Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Juni 2016, 16:36

Klimaanlagen Geräusch ..

;( ;( Hallo Leute ,
Weis jetzt zwar nicht ob ich hier in dem Abteil richtig bin mit meiner Frage aber probiere es mal ... Unzwar fahre ich nicht so oft mit Klimaanlage bzw fast nie aber heute war es so warm, es musste sein. Bin noch ohne Radio gefahren also komplette Geräusch Kulisse vom Auto .. Dabei viel mir immer wieder auf das Geräusche auf traten ... Kenne es ja wenn man die Klima an macht das es klickt weil die Lüfter angehen ... Aber immer wieder hörte ich während der Fahrt als wenn ein Wasserstrom durch die Leitung geht und im Cockpit vorbei strömt. So ein Rauschen .. Ist das normal kennt das jemand ? ;( ;(

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Juni 2016, 17:30

Ja das ist normal.

Dieses Rauschen kommt meiner Meinung nach davon, wenn die Klima an ist und dann über das Magnetventil abgekoppelt wird. Genau so wie du beschrieben hast. Bei einer Klimaautomatik gibt es ja mehrere Situationen in denen der Kompressor abgeschalten wird. Im Stand mit laufender Klima kann man das ganz gut beobachten. Man sieht wie die Magnetkupplung auf und zu geht.

Übrigens habe ich persönlich das Gefühl, dass die Klima bei Volllast abgehängt wird um volle Power zu haben.
Das Geräusch habe ich sehr häufig wenn ich am Ortsausgang durchbeschleunige oder überhole. Daher kam mir der Gedanke.
Aber keine Ahnung ob es wirklich so ist.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Juni 2016, 17:37

Hay brz meinst du das Fluss Geräusch als wenn Wasser durch die Leitung strömt oder das klick Geräusch wenn die Klima an und ab schaltet?

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Juni 2016, 17:40

Ich meine das fluss GEräusch. So ein PSSSssssstt. Auf jeden Fall genau so wie du beschrieben hast.
Das Klick Geräusch kommt ja von der Magnetkupplung und ist (zumindest bei mir) nicht im Innenraum zu hören. Das Zischen ist dagegen auch währender der Fahrt sehr gut zu hören.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Juni 2016, 17:55

Genau wie du sagt das zischen hört man immer wieder finde in selben Abständen .. Daxhte schon da ist irgendwas undicht oder kaputt ... Den ist ja teilweise als Wenn es durch die Leitung schießt .. Aber wie du sagst das Klack Geräusch vom anschalten hört man im Auto nicht .. Nur dieses Wasser zisch aber immer wieder es hört nicht auf also immer in Abständen ist das bei dir auch so brz?

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Juni 2016, 18:15

Ist genau so wie du beschreibst.
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Juni 2016, 18:16

Das Klack-Geräusch hat man nahezu in jedem KFZ. Man nimmt es mehr oder weniger wahr, je nachdem wie die Dämmung ist.

Dieses "Wasserfall"-Geräusch von der Klima ist auch normal. Ich höre derzeit nur das Klick-Geräusch, da meine Abgasanlage nahezu jedes andere übertönt.

ft86club: It is the AC unit. There are refrigerant lines that hiss and sound like there's liquid running through them when the AC is cycling and building pressure.

Schnuller

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Fahrzeuge: Skyline R34 GT-T

Beruf: Service Techniker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Juni 2016, 20:22

Also ich höre im Innenraum das "klick" Geräusch, wenn die Klima an geht.
Die Geräusche der Luftbewegung ist natürlich auch wahrnehmbar.
Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.

