Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juni 2016, 21:41

TOM´s AERO - GT86 - NEWS - neue Bilder Gt86 vs MR2 Turbo - 25.05.2017

TOM´s AERO GT86

eigentlich wollte ich nichts am GT86 verändern, aber einige Kleinigkeiten habe ich nun doch gemacht..

  • Scheiben getönt - hintere drei + Keil an der Frontscheibe - 300 €
  • KW Gewindefahrwerk Variante 3 "inox-line" - 2100 €
  • TAKEDA "Momentum Sealed" Air Intake System - 469 €
  • LED - Kennzeichenbeleuchtung - 13 €
  • LED - Innenraumbeleuchtung - 5 €
  • Audiovox RVC1 Rückfahrkamera - 37 €
  • Blinkerbirnen chrom amber, T20 WY21W 21 Watt C21 weiße Blinker - 20 €
  • TRD Carbon Finnen- 533 €
  • Valenti / Helix Sequential Black Lens Tail Lights (Black Edition)
  • Valenti 4th Brake Light / Reverse Light (Black Gold Edition) - beides 670 €
  • Kennzeichenhalter in Schwarz Hochglanz - 14 €
  • Toyota Logos in Schwarz glänzend - 70 €
  • "Kurzstabantenne Sport" von BMW - 20 €
  • Stahl Lug Nuts - 50 €
  • Kerscher CS Felgen - NP 3600 €
  • FA20 Cylinder Head Cover von Nameless Performance - NP 150€ (wieder rausgeflogen da es eine Fehlkonstruktion ist !) - nun ist ein Eigenbau eingebaut !
  • Mishimoto Ölablassschraube Magnetisch M16 x 1,5 in Schwarz - 24 €











Dieser Beitrag wurde bereits 31 mal editiert, zuletzt von »paradoxtom« (25. Mai 2017, 12:32)


  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2016, 20:59

Mit Carnauba Wachs von Caramba behandelt....

Mit dabei ein Auftragepad und ein Poliertuch (wobei ich lieber mit den Poliertüchern von 3M poliere)



Auftragen ist sehr leicht... nur beim auspolieren sollte man mit zwei Durchgängen rechnen...

http://www.autopflege24.net/caramba-carnauba-edel-wachs.html








Heute ein Fahrwerk bei Wolfgang Weber verbauen lassen...

schon beeindruckend was der GT86 könnte, wenn man fahren könnte.. lach

Nochmals vielen Dank an Wolfgang Weber und seinem Mechaniker.... nette Leute und weiter zu empfehlen !!











Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »paradoxtom« (21. November 2016, 10:00)


Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 236

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2016, 21:04

Welche Variante ist es denn geworden ?
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Bom

Meister

Beiträge: 1 963

Fahrzeuge: "Joe" GT86

Wohnort: In der Heide, unterm Dach

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Juli 2016, 21:07

Schöner, tiefer, schwarzer GT :!:
:P by Bom :)

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Juli 2016, 21:08

Das V3 habe ich genommen... da es überall hinlangt...

Also bei meinem KW V3 habe ich folgendes:

Spur - Vorderachse

gesamt 10´
links 5´
rechts 5´

Sturz - Vorderachse

links -1°5´
rechts - -1°5´
Unterschied 0°0´


Spur - Hinterachse

gesamt 5´
links 2.5´
rechts 2.5´

Sturz - Hinterachse

links -2°5´
rechts - -2°5´
Unterschied 0°0´

Bemerkung:

Dämpfung VA Druck 8 Zug 7
HA Druck 4 Zug 6
Luftdruck VA2.2 HA 2.2 bar

Jetzt liegt das Problem hinter dem Lenkrad.... :D ... der GT86 könnte es praktisch.....

musst dich auch mal auf seiner "Hausstrecke" zum einstellen des Fahrwerks anmelden... lach... :wacko:

Nur die Kinderfelgen und diese Reifen sollte ich doch entsorgen.. gg.... letztendlich haben uns die Reifen begrenzt, sonst wäre mehr drin gewesen... 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »paradoxtom« (16. Februar 2017, 18:45)


  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Juli 2016, 21:11

Schöner, tiefer, schwarzer GT :!:

danke.. so mut dat... g

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 355

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juli 2016, 11:07

Sehr cool. So eine Fahrwerkseinstellung vom Meister höchstselbst ist schon was Feines.
Aber ja, jetzt müssen noch die Holzreifen runter und echten Sportreifen weichen. ;)
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 387

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Juli 2016, 11:14

und beim Aero sind die Felgen zu winzig

Der Felgen-Showroom war ja am Samstag nicht so schlecht.

