Sie sind nicht angemeldet.

Motobiker84

Erleuchteter

  • »Motobiker84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. April 2018, 11:09

Subaru Garantieverlängerung 5+2 sinnvoll?

Guten Morgen zusammen, mein BRZ wird nun tatsächlich schon bald 5 Jahre alt.
Ich bin nun vom :) angesprochen worden auf die Möglichkeit die Garantie für weitere 2 Jahre zu verlängern, Kostenpunkt 210€.

Eigentlich kein schlechter Deal oder?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 995

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. April 2018, 11:13

Für 210 € (3 Tankfüllungen) braucht man darüber nicht nachzudenken ;)

Keevo86

Fortgeschrittener

Beiträge: 220

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. April 2018, 11:17

Prinzipiell sind Garantieverlängerungen ja immer irgendwo sinnvoll. Allerdings würd ich an deiner Stelle nochmal abchecken, welche Baugruppen in der Garantie enthalten sind und wie sich der Tomei UEL-Krümmer aus deiner Signatur auf die Garantie auswirkt. Nicht, dass du am Ende in die Röhre guckst, wenn du was am Motor hast ;)

Motobiker84

Erleuchteter

  • »Motobiker84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. April 2018, 11:30

Der recht günstige Preis ist aber auch ein Zeichen das wohl selten Garantiefälle eintreten....
Und ein Kniff von Seiten des Herstellers ist es natürlich das man weiterhin die turnusgemäßen Wartungen beim Markenhändler durchführen lässt. Also eine indirekte Hilfe vom Hersteller für den Händler.
Aber ich hatte eh vor nur Subaru Stempel im Wartungsheft zu sammeln, von daher werd ich das wohl echt machen!

Was verlangt Toyota eigentlich für die Verlängerung?
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Alex1986

Schüler

Beiträge: 157

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. April 2018, 11:46

https://www.toyota.de/service_und_zubeho…r_garantie.json
da steht so einiges drin über die Garantie von Toyota

tobikf

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: München

Beruf: ITyp

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. April 2018, 12:12

Ich würde sowas auf jeden Fall machen. 210Euro auf 2 Jahre gerechnet, da hat man sein Geld schon wesentlich blöder verballert. Und sollte wirklich was passieren was da reinfällt hastes auf jeden Fall wieder drin.

Doc

Profi

Beiträge: 819

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. April 2018, 12:24



Was verlangt Toyota eigentlich für die Verlängerung?



Ich habe einen Brief von meinem Händler bekommen. 2 Jahre für 199€
In den 2 Jahren muss nur eine Sache auftreten und das Geld ist wieder drin.
Und falls was passiert und man die 199€ nicht ausgegeben hat, ärgert man sich sehr. :D

Rolli

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Fahrzeuge: ex: MT-LB, Astra F, Cinquecento, Matiz; akt: Mondeo Turnier (01), 07 Schwarz, GT86 Rot

Wohnort: Rügen

Beruf: Im Auftrag des Herren

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. April 2018, 12:30

Nett. Meiner (Toyota) hat mir 2 Jahre für 280 Euro angeboten...

Bin noch am Grübeln.
# 8,1 l/100 km
GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein

Tyshiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 339

Fahrzeuge: Suzuki Swift Sport, Subaru Forester XT, Subaru Impreza WRX STI V

Wohnort: Holland Ost

Beruf: IT

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. April 2018, 14:17

Rede noch mal mit deinem :) und sag das du lieber weitere 3 Jahre möchtest.
https://www.subaru.de/beratung-kauf/garantie/

Werde das bei meinem Forester auf jeden Fall machen.
Ich verstehe nicht den Sinn von Busspuren. Wieso müssen ärmere Leute schneller zum Ziel kommen als ich?"
Jeremy Clarkson

Motobiker84

Erleuchteter

  • »Motobiker84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. April 2018, 18:37

@Tyshiro, danke für den Hinweis.
Interessant das es auch 3 Jahre gibt. Dort werden aber ganz andere Preise genannt 8|
Da würde ich ja noch ein Schnäppchen machen :rolleyes:
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Motobiker84« (1. April 2018, 18:42)


Swyt

Profi

Beiträge: 656

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. April 2018, 18:51

Schade gibt's das hier in der Schweiz nicht. Da geht nur von 3 auf maximal 5 Jahre zu verlängern...
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Beiträge: 99

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. April 2018, 19:46

Habe auch vor meine Garantie zu verlängern. Folgende Infos habe ich von Subaru bekommen:

1 Jahr 239€
2 Jahre 399€
3 Jahre 655€

Wieso ist es bei dir günstiger? :P

j44n

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 1. April 2018, 20:19

Ich hatte mich geärgert, da 2 Monate nach der Toyota Werksgarantie sich die Festplatte von Navi verabschiedet hat. Reparatur war ca. halber Neupreis vom Touch & Go... Damit ist es schließlich eine Android Headunit geworden. Aber was ich damit eigentlich sagen wollte: Bei mir hätte sichs gelohnt.
Ansonsten check schonmal den Innenspiegel nach Auflösungserscheinungen am Rand, die Dreiecksfenster nach Rost oder das Scharnier der Mittelarmlehne...

bdn

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. April 2018, 20:40

Ich meine für meine 3+2 kurz nach Kauf für meinen GT die üblichen 300irgendwas eur bezahlt zu haben.

199eur kommt mir sehr günstig vor.

... die fünf Jahre werde ich aber eh nicht durchhalten. Dafür gibt es viel zu viele schöne Sachen ;)

Motobiker84

Erleuchteter

  • »Motobiker84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 045

Wohnort: Oberschwaben

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. April 2018, 11:25

So, der Nebel lichtet sich. Wenn etwas zu gut klingt um wahr zu sein ist es daß meist auch ;)

Der genannte Preis galt nicht für eine Verlängerung der "Subaru-Garantie", dies würde 399€ für 2 Jahre kosten.
Wobei selbst hier nur die Lohnkosten voll übernommen werden würden, Materialkosten anteilig nach Km.
Nahezu das gleiche gilt für das Angebot des externen Versicherers.

Fazit: Damit ist das Verlängerungsthema für mich vom Tisch ;)
Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


"Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

Beiträge: 739

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. April 2018, 13:18

Für Toyota kann ich sagen, dass die eine Garantieverlängerung aus dem Hause CarGarantie anbieten.

Diese Garantie wird 1 oder 2 Jahre abgeschlossen, wenn man dies in den ersten 12 Monaten ab EZ tut, spart man nochmal ein paar Prozent. Ich find das sehr praktisch, gerade für Leute, die den Wagen nur im Sommer fahren und wenig modifizieren wollen: Man kann die Garantie nämlich immer wieder verlängern, bis zu 10 Jahre ab EZ (meine ich gelesen zu haben). Es gibt ja Leute, die fahren gaaaanz wenig - in dem Falle würde die CarGarantie noch bei einem knapp 10 Jahre alten Auto alle Kosten übernehmen, da die Materialkosten meist erst mit Beteiligung ab 50k oder 60k km sind.
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht