Sie sind nicht angemeldet.

Gurkensalat

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: Subaru BRZ (HKS Kompressor) / Yamaha YFS 200 Blaster

Wohnort: Nähe Koblenz

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3 421

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 14:11

Moin zusammen,

Ich habe da auch kleines Anliegen, undzwa habe ich seit einer Woche einen HKS Kompressor in Verbindung mit dem RCM Krümmer/op verbaut , Originale Frontpipe und Raor Catback.
Der Sound ist wirklich klasse , aber einfach viel zu laut für den Alltag.

Mein Wunsch: Sound beibehalten , nur ein gutes Stück leiser , hat dies schon jemand gepackt bzw erfahrung gesammelt ?

Gruß David
:P Curb is life :fahren:

SlydonGT

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero HKS V2

Wohnort: Neuwied

Beruf: IT-Fachinformatiker

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

3 422

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 14:30


Mein Wunsch: Sound beibehalten , nur ein gutes Stück leiser , hat dies schon jemand gepackt bzw erfahrung gesammelt?

Hi David,
vielleicht solltest du wie der Michel beschrieben hat die HKS Legamax Sports einsetzen.. da diese ja wirklich "leise" ist..
GT86 Aero HKS V2 Supercharger :thumbup:
Check my boosted Eighty Six :love:

Gurkensalat

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: Subaru BRZ (HKS Kompressor) / Yamaha YFS 200 Blaster

Wohnort: Nähe Koblenz

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3 423

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 14:48

Hi Fabian,
Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht... die legamax Sports Schein da genau richtig zu sein ...
:P Curb is life :fahren:

SlydonGT

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero HKS V2

Wohnort: Neuwied

Beruf: IT-Fachinformatiker

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

3 424

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 15:28

Hi Fabian,
Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht... die legamax Sports Schein da genau richtig zu sein ...


Leider kosten unsere Wunschanlagen richtig Kohle... aber was solls, das macht nach dem Umbau den Braten auch nicht mehr fett :whistling: :D
GT86 Aero HKS V2 Supercharger :thumbup:
Check my boosted Eighty Six :love:

Boergy

Anfänger

Beiträge: 55

Fahrzeuge: SC400 MT, Highlander Hybrid Ltd

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3 425

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 23:05

HI!
Hat wer von euch auch die Anlage von Friedrich Motorsport verbaut? Gibt es als Catback und nur als Endtopf, beide mit ABE.

https://www.youtube.com/watch?v=LhJlDP40EOk

Gurkensalat

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: Subaru BRZ (HKS Kompressor) / Yamaha YFS 200 Blaster

Wohnort: Nähe Koblenz

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3 426

Donnerstag, 1. November 2018, 09:09

:D :D
Hi Fabian,
Da hatte ich auch schon drüber nachgedacht... die legamax Sports Schein da genau richtig zu sein ...


Leider kosten unsere Wunschanlagen richtig Kohle... aber was solls, das macht nach dem Umbau den Braten auch nicht mehr fett :whistling: :D
Richtige Einstellung :D :thumbsup:
:P Curb is life :fahren:

haze907

Anfänger

Beiträge: 50

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero

Wohnort: Beckum

Beruf: Technischer Zeichner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3 427

Donnerstag, 1. November 2018, 12:07

Ich habe da auch kleines Anliegen, undzwa habe ich seit einer Woche einen HKS Kompressor in Verbindung mit dem RCM Krümmer/op verbaut , Originale Frontpipe und Raor Catback.
Der Sound ist wirklich klasse , aber einfach viel zu laut für den Alltag.


Da habe ich auch gleich eine Frage zu, weil ich die gleiche Sorge habe.
Bisher fahre ich ebenfalls die ROAR (ESD + MSD), ansonsten stock (Krümmer, op und fp sind noch in Planung).
Der RCM Krümmer hat, soweit ich weiß, keinen Kat.
Ich möchte allerdings einen catted Krümmer.

Wird dadurch die Lautstärke ebenfalls extrem ansteigen? Bisher habe ich gelesen, dass es wohl kaum der Rede wert ist.
Wie ist das Lautstärkeniveau catted EL zu catted UEL. Gibt es da überhaupt einen Unterschied? (ich meine nicht den Sound)?
Toyota GT86 furious black
Aero, Leder/Alcantara (rot), JBL, Android HU
Scheiben schwarz getönt, Valentis Black Edition sequential, ROAR Catback
Sommer: Barracuda Tzunamee 8x19 ET32 ; Winter: Enkei Wakasa 8x18 ET35

JMO

Schüler

Beiträge: 155

Fahrzeuge: BRZ (WR Blue, 2018), BMW E91 (2007)

Wohnort: OWL

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3 428

Donnerstag, 1. November 2018, 12:19

Mein Wunsch: Sound beibehalten , nur ein gutes Stück leiser , hat dies schon jemand gepackt bzw erfahrung gesammelt?
Hi David,
vielleicht solltest du wie der Michel beschrieben hat die HKS Legamax Sports einsetzen.. da diese ja wirklich "leise" ist..

<googlet "HKS Legamax Sports">
<hört sich Aufnahmen an>
<googlet ""HKS Legamax Sports" Preis>
8|
<macht den Browsertab schnell wieder zu>

Rumbler07

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Fahrzeuge: Toyota GT 86, Lexus IS 250

Wohnort: Lippstadt

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3 429

Donnerstag, 1. November 2018, 12:50

Ich wollte erst nichts dazu schreiben, da es schon oft gesagt wurde, aber die Hks Legamax Sports ist mit nem catless Krümmer alles andere als leise. In Kombination mit einer Frontpipe ohne Schalldämpfer leidet dann anschließend auch der Klang in Richtung Dose. :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gurkensalat (01.11.2018)

Gurkensalat

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: Subaru BRZ (HKS Kompressor) / Yamaha YFS 200 Blaster

Wohnort: Nähe Koblenz

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3 430

Donnerstag, 1. November 2018, 22:08

Mein Wunsch: Sound beibehalten , nur ein gutes Stück leiser , hat dies schon jemand gepackt bzw erfahrung gesammelt?
Hi David,
vielleicht solltest du wie der Michel beschrieben hat die HKS Legamax Sports einsetzen.. da diese ja wirklich "leise" ist..




8|
So viel sind 700€ für eine gebrauchte nun auch nicht :D
:P Curb is life :fahren:

Gurkensalat

Anfänger

Beiträge: 10

Fahrzeuge: Subaru BRZ (HKS Kompressor) / Yamaha YFS 200 Blaster

Wohnort: Nähe Koblenz

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3 431

Donnerstag, 1. November 2018, 22:11

Ich wollte erst nichts dazu schreiben, da es schon oft gesagt wurde, aber die Hks Legamax Sports ist mit nem catless Krümmer alles andere als leise. In Kombination mit einer Frontpipe ohne Schalldämpfer leidet dann anschließend auch der Klang in Richtung Dose. :whistling:
Genau das mussten wir heute leider auch feststellen , nun ist es die milltek geworden , der Klang reicht völlig aus und es dröhnt kaum im innenraum ..
:P Curb is life :fahren:

tuni

Schüler

Beiträge: 72

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Mühlhausen/Thüringen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3 432

Samstag, 3. November 2018, 15:25

Ich werde mir im Frühjahr 2019 auch eine Milltek für mein GT86 kaufen.Aber ich hoffe das ich eine erwische,die die Probleme mit der Rissbildung dann nicht mehr hat.
Ich wollte mir erst eine Bastuck holen,aber die klingt mir zu dumpf.

SuBa

Anfänger

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

3 433

Dienstag, 6. November 2018, 17:14

HI!
Hat wer von euch auch die Anlage von Friedrich Motorsport verbaut? Gibt es als Catback und nur als Endtopf, beide mit ABE.

https://www.youtube.com/watch?v=LhJlDP40EOk
:thumbsup: Das sieht doch mal schön aus!

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 582

Fahrzeuge: GT 86 03/13 - 03/18 BRZ seit 15.03.18

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

3 434

Dienstag, 6. November 2018, 18:08

Nicht unbedingt günstig und qualitativ ist da wohl noch Luft nach oben.
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

Boergy

Anfänger

Beiträge: 55

Fahrzeuge: SC400 MT, Highlander Hybrid Ltd

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3 435

Dienstag, 6. November 2018, 19:02

HI!
Hat wer von euch auch die Anlage von Friedrich Motorsport verbaut? Gibt es als Catback und nur als Endtopf, beide mit ABE.

https://www.youtube.com/watch?v=LhJlDP40EOk
:thumbsup: Das sieht doch mal schön aus!

hab da selber vorhin einen Thread endeckt der hier im Forum erstellt wurde:
Friedrich Sport-Auspuff

Marius#1

Schüler

Beiträge: 60

  • Nachricht senden

3 436

Dienstag, 6. November 2018, 21:23

Fährt hier jemand den rcm krümmer nur in Verbindung mit nem ESD und hat noch ein sound file parat?

Fahre den rcm aktuell mit bastuck ESD und fox msd. Hört sich echt geil an aber stellenweise schon ziemlich laut. Auf der AB wird es dann wirklich nervig.

Erhoffe mir durch den oem msd eine Verbesserung allerdings will ich hier vorher mal nach Erfahrungen fragen bevor es nachher nicht viel bringt.

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 491

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

3 437

Mittwoch, 7. November 2018, 00:15

Fährt hier jemand den rcm krümmer nur in Verbindung mit nem ESD und hat noch ein sound file parat?

Fahre den rcm aktuell mit bastuck ESD und fox msd. Hört sich echt geil an aber stellenweise schon ziemlich laut. Auf der AB wird es dann wirklich nervig.

Erhoffe mir durch den oem msd eine Verbesserung allerdings will ich hier vorher mal nach Erfahrungen fragen bevor es nachher nicht viel bringt.
Fahre den RCM-Krümmer mit dem Bastuck ESD (vorher Roar). Finde es "ganz" human. Man kann laut sein, aber auch leise. AB nervt kaum (kein dröhnen).
Hab mich bewusst entschieden den Serien-MSD zu fahren, finde das Setup jedenfalls gelungen.

Marius#1

Schüler

Beiträge: 60

  • Nachricht senden

3 438

Mittwoch, 7. November 2018, 07:32

Danke dir für die Info. Jemand in Facebook hat mal ein sound file eingestellt, ich denke das werde ich so mal testen. Wenns nur ein bisschen leiser wird hat es sich schon gelohnt. Einen Einfluss auf die Leistung sollte der msd ja ohnehin nicht wirklich nehmen oder sehe ich das falsch?