Sie sind nicht angemeldet.

Oldschool

Anfänger

  • »Oldschool« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2012, 13:07

Gruß aus Garmisch

Hallo Leute , ich fuhr meinen ersten Celica vor genau 25 Jahren und jetzt wird's ein GT 86, ich bin zwar um einiges älter als die meisten hier im Forum aber deshalb ist die Freude auf den Wagen nicht geringer. Schöne Grüße an alle

Ela13

Profi

Beiträge: 1 508

Fahrzeuge: GT86 asphalt grau (Sommer) Yaris (Winter) Cougar R4 (daily) Capri 2,8 super i (H-Kennzeichen)

Wohnort: Bayern, am schwäbischen Meer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Mai 2012, 14:34

Hallo und Willkommen Oldschool. Das Alter sollte doch keine Rolle spielen, denn die Begeisterung und Vorfreude auf den GT vereint jung und älter, oder? :)

Grüssle nach Garmisch

Ela
Seit 28. März 13 :thumbsup:
Grau, Leder/Alcantara, Tieferlegung, Spurplatten hinten, Scheibentönung, Standheizung, Mittelarmlehne, orangene Birnchen, Domstreben vorn und hinten, Sturzschrauben, K&N Tauschfilter, GrimmSpeed Haubenlifter, 18er Barracuda Voltec T6, TRD Aero Stabilizing Cover, TRD Tür Stabis, Komfortblinker, Goodridge Stahlfl, Tarox F2000 vorne und hinten, Ferodo DS Performance Beläge, Öltemp. Anzeige, Wärmetauscher. Tachohügel und Blende mit Alcantara.

Auron

Fortgeschrittener

Beiträge: 393

Fahrzeuge: BMW E36,BMW E90,Opel Corsa C,Honda CR-Z

Wohnort: Iserlohn

Beruf: Angehender Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Mai 2012, 15:35

Hallo und Willkommen Oldschool. Das Alter sollte doch keine Rolle spielen, denn die Begeisterung und Vorfreude auf den GT vereint jung und älter, oder? :)

Grüssle nach Garmisch

Ela
hast du aber schön gesagt ^^.


Willkommen im Forum :).

F-Type

Schüler

Beiträge: 80

Wohnort: Swisttal (Region Köln/Bonn)

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Mai 2012, 18:55

RE: Gruß aus Garmisch

Hallo Leute , ich fuhr meinen ersten Celica vor genau 25 Jahren und jetzt wird's ein GT 86, ich bin zwar um einiges älter als die meisten hier im Forum aber deshalb ist die Freude auf den Wagen nicht geringer. Schöne Grüße an alle
endlich noch ein alter sack hier im forum :D - jetzt bin ich nicht mehr der einzige geriatriker in der runde :wacko:

na dann herzlich willkommen und grüße nach bayern
rolf

Fox

Admin

Beiträge: 3 448

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Mai 2012, 19:37

Für die positive Entwicklung der Versicherungsprämien ist sowieso zu hoffen das der GT86 und der BRZ eine Klientel anspricht, die etwas Fahrerfahrung hat und weiß, wie man mit dem Flitzer umzugehen hat :whistling: :D

Willkommen!
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

Beiträge: 632

Fahrzeuge: Celica

Wohnort: Lübeck

Beruf: Informatik-Ingenieur (SD & SQAE)

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Mai 2012, 21:20

Für die positive Entwicklung der Versicherungsprämien ist sowieso zu hoffen das der GT86 und der BRZ eine Klientel anspricht, die etwas Fahrerfahrung hat und weiß, wie man mit dem Flitzer umzugehen hat :whistling: :D


Da man ja ein wenig Bares auf den Tisch legen muss gehe ich mal davon aus, dass die "Dorfjugend vom örtlichen Tuningverein" (sry falls einige sich angesprochen fühlen, aber aus meiner Sicht sind das die potentiellen Unfallopfer [tiefer, lauter, schneller, kaputter] ) nicht direkt zugreifen kann. Aber wenn ich mir die "alten" Celica Modelle so anschaue, dann wird auch jetzt die Käuferschicht schon wissen was sie tut bzw. wie sie mit dem GT 86 umgehen muss um nicht gleich die nächste Laterne mitzunehmen :D

Ishiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Fahrzeuge: Toyota GT86 ZN6, Subaru Justy II

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Mai 2012, 23:44

Sag ich dann auch mal Willkommen. :D

@ hanswurst

zum thema potenzielle Unfallopfer, sowas musste ich auf die harte Tour lernen. Als Azubi bin ich Corsa B 1.4i mit 60PS gefahren, habe dann schön lang mein Geld gespart, um
dann entlich einer meiner Traumwagen leisten zu können, Nissan Skyline. Von 60PS FF, auf 250PS FH als erfahrener Fahren (1 Jahr Führerschein). 1,5 Monate stand der Sky bei mir, habe mir dann Kurzzeitkennzeichen geholt um zum Treffen fahren zu können, aber am zweiten Tag fahren( ein Tag vor dem Treffen) habe ich dann nen Baum umarmt :pinch: .