Trommla

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Toyota GT 86; Ford Focus Kombi

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Juni 2016, 20:35

Dieses Strömungsgeräusch ist das Kältemittel in den Leitungen. Vor dem Verdampfer sitzt ein Einspritzventil, dieses verursacht das Geräusch.
Das ist ganz normal und kein Grund zur Panik ;)
Man könnte das noch vertiefen warum es Geräusche macht aber das lass ich an dieser Stelle mal, außer es wird gewünscht :D
"Gibts den auch in schwarz?" Bruce Wayne- Batman Begins
-->Zum Batmobil

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Juni 2016, 21:52

Danke trommla,
Aber ich wäre interessiert wieso es solch ein Geräusch zustande komme ;)... Bin bei Autos nicht so bewandert was Motor etc angeht... Dachte wie paar mal schon geäußert das was kaputt ist den so ein zisch bzw strömungsgeräusch habe ich noch bei keinem Auto war genommen ... Man muss zwar das Radio aus machen und das Fenster zu damit man es hört. Aber hatte Panik das was nicht stimmt ;(

Trommla

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Toyota GT 86; Ford Focus Kombi

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. Juni 2016, 22:22

Also ohne viel Fachchinesich zu nutzen :)
Das Rohr vor dem Einspritzventil hat einen kleineren Durchmesser als das danach. Das Kältemittel ist vor dem Ventil flüssig und verdampft sobald es in den größeren Raum gelangt durch das Ventil. Und je nachdem wie weit das Ventil sich öffnet ist das Geräusch lauter bzw leiser.

Man muss dazu sagen das der GT ne Katastrophe ist in Sachen Betriebsgeräusche :D man hört wirklich jeden scheiß Clips knatschen und klappern wenn man sich drauf konzentriert :confused:

Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich, ansonsten kann ich dir mal einen link geben wo das Prinzip der Kältemaschine im Auto gut erklärt ist.
"Gibts den auch in schwarz?" Bruce Wayne- Batman Begins
-->Zum Batmobil

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. Juni 2016, 23:43

Hast es sehr gut erklärt;)
Bist ja besser wie damals mein ausbilder

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. Juni 2016, 23:46

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gt86 Orange« (6. Juni 2016, 00:35)


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 872

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 752

  • Nachricht senden

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. Juni 2016, 00:36

finde es aber sehr toll das man es hier so genau erklärt bekommt . Dachte immer es ist wie beim Kühlkreislauf beim Motor ... Das die Kälte die zirkuliert im Klima Kreislauf mit gerissen wird in der Luft und dadurch das Auto innere kühlt .. Aber das da irgendwie was eingespritzt wird das hätte ich nie gedacht ..

Trommla

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Fahrzeuge: Toyota GT 86; Ford Focus Kombi

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. Juni 2016, 05:25

Zitat

finde es aber sehr toll das man es hier so genau erklärt bekommt . Dachte immer es ist wie beim Kühlkreislauf beim Motor ... Das die Kälte die zirkuliert im Klima Kreislauf mit gerissen wird in der Luft und dadurch das Auto innere kühlt .. Aber das da irgendwie was eingespritzt wird das hätte ich nie gedacht ..

Zuerst einmal vielen Dank für die Lorbeeren :)
Das sind zwei verschiedene Kreisläufe. Wenn du dir deinen kühler vorne im Auto genau anschaust siehst du das der zwei Kreisläufe hat der vordere ist für die Klimaanlage der hintere für das Kühlwasser.

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
"Gibts den auch in schwarz?" Bruce Wayne- Batman Begins
-->Zum Batmobil

Gt86 Orange

Fortgeschrittener

  • »Gt86 Orange« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Montag, 6. Juni 2016, 10:33

Bin erstmal beruhigt das ihr das Geräusch kennt hatte echt Schiss das was kaputt ist ;(

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 521

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

18

Montag, 6. Juni 2016, 17:02

Es is zwar englisch, aber dennoch gut und verständlich erklärt (so, wie die eigentlich alles gut erklären können)

Youtube Erklär-Video

Martin.DF

Fortgeschrittener

Beiträge: 389

Fahrzeuge: R100GS PD; Subaru BRZ; Lupo 3L

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Hubschrauberschrauber

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. Juni 2016, 12:18

...

Übrigens habe ich persönlich das Gefühl, dass die Klima bei Volllast abgehängt wird um volle Power zu haben.
Das Geräusch habe ich sehr häufig wenn ich am Ortsausgang durchbeschleunige oder überhole. Daher kam mir der Gedanke.
Aber keine Ahnung ob es wirklich so ist.

Der Klimakompressor wird bei Volllast ausgeschaltet um die volle Leistung zur verfügung zu stellen.