Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hectorpascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Juli 2013, 11:14

Verrosteter Auspuff

Hallo zusammen,
ich war letztens zum Ölwechsel in der Werkstatt und beim Blick unter das Auto sah ich einen vollrostigen mit Blattrost endvergammelten Originalauspuff.
Ich übertreibe hier wirklich nicht!
Der Werkstattmeister meinte das wäre bei Toyota "normal". Die hätten letztens werksneue Avensis geliefert bekommen und die sahen genau so aus.
Lange Rede kurzer Sinn. Ich gucke natürlich nicht täglich unters Auto und solange es nur der Auspuff ist..... OK!
Ich will nun aber eine Milltek nachrüsten und möchte natürlich nicht das die ebenfalls so vergammelt.
Worauf muss ich achten und was für Erfahrungen habt ihr mit euren neuen AGA's?

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Juli 2013, 11:28

Die ist aus Edelstahl und die sollte eigentlich länger halten als das Auto. Ich habe auch den Rost bemerkt bei der Inspektion und der Werkstattleiter sagte, dass er sowas noch nicht gesehen hat, also dies eher Toyota untypisch ist.

Aber so wurde ich schneller dazu bestärkt, mir ne Milltek zu ordern.

Maik L

Fortgeschrittener

Beiträge: 273

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Ahaus

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Juli 2013, 12:07

Ist das dann nicht ein Garantiefall ? Und wie teuer ist die OEM-Anlage eigentlich ? Könnte man ja nen Deal machen, und sich die Zubehöranlage drunterbauen lassen. Ich meine die ist von KKS.
Broccoli schmeckt am Besten, wenn man ihn vor dem Servieren durch ein Schnitzel ersetzt.

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Juli 2013, 12:23

Meine Inspektion, 1/2 Jahr alt, 15k km:

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 996

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Juli 2013, 12:28

Garantie gibt es für Durchrostung, das dauert aber noch ah bissl :D.

  • »Hectorpascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Juli 2013, 16:34

@avatar: Deine sieht ja super aus! Meiner ist genau so alt und so weit gelaufen wie deiner. Werden die AGA's unterschiedlich nachbehandelt?
Das mit dem Garantiefall lass ich prüfen. Durch den Auspuff sieht der GT von unten aus wie von der Müllhalde.
Nachher infiziert der Rost noch den ganzen Rest. So eine Art japanischer Rostvirus. :D
Ich setze gerade sowieso eine Mängelliste auf und der Auspuff kommt dann mit rein.
Den Milltek gibts in England für 810€, Versand inklusive. Das ist mir ein schöner Unterboden wert.
Muss ich den noch nachbehandeln? Schweissnähte etc.?

JS-75

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Fahrzeuge: Gt86, Auris Touring Sports

Wohnort: Bad Laasphe

Beruf: Freund & Helfer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Juli 2013, 18:34

Das sind leider KEINE Toyota AGA!!! Die wird, wie ihr an der Prägung sehen könnt von Subaru beigesteuert! Toyota baut meinen Erfahrungen nach eher gute und haltbare Anlagen!! Mein Avensis ist 9 Jahre alt,100.000 km und die erste Anlage drunter, die noch so gut wie rostfrei ist!!! Da werdet ihr im Toyota Forum oder von Usern hier, die schon einige Autos bzw Jahre mit Toyota verbracht haben ähnliches hören!! Meine Cousine hat nen Avensis T22, Baujahr 2000 mit Ca 230.000 km , immer noch der erste Auspuff!!!
Gruß Jörg
Mir egal :whistling:

wrxesb

Schüler

Beiträge: 173

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Juli 2013, 21:04

Die Subaru Foresters!!! hatten mal!! ne ganze Zeit lang!! Probleme !!!! mit ROSTENDEN Auspuffanlagen!!!
Mein Impreza ist 9 Jahre alt, 190000km und die erste Anlage drunter, die noch so gut wie rostfrei ist!!!!111111111

Skyline

Anfänger

Beiträge: 43

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Juli 2013, 21:32

Die Subaru Foresters!!! hatten mal!! ne ganze Zeit lang!! Probleme !!!! mit ROSTENDEN Auspuffanlagen!!!
Mein Impreza ist 9 Jahre alt, 190000km und die erste Anlage drunter, die noch so gut wie rostfrei ist!!!!111111111


:D :D 11111

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. Juli 2013, 21:40

Meine Inspektion, 1/2 Jahr alt, 15k km:
Du hast die Inspektion in Australien machen lassen? :D :D :D
mfg, Wolfgang

wom

Profi

Beiträge: 903

Fahrzeuge: Seat Ateca 2.0 FR , GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" , KW V3 incl. Sturzschrauben usw , Setrab-Ölkühler , Greddy-Ansaugung , Krümmer und 2x 200-Zeller , Tarox 6 Kolben-Bremse VA geschlitzt , Stahlflex VA + HA , leichte Schwungscheibe , Overpipe , IRP-Shifter alles by Budde , RSD , P3-Cars-Anzeige , Alcantara-Lenkrad usw , Streben V + H , Ü-Bügel by cardiff uvm ... achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Schreibtisch-Turner (^-^)

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 28. Juli 2013, 21:50

ahoi ,

woolf made my Day :P

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. Juli 2013, 22:00

Ich hatte schon befürchtet, dass den keiner versteht. :D
Bin gespannt wie meiner aussieht, morgen gibts die neue Schalterei und in 4000km 1. Service.
mfg, Wolfgang

wom

Profi

Beiträge: 903

Fahrzeuge: Seat Ateca 2.0 FR , GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" , KW V3 incl. Sturzschrauben usw , Setrab-Ölkühler , Greddy-Ansaugung , Krümmer und 2x 200-Zeller , Tarox 6 Kolben-Bremse VA geschlitzt , Stahlflex VA + HA , leichte Schwungscheibe , Overpipe , IRP-Shifter alles by Budde , RSD , P3-Cars-Anzeige , Alcantara-Lenkrad usw , Streben V + H , Ü-Bügel by cardiff uvm ... achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Schreibtisch-Turner (^-^)

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 28. Juli 2013, 22:11

ahoi ,

also ich hab unsren GT heut noch auf der hauseigenen Grube gehabt ,
mir ging diese Bobby-Car Hupe sowas von aufn Zeiger ....
also was andres besorgt und gedacht : fix umgebaut 8|
ich "musste" in nem Ami-Forum lesen , dafür muss man
die ganze "Schnauze" wegbaun , hab dann für mich
entschieden : Das muss auch anders gehn !!!
ich hab auch nen weg da vorn rein gefunden :D
allerdings mit div. Kratzern , blutenden Fleischwunden
und verbogenen Fingern , naja , das wars wert :thumbsup:

btt: die KKS ist ja bekanntlich aus Edelstahl --> also nix Rost
allerdings kann man am Vorderrohr wo der Kat drinsteckt
sicherlich ein wenig Korrosion feststellen
aber auch lässt sich ändern :D
daran arbeite ich grad ;)

gruß

wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wom« (28. Juli 2013, 22:21)


Beiträge: 795

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Lokführer / Werbetechniker

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Juli 2013, 22:58

Ohje wenn's morgen trocken ist kletter ich mal unters Auto. Damit hätte ich jetzt gerechnet. Mein yaris hätte nach 150000 km nix drunter gehabt außer etwas flugrost

