Sie sind nicht angemeldet.

Bom

Meister

Beiträge: 2 448

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

21

Samstag, 13. Oktober 2018, 13:13

Paß gut auf die Brembo auf.. :love: :rolleyes: :D ;)
:P by Turbo-Bom :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bom« (13. Oktober 2018, 13:22)


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 962

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 14. Oktober 2018, 08:23

Radbolzen oder Radmuttern?

Bisher brauchte man keine Bolzen beim Felgenwechsel mitwechseln. 8|

Rolli

Fortgeschrittener

  • »Rolli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 276

Fahrzeuge: ex: MT-LB, Astra F, Cinquecento, Matiz; akt: Mondeo Turnier (01), 07 Schwarz, GT86 Rot

Wohnort: Rügen

Beruf: Im Auftrag des Herren

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 14. Oktober 2018, 17:40

Ich denke mal der Freundliche meinte die Radmuttern.

Bilder von unseren Schönheiten im Harzer Morgenlicht:







:thumbsup:
# 8,1 l/100 km
GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein