Sie sind nicht angemeldet.

piotr1983

Meister

Beiträge: 1 931

Fahrzeuge: GT86 schwarz AERO

Wohnort: Berzdorf

Beruf: Augenoptikermeister

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

761

Gestern, 17:22

Ganz genau. Auch die Supra soll es in 3 Varianten geben. Und ich bin der Meinung mal gelesen zu haben, dass die schwächste Variante 184 PS haben soll
If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked


Eifel thirteen 16.9.18

Alex1986

Schüler

Beiträge: 147

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

762

Heute, 05:28

Ich kenne den 2l Turbo vom 20i sehr gut allerdings den "alten" N20 mittlerweile gibt's ja den neuen B48 der nicht nennenswert besser ist.
Meiner Meinung nach passt der Motor nicht wirklich in die/ den Supra / Z4 der 28i wäre da besser.
Probleme macht er zwar keine aber er fühlt sich zumindest im 3er F30 nicht wirklich gut an.
Das Datenblatt liest sich zwar recht gut aber ich empfinde nichts beim fahren. Ist halt ein normales Auto mit einem normalen Motor, kein wow oder sonstiges.
Ich denke nicht das der 20i der Renner sein wird in den Autos. Zumindest nicht bei Toyota bei BMW schon da fahren ja genug Leute 16i nur damit sie BMW fahren :)

katty262

Meister

Beiträge: 2 243

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1113

  • Nachricht senden

763

Heute, 05:53

Das Toyota das Fahrzeug mit 3 Motorisierungen im Weltmarkt bringt, wurde ja schon ganz am Anfang 2016 (hatte damals einen Auszug aus der Japanischen Presse hier gepostet) bekannt.

Die mittlere (252 PS Variante) wäre Toyotas Plan B um den GT86 zu beerben, für den Fall das sich Subaru und Toyota für den EU Markt mit dem BRZ 2 nicht einigen könnten. Dieses Planspiel läuft seit 2016. Subarus neuer CEO ist aber auf gutem Wege das Verhältnis zu Harmonisieren.
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)