Sie sind nicht angemeldet.

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 204

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

21

Samstag, 1. August 2015, 12:57

Hersteller: Dezod Motorsports by APEXi
Hersteller Infos: http://www.dezod.com/
Auspuffsystem: Komplettanlage ab KAT
Material: SUS304 Edelstahl (V2A)
TÜV/EG Gutachten: Nein / Eintragung per §21 bzw. 19.2 StVZO möglich
Preis: 900 $
Verarbeitung: Sehr hochwertig und gut verarbeitet sowie passgenau, saubere Schweißnähte
Klang: Bassig, tief, rund
Leistungsangaben laut Hersteller: ~8 PS / ~7 Nm Zuwachs
Leistungsdiagramm:

Bilder/Videos/Soundfiles:
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »VeilSide« (15. September 2015, 17:32)


Chorge

Schüler

Beiträge: 117

Fahrzeuge: GT86 Facelift

Wohnort: Nienstädt

Beruf: Irgendwas mit Computern...

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 9. April 2017, 08:36

Hersteller: Fox
Hersteller Infos: Fox Sportauspuffanlagen

Auspuffsystem: ESD und Vorschalldämpferersatzrohr
Material: Edelstahl
TÜV/EG Gutachten: EG - Gutachten für ESD
Preis: ab 580,- Euro für ESD, ab 135,- Euro für MSR
Verarbeitung: Gute Verarbeitung
Klang: kernigiger Boxerklang
Leistungsangaben laut Hersteller: keine
Leistungsdiagramm: -
Bilder/Videos/Soundfiles:
Bremsen macht die Felgen dreckig und geradeaus kann jeder schnell fahren!

Über mich und meinen GT86 Facelift

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Konstantin (04.09.2017)

RedWing

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Fahrzeuge: GT86 Aero Rot; Skoda Octavia RS

Wohnort: Sinn

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

23

Freitag, 23. März 2018, 14:01

Mal ne blöde Frage ist der Mittelschalldämpfer an den Kat angeschraubt? Sprich muß ich einfach nur Schrauben lösen um das zu montieren oder muß man unterm Auto flexen?
Die 200PS reichen völlig um von einer Kurve zur nächsten zu kommen.... :)

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 783

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 710

  • Nachricht senden

24

Freitag, 23. März 2018, 14:26

Ja, der zweite Kat ist mit Schrauben und Federn befestigt. Das man nen Auspuff flexen muss, hab ich noch nicht gehört ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RedWing (23.03.2018)

psyke

Meister

Beiträge: 2 286

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

25

Freitag, 23. März 2018, 16:44

Doch das gibt es leider, einige Autos haben ab Kat eine durchgehende Abgasanlage. Dann muss man den Auspuff abtrennen und den Neuen passend mit einem Rohrverbinder anbauen.

Beim gt86 ist das zum Glück nicht so.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

RedWing

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Fahrzeuge: GT86 Aero Rot; Skoda Octavia RS

Wohnort: Sinn

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

26

Samstag, 24. März 2018, 09:49

Meine bei meinem Yaris TS war das nämlich so. ;)
Die 200PS reichen völlig um von einer Kurve zur nächsten zu kommen.... :)

haze907

Anfänger

Beiträge: 46

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Beckum

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Mai 2018, 13:59

Hersteller: ROAR by Don Silencioso
Hersteller Infos: https://www.roar-sportauspuff.de/es

Auspuffsystem: Catback (ESD + MSD)
Material: Edelstahl
TÜV/EG Gutachten: Ja mit EG-Genehmigung
Preis: circa 880,- Euro für ESD, circa 380,-Euro für MSD
Verarbeitung: sehr gut verarbeitet, saubere Schweißnähte und passgenau
Klang: Im unteren Drehzahlbereich bassig und brabbelnd, obenrum leicht rotzig. Sehr schöner Klang. Wesentlich lauter als die OEM! Im Innenraum bassiger und hörbar, aber nicht dröhnend.
Leistungsangaben laut Hersteller: keine Angaben
Leistungsdiagramm: -
Bilder/Videos/Soundfiles:
https://www.youtube.com/watch?v=PbeHISzsvc4
Toyota GT86 furious black
Aero, Leder/Alcantara (rot), JBL
Heckscheibe u. Seitenscheiben schwarz getönt, Valentis Black Edition sequential, ROAR Catback
Sommer: Barracuda Tzunamee 8x19 ET32 ; Winter: Enkei Wakasa 8x18 ET35

Roadbusterx3

Anfänger

Beiträge: 8

Fahrzeuge: Ford Fiesta S (2012), Toyota GT86 (2016)

Wohnort: Kassel/Bebra

Beruf: Geheimagent

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 20. Mai 2018, 15:03

Hersteller: ROAR by Don Silencioso
Hersteller Infos: https://www.roar-sportauspuff.de/es

Auspuffsystem: Catback (ESD + MSD)
Material: Edelstahl
TÜV/EG Gutachten: Ja mit EG-Genehmigung
Preis: circa 880,- Euro für ESD, circa 380,-Euro für MSD
Verarbeitung: sehr gut verarbeitet, saubere Schweißnähte und passgenau
Klang: Im unteren Drehzahlbereich bassig und brabbelnd, obenrum leicht rotzig. Sehr schöner Klang. Wesentlich lauter als die OEM! Im Innenraum bassiger und hörbar, aber nicht dröhnend.
Leistungsangaben laut Hersteller: keine Angaben
Leistungsdiagramm: -
Bilder/Videos/Soundfiles:
https://www.youtube.com/watch?v=PbeHISzsvc4
Von welchem ESD reden wir denn hier? 104mm, 114mm oder 117mm?

haze907

Anfänger

Beiträge: 46

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Beckum

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

29

Montag, 21. Mai 2018, 10:54

Ich habe den mit 114mm.
Passt optisch sehr gut zum GT.
Toyota GT86 furious black
Aero, Leder/Alcantara (rot), JBL
Heckscheibe u. Seitenscheiben schwarz getönt, Valentis Black Edition sequential, ROAR Catback
Sommer: Barracuda Tzunamee 8x19 ET32 ; Winter: Enkei Wakasa 8x18 ET35