Sie sind nicht angemeldet.

  • »martini_subaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

21

Samstag, 19. Mai 2018, 17:05

Schickes Wägelchen. Da ich auch Eifelaner bin, laufen wir uns sicher mal über den Weg.

Übersehen kann ich Deinen BRZ wohl kaum.
Sehen uns bestimmt mal am Brünnchen ;)


Ich hab noch Reststreifen da, ich leg die mal über die Stoßstange und guck mir das an :) lg
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)

GTom

Fortgeschrittener

Beiträge: 222

Fahrzeuge: GT86, RAV4

Wohnort: Denzlingen (bei Freiburg)

Beruf: Konstrukteur

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 20. Mai 2018, 12:36

Hier mal der direkte Vergleich mit Streifen über die Front und ohne.
Mir persönlich gefällt es besser mit durchgehenden Steifen.
Wenn eh noch Reststreifen vorhanden sind würde ich es auf jeden Fall mal testen. Bei nicht gefallen sind die Streifen auch schnell wieder abgezogen.



"Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bom (20.05.2018)

  • »martini_subaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Fahrzeuge: Subau BRZ, Honda X11

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

23

Montag, 21. Mai 2018, 11:41

Vielen Dank für die Bilder!! :)
Check my page on Instragram: Martini Subaru :)

Ähnliche Themen