Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 767

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

2 041

Montag, 3. September 2018, 23:00

... dass die Macht Luke Skywalker wohl nun endgültig verlassen hat. 8|


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shiro (04.09.2018)

Beiträge: 1 594

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

2 042

Montag, 3. September 2018, 23:21

Als ich das letzte maal in der Schorfheide war, hatte ich noch keinen GT.

Und mein damaliger BMW hat schon ganz schön "geknirscht" auf den Rumpelstrassen.
Am Moppedanhänger ist sogar ein Befestigungsriemen gerissen.

Allerdings gibts dort einen Super"Spielplatz" für On und Offroad mit zwei und vier Rädern.

Michelin Drivingcenter gross Dölnn. Hab dort den Einstieg in die Drifterei gefunden.


MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Hastur

Anfänger

Beiträge: 38

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2 043

Dienstag, 4. September 2018, 07:24

Als ich meinen GT gekauft habe hat mir die Anzeige bei vollem Tank ca. 530km Reichweite angezeigt.
Beim letzten Tankstop waren es bereits 562km.

Kann es sein dass unser Schätzchen mit jedem Jahr besser wird? :D
"Gschmackssach" sogt da Aff und beisst in d'Seufer

D.K.

Schüler

Beiträge: 121

Fahrzeuge: "daily": stark modifizierter 2007er Polo 9N3 | "racecar": 2018er GT86

Wohnort: Kümmersbruck

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2 044

Dienstag, 4. September 2018, 10:29

... dass mir mein 86 noch nie über 420 km Restreichweite bei vollem Tank angezeigt hat. Bis auf wenige Male waren es sogar immer unter 400. :whistling:
  • 2018 Toyota 86 | Neuwagenabholung 03.04.2018 | Reines Spaßfahrzeug 04-10
  • Brembos | KW V3 | Sturzschrauben | 8x18 OZ Alleggerita | 225/40R18 Michelin PSS | TRD Louver | Ölkühler | HKS Intake Duct | HKS Drop In Filter | Milltek Catback | Valenti Smoked Rückleuchten, Kombileuchte und Seitenblinker | Aero-Theke | Grimmspeed Haubenlifter | Wiechers Dom- und Kofferraumstrebe | Crawford BPB | OFT e-tune
  • 11,5 l / 100 km

yoman111

Schüler

Beiträge: 120

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2 045

Dienstag, 4. September 2018, 10:38

Mir ist eine neue Delle auf der Beifahrertüt aufgefallen. Das war jetzt seit Erstzulassung des Autos vor knapp einem Jahr der vierte Schaden durch Fremdeinwirkung! Natürlich hinterlässt heutzutage keiner einen Zettel oder sowas, keinen Respekt vor dem Eigentum anderer mehr...

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 7 004

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 790

  • Nachricht senden

2 046

Dienstag, 4. September 2018, 17:41

Die Restreichweite kann man durch ne stramme Fahrweise schnell "runterfahren". Die Erhöhung der Restreichweite dauert ewig, habe da ne Weile gebraucht von 420 auf 520 km ;) . Dann mal auf die Renne und schwupps wieder 450 km. Aber bei 0 passen meist noch 10 Liter rein.

Die Diskussion beim VFL war schon lang weil keine drinne war, Fahren nach Tankanzeige immer noch möglich und sicher ;)

Swyt

Profi

Beiträge: 656

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

2 047

Freitag, 7. September 2018, 10:42

Dass es sich nicht Lohnt gegen ein System anzukämpfen bei dem Moral und Anstand längst vergangen sind....
Den Job zu kündigen Befreit einen dann Unglaublich :thumbsup:
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dave_man (08.09.2018)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 767

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

2 048

Montag, 10. September 2018, 19:55

... dass es nur eines völlig bekloppten Motorrad-Rennfahrers bedarf, damit bei RTL Aktuell über die Moto2 berichtet wird.

