Sie sind nicht angemeldet.

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

21

Freitag, 22. Januar 2016, 17:08

Einen komplett fertigen und passigen Adapter gibt es nicht. Wir könnten aber zur Not konfektionieren und fertig versenden.

Für Nissan 350Z und 370Z bieten wir das so ebenfalls bereits an.
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

r4Th

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

22

Freitag, 22. Januar 2016, 17:18

Wo liegen wir dann preislich?
Bzw. handwerklich bin ich nicht ganz ungschickt.
Sehe ich das richtig, dass PIN 9 mit PIN 3 gebrückt werden muss und schon läufts?

Try a jumper wire from pin 9 to pin 3:


r4Th

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

23

Samstag, 23. Januar 2016, 14:15


Wo liegen wir dann preislich?
Bzw. handwerklich bin ich nicht ganz ungschickt.
Sehe ich das richtig, dass PIN 9 mit PIN 3 gebrückt werden muss und schon läufts?


Zitat von »SVXdc«




Try a jumper wire from pin 9 to pin 3:


Okay, scheint so zu funktionieren, allerdings glaube ich, dass der Subwoofer nicht mitmacht. Hat jemand das gleiche Problem?

Flasher

Meister

Beiträge: 2 249

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 3. Januar 2017, 14:21

FYI

ich bin per Zufall über folgenden Adapter gestolpert

https://de.aliexpress.com/store/product/…rig=true#extend

ist eigentlich für eine Android HU gedacht um sie mit dem GT86+JBL lauffähig zu machen. Lässt sich aber möglicherweise auch dazu nutzen, andere HUs zum Laufen zu bekommen.
Showroom
MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

DB-92

Schüler

Beiträge: 163

Fahrzeuge: Toyota GT 86 (Sommerauto), BMW 316i Compakt (E36,Winterauto)

Wohnort: Saabrücken

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Montag, 9. April 2018, 13:05

Servus ;)

Gibt es denn jetzt eine gute Lösung oder einen passenden Adapter für dieses Problem?
Will mir auch ein anderes Radio holen und habe die JBL Anlage drin.

Gruß
DB-92

gt-driver

Anfänger

  • »gt-driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Günzburg

Beruf: Softwerker

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 15. April 2018, 17:55

Ich habe die Suche nach einem Adapter vor einiger Zeit aufgegeben. Aber schau dir mal Post#15 an. Da ist die Lösung beschrieben. Ich bin auch kein großer Bastler, habe es aber hinbekommen. Muss aber mal schauen was der Sub macht (wegen Post#23).

Viele Grüße,

Robert

DB-92

Schüler

Beiträge: 163

Fahrzeuge: Toyota GT 86 (Sommerauto), BMW 316i Compakt (E36,Winterauto)

Wohnort: Saabrücken

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 17. April 2018, 22:08

Die Lösung für was genau :huh: ? Vlt. Hab ich es auch falsch verstanden ?(. Bin nicht so der Car-Hifi Spezialist.
Habe mir das Pioneer AVH-X2800BT geholt und hab jetzt das Problem, dass ich die 3 Stecker (28Pin/16Pin/10Pin) nirgends anschließen kann, da ich auf der Rückseite des Radios nur Cinch-Anschlüsse habe.
Hier ein Bild von der Rückseite...

Habe den ISO-Adapter, USB-Adapter und den Antennen-Adapter.
Und jetzt weiß ich nicht mehr weiter... ?( ?( ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DB-92« (18. April 2018, 01:33)


gt-driver

Anfänger

  • »gt-driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Günzburg

Beruf: Softwerker

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

28

Montag, 23. April 2018, 18:25

Wenn ich das richtig sehe, brauchst du so was hier:

https://www.amazon.de/Adapter-Kabelbaum-…t/dp/B01D6DJKIU

Das kommt bei deinem Radio in die Buchse neben der Sicherung. Damit adaptierst du das Radio auf ISO.


Um die Toyota-Verkabelung auch auf ISO zu adaptieren, brauchst du so was:

https://www.amazon.de/Radio-Adapterkabel…r/dp/B000SOO1H6

Dann sind beide Seiten (Auto und Radio) auf ISO und du kannst sie zusammenschließen. Vorher noch die Überbrückung aus Post#15 vornehmen, sonst bleibt der JBL Verstärker im Kofferraum ohne Saft. Dann bleiben die meisten Speaker stumm.

Der Sub geht bei mir übrigens.

DB-92

Schüler

Beiträge: 163

Fahrzeuge: Toyota GT 86 (Sommerauto), BMW 316i Compakt (E36,Winterauto)

Wohnort: Saabrücken

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 24. April 2018, 15:10

Ok


Und was ist mit dem 28PIn Stecker? Da ist ja glaub Mikrofon und Parkpiepser usw. angeschlossen. Braucht man da nicht eine Box die diese Signale umwandeln in welche die das Radio dann aufnehmen/lesen kann? ?(