Beiträge: 795

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Lokführer / Werbetechniker

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Juli 2013, 23:00

ahoi ,

also ich hab unsren GT heut noch auf der hauseigenen Grube gehabt ,
mir ging diese Bobby-Car Hupe sowas von aufn Zeiger ....
also was andres besorgt und gedacht : fix umgebaut 8|
ich "musste" in nem Ami-Forum lesen , dafür muss man
die ganze "Schnauze" wegbaun , hab dann für mich
entschieden : Das muss auch anders gehn !!!
ich hab auch nen weg da vorn rein gefunden :D
allerdings mit div. Kratzern , blutenden Fleischwunden
und verbogenen Fingern , naja , das wars wert :thumbsup:

btt: die KKS ist ja bekanntlich aus Edelstahl --> also nix Rost
allerdings kann man am Vorderrohr wo der Kat drinsteckt
sicherlich ein wenig Korrosion feststellen
aber auch lässt sich ändern :D
daran arbeite ich grad ;)

gruß

wom
Oh die hupe hab ich noch gar nicht ausprobiert. Muss ich mal machen

AnPe

Profi

Beiträge: 1 081

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

16

Montag, 29. Juli 2013, 05:29

Oh man,
Rostprobleme bei Toyota - daran hatte ich ja nun gar nicht gedacht beim Toyobaru ?(
Unser Starlet hat nach 17 Jahren und "gerade mal" 125.000 km eine neu AGA bekommen 8)

AristokraT

Super Moderator

Beiträge: 4 344

Fahrzeuge: GT86, Mazda 6 Kombi, E-Roller

Wohnort: Nähe Nürnberg

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. Juli 2013, 07:06

Corolla E10 - 230000 - 14 Jahre alt - AGA wie neu gewesen.
Corolla E12 - 130000 - 10 Jahre alt - maximal Flugrost bisher
GT86 - 15000 - fast 1 Jahr alt - nix :)
Im Besitz seit Okt. 2012: GT86, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara(anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go.
Seit März 2013: Eibach Federn, Distanzscheiben, Scheibentönung

Daily und Winter: Corolla E12 TS, 1,8 Sauger, 192PS Mazda 6 (2013) Kombi

http://www.hachirokufriendsfranken.de/
Der Thread meines Sharkys: AristokraTs Sharky

  • »Hectorpascal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: GT 86 Dynamic White Pearl, KTM 950 SM

Wohnort: Enerweh

Beruf: Nix mit IT

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

18

Montag, 29. Juli 2013, 19:22

Ihr seid ja alle wilde Auspuffhelden. Hab schon verstanden. Pech gehabt. ;(
Übrigens habe ich auf diesen Thread hin eine PN bekommen.

"Ey! Wenn du chippen willst mach ich dir geile Prozente auf chippen und Puffpuff!"

Natürlich null geil und voll blöd.
Leute gibts.... :huh:

Fox

Admin

Beiträge: 3 448

Fahrzeuge: MR2 & Alltagsmöhren

Wohnort: Schwarzwaldkurvenland

Beruf: IT

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Juli 2013, 19:46

Ihr seid ja alle wilde Auspuffhelden. Hab schon verstanden. Pech gehabt. ;(
Übrigens habe ich auf diesen Thread hin eine PN bekommen.

"Ey! Wenn du chippen willst mach ich dir geile Prozente auf chippen und Puffpuff!"

Natürlich null geil und voll blöd.
Leute gibts.... :huh:


?( Du bekommst Werbung per PN? Bitte leitet sowas per PN an mich weiter. Sowas geht gar nicht und hat entsprechende Konsequenzen für den Versender!

Danke
Mein Spätzünder ^^
its nice to be important but its more important to be nice

Beiträge: 1 567

Fahrzeuge: Paseo R.I.P., Celica T20 R.I.P., GT86 R.I.P., GT86

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 30. Juli 2013, 10:00

@Hectorpascal: meintest Du das Ernst, dass meine AGA "gut" aussieht...? Ich bin da nicht ganz so erfahren, aber die Verfärbungen da sind keine Vorboten von Rost sondern nur "eingebrannt"?? Mein Auto steht übrigens ganzjährig draußen auf der Auffahrt...

@woolf: :D mein Iphone wurde in Australien gefertigt, die Bilder sehen alle so aus :P