Sie sind nicht angemeldet.

aeon

Profi

  • »aeon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. September 2012, 20:29

Touch & Go + Navi + Beatsonic sharkfin antenna geht das?

ja wie im topic steht wo sitzt eigentlich die GPS antenne wenn man das navi mit drin hat weiss das einer auf anhieb ? passt/funktioniert die beatsonic shark fin antenna im zusammenhang damit?


parabol

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Fricktal (CH)

Beruf: Bringe Leute mit dem Flugzeug in die Ferien

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. September 2012, 00:21

ja wie im topic steht wo sitzt eigentlich die GPS antenne wenn man das navi mit drin hat weiss das einer auf anhieb ? passt/funktioniert die beatsonic shark fin antenna im zusammenhang damit?
habe die shark-antenne bei mir ja montiert und konnte bis jetzt keine
beeinträchtigung des radio-empfang feststellen..funzt bei mir bestens.
GPS:
ist m.e. nach durchlesen des handbuchs nicht an radio-antenne gekoppelt (wird nicht genau beschrieben wo der empfänger sitzt)
weil da ein hinweis im handbuch auf seite 78 (zweiter teil, fz mit navi-system) der lautet:
HINWEIS: wenn die scheiben getönt werden, kann das die gps-signale behindern.
die meisten tönungsfolien enthalten metallische inhaltsstoffe, die den empfang von gps-signalen
der antenne stören. wir raten ihnen, die scheiben bei fahrzeugen mit navigationssystem nicht zu tönen.

es gibt eine funktion wo "standort und gps information" abgerufen werden können

a) fahrtrichtungs-information (strassenname, autobahn etc.)
b) breiten- und längengrad
c) anzahl der verfügbaren satelliten und höhe ( des aktuellen standortes)

die berechnung des aktuellen standortes ist übrigens recht komplex da ja bei längerer fahrt in tunnels
oder nicht empfang von gps-signalen die navigation weitergeführt werden sollte.
das system ist daher unter anderem ausgelegt, um mit den 'für ihr fz spezifizierten reifen zu arbeiten'
heisst: dass bei montage anderer reifendimensionen (abrollumfang) ungenauigkeiten entstehen können !

es gibt im handbuch 29 !! einträge, wieso das navi ungenau arbeiten kann !!

hoffe gedient zu haben :thumbup:
gruss..parabol

fcuk

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. September 2012, 07:10

ja wie im topic steht wo sitzt eigentlich die GPS antenne wenn man das navi mit drin hat weiss das einer auf anhieb ? passt/funktioniert die beatsonic shark fin antenna im zusammenhang damit?

Oft ist die GPS-Antenne auch im Amaturenbrett verbaut. Subaru wird sich hier sicher keine aussergewöhnliche Lösung einfallen lassen, einfach mal beim Händler anrufen?

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 787

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. September 2012, 07:32

Ich habe die Scheiben getönt und das Navi funktioniert einwandfrei.

Ähnliche Themen