Beiträge: 1 594

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

2 049

Montag, 10. September 2018, 22:58

Eines völlig bekloppte EX Motorradrennfahrers:

https://jalopnik.com/moto2-racer-who-gra…gets-1828934336

Zufrieden Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

AnPe

Profi

Beiträge: 1 081

Fahrzeuge: GT86 Orange, Seat Leon FR Grau

Wohnort: Freusburg

Beruf: Softwareentwickler (PKW Fotografie und Marketing)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

2 050

Dienstag, 11. September 2018, 05:18

Ich hätte mir gewünscht, dass der Sportverband sofort mit einer lebenslangen Sperre reagiert hätte - zwei Rennen Sperre ist für so was lächerlich.
So was ist nicht unsportlich, so was ist Mordversuch.
Aber das Team und Team MV Augusta haben ja wenigstens richtig reagiert.

EDIT Meldung auf Deutsch

wom

Profi

Beiträge: 903

Fahrzeuge: Seat Ateca 2.0 FR , GT86 , Kinderschokoladenorange , Leder , wärmer/kälter , lauter , schöööööön und so herrlich "unvernünftig" , KW V3 incl. Sturzschrauben usw , Setrab-Ölkühler , Greddy-Ansaugung , Krümmer und 2x 200-Zeller , Tarox 6 Kolben-Bremse VA geschlitzt , Stahlflex VA + HA , leichte Schwungscheibe , Overpipe , IRP-Shifter alles by Budde , RSD , P3-Cars-Anzeige , Alcantara-Lenkrad usw , Streben V + H , Ü-Bügel by cardiff uvm ... achja , sone "unvernünftige" LC4 hat das wom auch noch :-)

Wohnort: an der Gras-Grenze !

Beruf: Schreibtisch-Turner (^-^)

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2 051

Mittwoch, 12. September 2018, 20:03

ahoi ,

also mal im ernst ,
sone aktion geht ja mal gar nicht !
ich fahre ja auch selber gern
mal auf 2 rädern rum ....
ich glaub ich hätte den
vogel nach rennende aus
der lederkomi "geschubst" ! X(

gruß
wom
no Risk , korrigiere : no GT86 .... no Fun !

Beiträge: 1 594

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

2 052

Mittwoch, 12. September 2018, 21:39

Shitstorm geht weiter, eine Verbraucherschutzorganisation hat Strafanzeige wegen Mordversuch gestellt.

Weitermachen Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Grinsekatz

Schüler

Beiträge: 133

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2 053

Freitag, 28. September 2018, 19:44

Ich habe gestern und vorgestern einen längeren Ausflug gemacht, den ich schon lange machen wollte. Nach insgesamt 10 Stunden Fahrt sind mir mehrere Dinge aufgefallen:

1. Wie viele Bekloppte schon morgens um 6 auf der Straße im Berufsverkehr sind.

2. Dass man sich nicht blind auf Radarkamera-Apps verlassen sollte. Ich war aber brav, nichts passiert.

3. Dass vorausfahrende LKWs auf Landstraßen durch ihre Höhe und die erzeugten Luftwirbel angrenzende Bäume oben richtig heftig durchschütteln. Also Abstand halten und hoffen, dass kein reifer Kastanienbaum dabei ist.

4. Dass ein ortskundiger Pacemaker auf der Landstraße vor einem richtig klasse ist. Jedenfalls bis zum nächsten LKW.

5. Dass sich die Original-Reifen nach so langer Fahrt merklich weicher anfühlen. Luftdruck vorher natürlich kontrolliert.

