Sie sind nicht angemeldet.

860

Meister

Beiträge: 2 821

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:40

Heute am frühen Abend mit dem Rennrad außerorts auf dem Radweg unterwegs. Die nächste Straße muss ich rechts abbiegen. Von hinten nähert sich ein Auto und fährt erwartungsgemäß vorbei. Ein Alfa Romeo, Blinker rechts. Gut, denke ich, nimm ich Tempo raus, und wenn ich an der Einmündung bin, ist der bereits weg. Der Alfa-Fahrer hält jedoch an, bevor der auf dem Radweg steht und will mir offensichtlich meine (Geradeaus-) Vorfahrt an dieser Stelle gewähren. Sein Seitenfenster ist offen, wir treffen uns und ich sag noch "lieb gemeint, aber ich muss auch rechts ab". Wir wünschen uns gute Fahrt.
Das Leben kann so unkompliziert sein! :)
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Shiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 9. August 2018, 19:42

Heute ist ein ganz besonderer Freudentag: Ich hab mein Auto abbezahlt und konnte heute den Brief abholen. Jetzt gehört der kleine Toyobaru endlich zu 100% mir! :thumbsup:

tobikf

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: München

Beruf: Soldat

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 9. August 2018, 20:39

Heute ist ein ganz besonderer Freudentag: Ich hab mein Auto abbezahlt und konnte heute den Brief abholen. Jetzt gehört der kleine Toyobaru endlich zu 100% mir! :thumbsup:


Gratulation!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shiro (10.08.2018)

Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 183

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Buxte

Beruf: Neues reparieren

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

24

Freitag, 10. August 2018, 18:05

Herzlichen Glückwunsch, hab ich dieses Jahr zum 5 Jährigen auch gemacht. Aber ohne Brief, den hatte ich schon vorher :D
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Shiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

25

Freitag, 10. August 2018, 19:50

Danke euch beiden! :D

860

Meister

Beiträge: 2 821

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 22. August 2018, 14:09

Welch ein Glück, da laufe ich mit dem GT doch auf einen engagierten Boxterpiloten auf. Durch den Ort geht es selbstverständlich im unauffälligsten Gang, am Ortsschild jedoch folgt eine mir gut bekannte kurvige Landstraße. Am Ortsausgang dann lies der Boxterpilot keinen Zweifel daran, dass nun "Fahrfreude" angesagt ist. Ich blieb dran und an der nächsten roten Ampel hatten wir beide gleichermaßen das nach dieser Art der Fahrzeugnutzung typische Grinsen im Gesicht.

:D - :D
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil