Sie sind nicht angemeldet.

katty262

Meister

Beiträge: 1 969

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS,

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 978

  • Nachricht senden

81

Freitag, 13. April 2018, 11:40

Subaru wird das wohl eher nicht machen (lohnt nicht die Kosten für das Genehmigungs-, Zertifizierungsverfahren). Das lustige ist ja, das es ausgerechnet von GRMN/Gazoo mal einen Tuningkit in Japan gab (umbau auf Direkteinspritzer) der exakt die von Subaru vorgesehene Einspritzung (samt der Ansaugbrücke) beinhaltete.

Von den Delete Kits habe ich keine Kennlinien.

In der Entwicklung ist aus Ing. Sicht ist ein Finaler Status erreicht, wenn das Auto über alle technischen Komponenten verfügt die so in Serie gehen sollen. Die werden dann getestet. Wenn alles funktioniert, wird auch nichts mehr geändert (was eher selten vorkommt).

4 Sitze und Kofferraum wird der BRZ 2 haben.

CTO079, den Gadanken fände ich persönlich auch toll. Ich fände aber auch einen Gedanken von 1,5 Ltr., 160 Sauger PS bei 8.000 U/min plus 40 PS E-Boost im Getriebe bei minus 150 Kg total toll :-))). Aber sind ja alles nur Gedanken und Träume.....
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 176

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

82

Freitag, 13. April 2018, 11:44

Ich würde mich sehr für die angesprochenen D4s delete kits interessieren, in erster Linie aufgrunde technischen Interesses.
Hat dazu evtl jemand einen link?

CTO79

Fortgeschrittener

Beiträge: 573

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

83

Freitag, 13. April 2018, 12:01

CTO079, den Gadanken fände ich persönlich auch toll. Ich fände aber auch einen Gedanken von 1,5 Ltr., 160 Sauger PS bei 8.000 U/min plus 40 PS E-Boost im Getriebe bei minus 150 Kg total toll :-))). Aber sind ja alles nur Gedanken und Träume.....


Mh, weiß nicht, unter 2.0l ohne Turbo kann ich mir nur schwer vorstellen... mehr Hubraum, keine Aufladung und kein Elektrokrams wäre mir lieber - um so weniger kann kaputt gehen

katty262

Meister

Beiträge: 1 969

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS,

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 978

  • Nachricht senden

84

Freitag, 13. April 2018, 12:28

Basti,

einen direkten Link nicht, aber DU kannst Dich im www.clubrz.jp, Anmelden und Registrieren (größter BRZ/86 Club der Welt) da gibt´s infos aber leider nur auf Japanisch.

Hier noch ein privates Foto von mir aus Japan von einer Einzeldrosselklappenanlage mit Direkteinspritzung von sard. Es gibt unzählige kleine Firmen in Japan die da was anbieten. Nur leider alles auf Japanisch beschrieben.



Oder mal den jährlich in Japan erscheinenden 86&BRZ Tuningkatalog bestellen (kostet leider 40 €) da gibt´s sachen für unser Auto die man sich gar nicht vorstellen kann :-). Das GRMN Kit gab es 2013 in Japan. Im Japanischen Subaru Magazin waren die Anlagen auch schon drin.

Hier noch ein Link zu den Verlagen der Japanischen Tuninganbieter Katalogen für den BRZ/86

https://www.kotsu-times.jp
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CTO79 (13.04.2018), Bom (13.04.2018), Mephon (16.04.2018)

chireb

Meister

Beiträge: 1 951

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 435

  • Nachricht senden

85

Freitag, 13. April 2018, 13:25

Unsere Anlage ist auch in Produktion.
Ich warte auf die ersten Ansaugstutzen, die grade in einem CNC-Fachbetrieb als Prototypen gefräst werden.
Irgendwann im Lauf des Jahres wird das ganze dann hoffentlich fertig und endlich Leistung ins Motörchen bringen :rolleyes:
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

860

Meister

Beiträge: 2 696

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 472

  • Nachricht senden

86

Freitag, 13. April 2018, 16:47

Unsere Anlage...

...sieht appetitlich aus. :)
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

chireb

Meister

Beiträge: 1 951

Fahrzeuge: GT86, RX8, MX5, MR2 AW11, SL350 R107, Carrera GTS 3.0 Biturbo

Danksagungen: 435

  • Nachricht senden

87

Freitag, 13. April 2018, 16:56

...wenn sie erst einmal fertig ist.
Sie ist die ideale Ergänzung für unsere Stage3-Nockenwellen.
Die Ansaugwege sind dann schön kurz, damit man auch Mehrleistung jenseits der 7000 U bekommen kann.
Und man kann die Steuerzeiten der Wellen endlich richtig ausnutzen, was mit dem Serien-Saugrohr nicht geht.
Wir haben einzeln stehende Drosselklappenteile gewählt, um wegen der großen Kanalabstände schön strömungsgünstig senkrecht nach unten gehen zu können.
Mit den üblichen doppelten Drosselklappenteilen im DCOE-Format wäre das nicht möglich. Ist zwar mehr Aufwand, aber die bessere Lösung.
Dazu wird das modular ausgeführt, dass wir längere Ansaugstutzen für mehr Drehmoment unten herum oder die kurzen für maximale Leistung oben wählen können.
Damit kann man von Rallye übr Slalom bis Rundstrecke den gesamten Bedarf abdecken.
Eine Airbox rundet das dann noch ab.
Bin schon ganz gespannt, wie er damit rennt. 8o
"Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chireb« (13. April 2018, 17:02)


Bom

Meister

Beiträge: 2 317

Fahrzeuge: GT86 MPS

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

88

Freitag, 13. April 2018, 17:55



Bin schon ganz gespannt, wie er damit rennt. 8o


Ich auch! :)

Hoffe Du berichtest es dann hier im Forum!
:P by Turbo-Bom :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bom« (16. April 2018, 19:31)


Mephon

Schüler

Beiträge: 83

Fahrzeuge: Toyota Gt86

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

89

Montag, 16. April 2018, 10:56

Hoffe Du berichtest es dann hier.


Oder im Bereich für seinen Rennmotor
Oder im Bereich Werbung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NullAhnung (16.04.2018)