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 345

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Juli 2016, 11:24

Ja so ein sauber eingestelltes Fahrwerk macht schon Sinn. Ich erkenne den Wagen seit dem nicht wieder.
Alleine schon das Einlenkverhalten :love:
Ein Traum.
Viel Spaß beim Herantasten ans Limit :)
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Juli 2016, 20:11

Hier noch mal ein paar Fotos wo man die Tiefe des Fahrwerks besser erkennen kann...

Verbaut wurde ein

Zitat

KW Gewindefahrwerk Variante 3 "inox-line"
Artikelnummer: 352 58 004
Tieferlegung: 20 - 50 mm
Unverbindliche Preisempfehlung: 1.749,- Euro

















  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Juli 2016, 20:21

Haben wir hier Photoshop Experten und würden die mir bitte mal die Felgen auf dieses Foto machen..

https://www.flickr.com/photos/workwheels…157627926623856



oder auf dieses Foto...



oder diese Felgen...

https://www.flickr.com/photos/workwheels…157627650353117

Vielen Dank :D

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. Juli 2016, 13:59

Nun den orig. Luftfilter entfernt und gegen ein TAKEDA "Momentum Sealed" Air Intake System ersetzt..



Zitat

TAKEDA "Momentum Sealed" Air Intake System für Toyota GT86 & Subaru BRZ

- inkl. Montagematerial
- ohne TÜV-Zulassung!

Takeda Momentum Sealed Intake System
This system uses a large 360 degree high flow Pro 5R air filter for maximum flow, filtration and convenience. The PRO 5R five layer progressive mesh oiled filter for maximum airflow.

Also included is a wrinkle black rotomolded intake tube designed to increase airflow for maximum torque. Takeda intakes come complete with all necessary hardware. Performance data coming soon!

Built-In Air Scoop:
Features a one-piece rotomolded air box that incorporates a built-in air scoop opening that captures cold air from the front of the vehicle.

"Rounded Nose" Filter Top:
An aerodynamic rounded filter top is used to reduce air resistance and direct airflow smoothly into the intake track.

Housing/Air Filter Interface:
This intake system features a unique patent pending filter to air box interface that creates a flawless seal.

Rotomolded Intake Tube:
A Dyno tuned roto molded intake tube is used to smoothly direct the airflow into the motor with minimal restriction.


Die drei 10er Schrauben lösen und den Luftfilterkasten entfernen..



Schlauch zur Drosselklappe und zum Fahrzeuginnenraum entfernen...



Luftfilter in das Gehäuse stecken und mit Schelle fixieren, dann an gewohnter Stelle anbringen (in der Anleitung steht noch, dass man die Front demontieren sollte und den alten "Schnorchel" demontieren sollte... sehe dazu aber keinen Grund und man kann es auch so verbauen...)





Sensor wieder einschrauben und Rohr an Drosselklappe montieren... alles mit den mitgelieferten Schellen fixieren... Passgenauigkeit ist super...


GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 355

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. Juli 2016, 14:07

Sieht gut aus.
Gibt's ne Änderung vom Ansauggeräusch?
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. Juli 2016, 14:15

Also wenn dann nur ganz leicht, da ich den Zugang zum Fahrzeuginnenraum verschlossen haben... event würde man dann was höhren...

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 355

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. Juli 2016, 15:03

Ok. Ich denke mal, wenn man wirklich was hören will, muss man schon ein offenes System einbauen
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. August 2016, 16:17

Alte Finnen einfach abziehen



und die TRD Carbon Finnen aufstecken..











Kosten:

429 € + 4,5 % ZOLLEU + 19 % EUST
429 € + 19,31 € + 85,18 €
429€ + 104,49 € Märchensteuer

= 533,49 €

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 355

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. August 2016, 16:32

Echt happig für so zwei Zierblenden.
Aber die Optik ist wirklich :love:
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 806

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

18

Montag, 1. August 2016, 16:57

Kosten:

429 € + 4,5 % ZOLLEU + 19 % EUST
429 € + 19,31 € + 85,18 €
429€ + 104,49 € Märchensteuer

= 533,49 €


Wo, der Preis ist echt happig, und wie viele Kilometer man damit fahren kann, nur rein spritmässig ;) :D

  • »paradoxtom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 871

Fahrzeuge: Aero GT86 - MR2 Turbo - Aygo - Yamaha R1

Wohnort: Eggstätt

Beruf: Labor

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

19

Montag, 1. August 2016, 19:24

Preis ist schon sehr hoch...Dafür passen die Teile wie original...einfach reinklippen und gut ist

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 236

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

20

Montag, 1. August 2016, 20:08

Die Teile sind schon klasse.

Ich finde aber, dass das Carbon beim schwarzen nicht so gut zur Geltung kommt.
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover