km gefahren und wurde nicht einmal "interviewt".

Obwohl ich zumindest einmal fest damit gerechnet hätte: Habe am Auto herumgeschraubt, v.a. um Klapperstellen zu beseitigen und habe entsprechend nach jeder Änderung eine kleine Klapperprobefahrt gemacht. Bei jeder Fahrt 2x an der mobilen Lasergeschwindigkeitskontrolle vorbei. Es waren glaube 4 Fahrten insgesamt. Hat aber keinen interessiert :thumbsup:
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

Beiträge: 1 822

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

32

Montag, 8. August 2016, 11:27

Zitat

Ist auch schwierig geworden zwischen Neblern und Tagfahrlichtern zu Unterscheiden...

Naja, da in D generell keine gelben Leuchten abgesehen von Blinkern (mehr oder weniger) erlaubt sind, ist das eigentlich sehr auffällig hier :D


Das stimmt, aber import Fahrzeuge dürfen das haben. Und da in Frankreich das erlaubt ist und das nicht soweit weg liegt. Gibt's meistens keinen Ärger.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

33

Montag, 8. August 2016, 11:32

Ja, klar - bezweifle aber, dass die meisten der Fahrzeuge, die ich damit sehe, tatsächlich französische Importe sind :D Verstehen tue ich es persönlich nicht, finde es gruselig, gelb ist nicht meine Farbe :D

Früher musste man teilweise Aufpreis zahlen, wenn man weiße Blinkerabdeckungen wollte... heute basteln sich die Leute gelbe NSW... komische Entwicklung ;) Erste Maßnahme an meinem GT war, alles nur ansatzweise orangene zu beseitigen...

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 339

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

34

Montag, 8. August 2016, 11:49

65k KM, kein einziges mal kontrolliert :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

tiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Fahrzeuge: MR2 W3 - GT86

Wohnort: Aschersleben

Beruf: Elektromeister

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

35

Montag, 8. August 2016, 12:51

Nach 105.000km im Mai. Es wo bei der letzten Harztour. Erst Anschuldigung 105 km/h in einer 50 Zone. Dann wurde gefeilscht. Resultat: Gefährliche Fahrt in öffentlichen Strassenverkehr mit 55Euro. :wacko:

Tiro

psyke

Meister

Beiträge: 2 320

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

36

Montag, 8. August 2016, 12:56

Fahrt ihr bei diesen Touren tatsächlich so schnell?

goody85

Profi

Beiträge: 1 327

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

37

Montag, 8. August 2016, 13:01

Nein. Die Polizei ist da entgegen gefahren und hat die Geschwindigkeit geschätzt

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

38

Montag, 8. August 2016, 13:24

Klar, wir knallen da immer mit 105km/h um die Serpentinen :D

860

Meister

Beiträge: 2 814

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 517

  • Nachricht senden

39

Montag, 8. August 2016, 13:26

Die Polizei ist da entgegen gefahren und hat die Geschwindigkeit geschätzt

Ach was, und der Beamte war in der Lage genau 105 km/h zu schätzen? Wie muss ich mir das vorstellen?
"Guten Tag, ich habe Ihre Geschwindigkeit aus meinem Ihnen entgegenfahrenden Auto heraus auf 105 km/h geschätzt." Ich hätte (meine eigene gesetzestreue Fahrweise vorausgesetzt) dem Beamten zu seinen überdurchschnittlichen Fähigkeiten gratuliert, aber zur Sicherheit um ein Zeugnis, das diese außergewöhnlichen Fähigkeiten bestätigt, gebeten.
So was ist doch eine Lachnummer, wofür genau hast Du die 55 € bezahlt?
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

40

Montag, 8. August 2016, 13:30

Die sind da manchmal wohl etwas aggro... Harz an nem schicken Sommertag ist immer die Hölle los, Autos, Motorräder, Fahrräder... und einer lauter als der andere :D