6. Dass es manchmal einfach entspannend ist, sich auf der rechten Spur hinter einen 100 km/h Kleinwagen zu klemmen und sich die letzten Kilometer mitziehen zu lassen, wenn man erschöpft ist und auf den anderen Spuren Krieg herrscht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AnPe (29.09.2018)

GT-AT

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

2 054

Samstag, 29. September 2018, 17:12

Mir ist heute aufgefallen, dass nicht jeder Tag im GT86 ein Freudentag ist:

1. Tagwache um 05:30 Uhr; direkt vor der Ausfahrt Reifendruck gecheckt - 2,0 bar - RDKS übernimmt den Wert nicht; okay - kleines Übel
2. Scheppern während der Fahrt; kurzer Stopp - jetzt weiß ich, womit ich vor ein paar Monaten beim Ausparken den Asphalt gestreift habe; eine Finne vom TRD-Diffusor ist leicht eingedellt und infolgedessen ist mittlerweile eine Halterung gebrochen; okay - auch nichts Weltbewegendes
3. Lautes Klackern aus dem Motorraum; hm... vermutlich ein etwas größeres Übel; Abschleppdienst hat die restlichen Kilometer für mich übernommen; mehr möchte ich derzeit noch nicht dazu sagen und werde bei neuem Kenntnisstand davon berichten (theoretisch läuft die Garantie noch ca. zwei Monate)... :cursing:

PS: Für die Ölfetischisten: 0w20 und 132° C :D

PPS: Mein armes Baby!!! ;(

katty262

Meister

Beiträge: 2 277

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

2 055

Sonntag, 30. September 2018, 10:04

Daumen Drück GT-AT
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT-AT (30.09.2018)

Rolli

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Fahrzeuge: ex: MT-LB, Astra F, Cinquecento, Matiz; akt: Mondeo Turnier (01), 07 Schwarz, GT86 Rot

Wohnort: Rügen

Beruf: Im Auftrag des Herren

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

2 056

Sonntag, 30. September 2018, 10:30

Der Herbst ist da. Statt zwei Dörfern Fahrstrecke braucht es jetzt 5, ehe das Öl auf Betriebstemperatur ist.

Leider ist das 5. Dorf schon hinter der Schnellstraßenauffahrt. Nix mehr mit 75 km/h die Affenschaukel runter und dann gleich hinter der Auffahrt den/die Vorausfahrenden überholen, ehe sie bei Tempo 100 sind und die Straße wieder einspurig wird :S
# 8,1 l/100 km
GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein

GT-AT

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

2 057

Montag, 1. Oktober 2018, 19:02

3. Lautes Klackern aus dem Motorraum; hm... vermutlich ein etwas größeres Übel; Abschleppdienst hat die restlichen Kilometer für mich übernommen; mehr möchte ich derzeit noch nicht dazu sagen und werde bei neuem Kenntnisstand davon berichten (theoretisch läuft die Garantie noch ca. zwei Monate)... :cursing:

Es handelt sich um einen Motorschaden, an dem ich leider nicht ganz unschuldig bin, da ich schon seit längerer Zeit nicht mehr den Ölstand kontrolliert habe (deshalb trage ich den Fall auch nicht in die Liste mit den Motorschäden ein). Wer rechnet auch damit, dass die Karre mehr säuft, als ich in meiner Jugend?!? :whistling:

Kurz: Pleuellagerschaden.

PS: In meinem Fall war weder die mit der Werkstatt vereinbarte Kennfeldoptimierung (samt Anhebung des Drehzahlbegrenzers) noch das Entfernen des Soundgenerators hinsichtlich einer etwaigen Garantieabwicklung von Bedeutung (als ehrliche, prinzipiengesteuerte Person habe ich den Soundgenerator natürlich nicht mehr eingebaut :rolleyes: ).

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 767

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

2 058

Montag, 1. Oktober 2018, 19:41

Das bedeutet also, dass das Ganze auf Garantie abgewickelt wird?

GT-AT

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

2 059

Montag, 1. Oktober 2018, 23:18

Das bedeutet also, dass das Ganze auf Garantie abgewickelt wird?

Momentan sieht es so aus. Ich warte aber lieber noch etwas, bevor ich mir da zu sicher bin. :D :S

Beiträge: 1 594

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

2 060

Dienstag, 2. Oktober 2018, 08:10

Wir halten die Daumen!!

Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT-AT (02.10.2018)