Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DrHouse2010

Schüler

  • »DrHouse2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Fahrzeuge: BRZ, Yamaha YZF-R1 RN09

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. April 2018, 17:14

DrHouse´s BRZ

Ich möchte euch meinen BRZ nicht vorenthalten. Es ist ein asphaltgrauer BRZ Sport Automatik, EZ 2013 und noch relativ Stock. Kein Soundgenerator mehr (Danke an psyke für das Subaru Logo ;) ) FOX catback mit MSD und 100mm Typ 25 Endrohr. Aktuell baue ich gerade mein Doppel DIN DAB Radio ein, samt aktiver DAB Shark Antenne (noch nicht auf den Bildern). Räder sind von meinem "alten" Hawkeye Impreza, im Winter 17" ATS Streetrally in Weiß und im Sommer 17" goldene Ultraleggera. Weiter geplant ist vorerst dann erstmal nur noch eine Cusco Domstrebe mit BCS und irgendwann mal ein paar andere Rückleuchten.


MIL-GT

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Fahrzeuge: 2012er GT86 inferno orange metallic [daily]

Wohnort: Obernburg am Main

Beruf: IT & FOTO

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. April 2018, 18:02

Hübsch, vor allem die Felgen gefallen mir! :thumbup:

Die Cusco Domstrebe kann ich nur empfehlen. Sehr gute Verarbeitung und einfache Montage.

Wie ist denn der Fox-Catback? Irgendein dröhnen oder lästige Frequenzen?

bdn

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. April 2018, 18:25

Sehr nice. Die Farbe war mein Favourit.

Wo du nicht die FOX GT Standardendrohre hast, sind deine zum ESD hin geschweisst oder Schelle+Gesteckt?

Grüße

PS: Die goldenen Ultras sind ja mal porno ;)
PS2: Ein weiteres +1 für die Cusco mit BCS. Funktioniert wie soll.

DrHouse2010

Schüler

  • »DrHouse2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Fahrzeuge: BRZ, Yamaha YZF-R1 RN09

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Mai 2018, 09:38

Hübsch, vor allem die Felgen gefallen mir! :thumbup:

Die Cusco Domstrebe kann ich nur empfehlen. Sehr gute Verarbeitung und einfache Montage.

Wie ist denn der Fox-Catback? Irgendein dröhnen oder lästige Frequenzen?


- Die Felgen standen meinen Blauen Impreza auch sehr gut :D

- Ich fahr die Anlage noch nicht soo lange und konnte bis jetz nichts dergleichen feststellen.




Sehr nice. Die Farbe war mein Favourit.

Wo du nicht die FOX GT Standardendrohre hast, sind deine zum ESD hin geschweisst oder Schelle+Gesteckt?

Grüße

PS: Die goldenen Ultras sind ja mal porno ;)
PS2: Ein weiteres +1 für die Cusco mit BCS. Funktioniert wie soll.


- Die Endrohre sind gesteckt und mit einer Schelle festgemacht, kann man so wunderbar in dem Stoßstangenausschnitt ausrichten, ob das bei den Standartendrohren auch so ist weiß ich nicht.

Ich bin auch echt froh die Ultraleggera behalten zu haben und nicht mit dem Impreza verkauft zu haben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MIL-GT (01.05.2018)

bdn

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Mai 2018, 11:00

Bedankt. Ja, das ist normal so und imo auch sehr praktisch.

Ich frage weil ich bei fox mal (nach Kauf) nach alternativen Endrohren (iirc Typ 14) gefragt habe und es steht die Aussage im Raum, die müsste man auf jeden Fall an den ESD schweißen, was halt bei den Origignalen nicht der fall ist. Warum auch immer... die Antwort sind sie bis heute schuldig.

Sieht btw sehr schick aus mit den 100er Rohren.

@MIL-GT: Fahre die Fox jetzt ~9k km. Außer etwas lauter beim Kaltstart kein Dröhnen oder irgendwas.

DrHouse2010

Schüler

  • »DrHouse2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Fahrzeuge: BRZ, Yamaha YZF-R1 RN09

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Mai 2018, 11:16


Bedankt. Ja, das ist normal so und imo auch sehr praktisch.

Ich frage weil ich bei fox mal (nach Kauf) nach alternativen Endrohren (iirc Typ 14) gefragt habe und es steht die Aussage im Raum, die müsste man auf jeden Fall an den ESD schweißen, was halt bei den Origignalen nicht der fall ist. Warum auch immer... die Antwort sind sie bis heute schuldig.

Sieht btw sehr schick aus mit den 100er Rohren.



Ich hab die Anlage gleich so bestellt und direkt bei denen abgeholt, ist ja eigentlich nur ein Rohrbogen und das angeschweißte Endrohr was getauscht werden müsste. War auch vorher mal bei denen um mir die Endrohre mal Live anzuschauen um einen besseren Eindruck zu haben. Das 114mm Endrohr hätte vielleicht sogar auch reingepasst in den Ausschnitt, hätte ich vorher mal messen müssen, aber man muss es ja auch nicht übertreiben. Ich hatte auch erst mit den Gedanken gespielt ein Absorberendrohr zu nehmen, aber der Fox Mitarbeiter meinte das es Klanglich keinen großen Unterschied macht und mehr der Optik zu gute kommt.

slashy

Profi

Beiträge: 830

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Yamaha YZF-R3

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Mai 2018, 12:17

Coole Farbkombi, woher kenn ich die nur... :D