Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 10. August 2016, 19:00

Bitte berichte davon!

PS: Abarth 595 auch auf dem Schirm? Stand letztens vor 3 Stück. Man man man, wenn ich in einer Handtasche reisen muss, dann in so einer!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Gelegenheit macht 595 Competizione-Probesitzen/-fahren.






Eindrücke:
Der geilste Auspuff EVER! (Record Monza)

Aber das wars dann auch schon. Schaltung ist wobblig, und man sitzt hoch und aufrecht wie in einem Kleinlaster. Außerdem hab ich von den Sitzen nach 20 Minuten Rücken gekriegt.
Motor ist nicht soooooo spannend. Der ST hat mir als Paket deutlich besser gefallen.

Aber der Ehrlichkeit halber, der Umstieg zruück runter in meinen ist schon der Wechsel in eine ganz andere Liga.

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 236

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 10. August 2016, 19:27

Auf jeden Fall eine schöne Knallbüchse ...


Aber der Ehrlichkeit halber, der Umstieg zruück runter in meinen ist schon der Wechsel in eine ganz andere Liga.
Dieses Gefühl zu haben, ist doch immer wieder schön.
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

83

Montag, 15. August 2016, 13:27

Der Fairness halber setze ich mich am Mittwoch nochmal in ein Exemplar mit den Normalsitzen. Bin gespannt, ob die besser kommen.

Philsen

Anfänger

Beiträge: 8

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Audi A2

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

84

Montag, 15. August 2016, 17:48

Vielleicht interessiert dich auchnoch eine weitere Meinung. Ich bin auf meiner suche nach einem Alltagsfahrzeug mit Spaßfaktor so ziemlich alles probegefahren in der sub 30k (neu und gebraucht) Klasse: Fiesta ST normal und ST200, MX5 ND, BRZ, M135i, Civic type R, etc.

Am Ende hatte ich es dann auf 3 runter gebrochen:

MX5, Fiesta und BRZ. Der fiesta ist meiner Meinung nach ein tolles Auto mit hohem Spaßfaktor, aber gerade der st 200 ist für das gebotene einfach maßlos überteuert. Als Tageszulassung oder Vorführer nicht unter 21000 zu haben. Und 21000 für einen kleinstwagen ohne xenon finde ich einfach nicht mehr vertretbar. Das fehlende xenon war dann auch der grud wafum ich mich gegen den st als solches entscheiden habe, die halogenfunzeln sind einfach nicht mehr zumutbar. Ferner finde Ich gerade bei einem Spaßfahrzeug Heckantrieb unverzichtbar. Auch die Tatsache, dass das facelift in der Tür steht hat mich gestört. Jetzt noch das ding kaufen und dann ärgern wenn nächstes jahr das facelift kommt mit besserem infotainment etc. hätte mich genervt.

Ich denke wirklich was falsch machen kann man mit keiner der kleinen Krawallbüchsen. Jede hat ihre Stärken und Schwächen. ..am ende Geschmacks und Geldfrage..Der brz hatte für mich das beste p/l Verhältnis.

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

85

Montag, 15. August 2016, 20:23

Na ja, BRZ kenn ich vom Preis/Leistungsverhältnis her jetzt nicht. Was ist das für ein Auto?

Der jetzige Fiesta ST gefällt mir vom Design her richtig gut, außerdem habe ich die große Bedürchtung, dass der nächste Fiesta nur noch als fünftürer erhältlich sein wird (siehe Focus).

Ich mag ihn und ich will ihn. Jetzt fehlt nur noch das passende Angebot.

OT: auf dem Heimweg heute habe ich einen wirklich schön erhaltenen XR2i auf der Bahn gesehen, hab ihm heftig "Daumen hoch" gegeben. Kam nicht so gut an.

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 236

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

86

Montag, 15. August 2016, 21:17

Na ja, BRZ kenn ich vom Preis/Leistungsverhältnis her jetzt nicht. Was ist das für ein Auto?

Du hast hier bestimmt schon das eine oder andere mal davon gehört ... ;)
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 806

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 16. August 2016, 10:56

Na ja, BRZ kenn ich vom Preis/Leistungsverhältnis her jetzt nicht. Was ist das für ein Auto?

Du hast hier bestimmt schon das eine oder andere mal davon gehört ... ;)


Niemals :D

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 16. August 2016, 20:39

Ist das der von Suzuki?

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 355

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 17. August 2016, 11:17

Genau.
Baugleich mit dem Honda Skyline

"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 236

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 17. August 2016, 12:13

8| ?(
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 17. August 2016, 20:32

Die normalen Abarth-Sitze sind leider ebenfalls nix für mich. Thema "Abarth" ist damit abgehakt.
Nebenbemerkung: das Autohaus Dirkes in Ehrenfeld ist einer der freundlichsten und zuvorkommensten Händler, die mir bisher untergekommen sind. Wenn es denn doch irgendwann mal der GT-R werden wird, auf jedenfall dort!

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 236

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 17. August 2016, 20:49

Man bekommt da Abarth-Knallbüchsen und GT-R-Superknaller ?
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 17. August 2016, 21:12

Fiat, Alfa, Mitsubishi, Jeep, und Nissan-Stützpunkt und noch ein paar andere Marken, ist ein großer Händler im Rheinland:
http://www.dirkes.de

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 6. Dezember 2016, 22:18

Update:
Heute ein sehr attraktives Angebot für einen in Wunschkonfiguration bekommen, ich glaub, ich werd schwach :D

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 086

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 00:47

Ui ui ui ui.

8o
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 806

Fahrzeuge: Subaru BRZ, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 10:52

Update:
Heute ein sehr attraktives Angebot für einen in Wunschkonfiguration bekommen, ich glaub, ich werd schwach :D


Stark sein du muss :D

kosh

Meister

Beiträge: 2 011

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 11:12

kaufen du ihn musst! :P

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 387

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 11:14

Gekauft er ihn hat ich sehe in Kugel von Kristall ;)

GT-AT

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 12:21

Gibt es eigentlich Neuigkeiten zum Fiesta RS? Vielleicht hält dich ja dieser vom Kauf eines STs ab?!? :D

Onkel C

Fortgeschrittener

  • »Onkel C« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Fahrzeuge: Fiesta ST

Wohnort: Köln

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 20:49

Gibt es eigentlich Neuigkeiten zum Fiesta RS? Vielleicht hält dich ja dieser vom Kauf eines STs ab?!? :D

An Neuigkeiten gibt es dazu nur das eine Rendering von autobild und die Gewissheit, dass die Produktion des jetzigen ST demnächst ausläuft. Ein ST der nächsten Generation wird für 2018 erwartet.