Sie sind nicht angemeldet.

Seppal

Schüler

Beiträge: 97

Fahrzeuge: Toyota GT86, 2017er

Wohnort: nähe Linz

Beruf: öffentl. Dienst

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 20. Februar 2018, 11:36

Nicht den großen Resonator am Luftfilter verschließen!

Verringert die Leistung, merkbar an der Höchstgeschwindigkeit!!!

Dachte der Resonator vor der Drosselklappe (unter dem Ansaugschlauch) wäre der wichtige, der auf keinem Fall entfernt werden soll, der große beim Luftfilter ist rein für Geräuschreduzierung, im Prinzip ist es mir egal, da ich beide auf keinem Fall deaktiviere, Interessieren tut es mir halt. ;)
Für mich war der Mishimoto-Ansaugschlauch keine Geldverschwendung da man den Resonator weiterverwenden kann, finde die Lösung ist nach dem Soundgenerator-delete einfach eleganter, mich hat der einfach gestört. ;)
Ansaugtrichter habe ich mir auch überlegt, lasse es bleiben zu viel Kohle, keinen nachweisbaren Nutzen.

LG Sepp
Toyota GT86 AT, Silber, Stoffbezug, silbernen Nähte, Mishimoto-Ansaugschlauch, TRD-Öl-Deckel, TRD-Kühler-Deckel, OZ Hyper GT 17/7,5er Felge
Geplant: 215er Yokohama Advan Neova AD08R, auf Originalkrümmer 200-Zellen-Cat einschweißen lassen und 4,67er-Achse, KW Var. 1

Aeronaut

Schüler

  • »Aeronaut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero

Wohnort: Zürich/ Schweiz

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 20. Februar 2018, 12:32

Inzwischen habe ich auch keine Lust
mehr daran rumzubasteln vor allem
wegen Aufwand/ evtl. Spaltmasse
an der Front.

kosh

Meister

Beiträge: 2 125

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 20. Februar 2018, 16:09

Nicht den großen Resonator am Luftfilter verschließen!

Verringert die Leistung, merkbar an der Höchstgeschwindigkeit!!!

Dachte der Resonator vor der Drosselklappe (unter dem Ansaugschlauch) wäre der wichtige, der auf keinem Fall entfernt werden soll, der große beim Luftfilter ist rein für Geräuschreduzierung, im Prinzip ist es mir egal, da ich beide auf keinem Fall deaktiviere, Interessieren tut es mir halt. ;)
Für mich war der Mishimoto-Ansaugschlauch keine Geldverschwendung da man den Resonator weiterverwenden kann, finde die Lösung ist nach dem Soundgenerator-delete einfach eleganter, mich hat der einfach gestört. ;)
Ansaugtrichter habe ich mir auch überlegt, lasse es bleiben zu viel Kohle, keinen nachweisbaren Nutzen.

LG Sepp

Das sind halt meine Erfahrungen.
Ich hatte einen Stopfen für den großen und hab irgendwann mitgekriegt, dass das Auto die 245(tacho) nicht mehr schaffte.
Hab den Stopfen rausgemacht und er war wieder schneller.

Ich fahre aber extremst selten so schnell.
Ein wissenschaftlich fundiertes Ergebnis ist es nicht.

Am ende hat hier jeder ne andere Meinung und andere Ergebnisse.

Meine Erfahrung ist: Trichter absägen == gut, großer Resonator zu == schlecht.

Aber die beiden kleinen am Schnorchel sind m.E. nur zur GeräuschDämpfung.

Mit gekürzten Schnorchel könnte ich keine Leistungsbußen feststellen.
Dafür würde ich gerne mal die Quellen sehen.

Andererseits ist meiner eh auf den gekürzten Schnorchel "abgestimmt" .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Seppal (20.02.2018)

kosh

Meister

Beiträge: 2 125

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 20. Februar 2018, 16:14

Habe zum Glück die APR Carbonspiegel als Ausrede warum max. 160 KM/H
Die verstellen sich dann vom Luftwiderstand ;-)

Whaaat ?!? 8|


...


Zum Thema: Wie die Vorredner schon sagten, gibt es einige Tutorials zum Absägen des Trichters - aber selbst bei den Amis (die ja sonst teils schräge Ansichten haben) ist der Konsens, dass es (außer einem veränderten Geräusch) ohne Abstimmung kontraproduktiv ist.
Selbst mit HKS-Trichter und Filter in Kombination zeigte der Dyno, dass die OEM-Teile über einen großen Bereich der Leistungskurve besser waren.



Hast du dazu ne quelle?

Nedash

Profi

Beiträge: 1 043

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 20. Februar 2018, 17:21

Ja.

Man beachte den direkten Vergleich zwischen "stock" und "modded snorkel" (Bild der bearbeiteten Version ist weiter unten).

Die "Peak"-Werte sind zwar minimal besser, aber die Werte mit dem modifizierten Intake unterschreiten die "Stock"-Kurve doch in einigen Gebieten.

Wichtig ist auch, nicht nach den Graphen aufzuhören, zu lesen.
Man beachte vor allem die Diskussion über die AFRs.
Um die zu berichtigen, ist eine Abstimmung nötig.
満月-86

Seppal

Schüler

Beiträge: 97

Fahrzeuge: Toyota GT86, 2017er

Wohnort: nähe Linz

Beruf: öffentl. Dienst

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 20. Februar 2018, 19:28

Aber die beiden kleinen am Schnorchel sind m.E. nur zur GeräuschDämpfung.
Ja, die sind rein zur Geräuschdämmung, schon x-fach belegt, eigentlich auch Logisch, die beiden anderen sollten auf keinem Fall deaktiviert sein solange man den Luftfilterkasten + Ansaugtrakt Stock lässt, ich persönlich werde da gar nichts verändern.
Toyota GT86 AT, Silber, Stoffbezug, silbernen Nähte, Mishimoto-Ansaugschlauch, TRD-Öl-Deckel, TRD-Kühler-Deckel, OZ Hyper GT 17/7,5er Felge
Geplant: 215er Yokohama Advan Neova AD08R, auf Originalkrümmer 200-Zellen-Cat einschweißen lassen und 4,67er-Achse, KW Var. 1

Beiträge: 989

Fahrzeuge: Ford Focus 2 Titanium 2.0i 145PS / Toyota GT 86 Aero

Wohnort: Kreis Böblingen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

47

Freitag, 23. Februar 2018, 19:03

Nicht den großen Resonator am Luftfilter verschließen!

Verringert die Leistung, merkbar an der Höchstgeschwindigkeit!!!


Das sind halt meine Erfahrungen.
Ich hatte einen Stopfen für den großen und hab irgendwann mitgekriegt, dass das Auto die 245(tacho) nicht mehr schaffte.
Hab den Stopfen rausgemacht und er war wieder schneller.

Ich fahre aber extremst selten so schnell.
Ein wissenschaftlich fundiertes Ergebnis ist es nicht.

Am ende hat hier jeder ne andere Meinung und andere Ergebnisse.

Meine Erfahrung ist: Trichter absägen == gut, großer Resonator zu == schlecht.

Aber die beiden kleinen am Schnorchel sind m.E. nur zur GeräuschDämpfung.

Mit gekürzten Schnorchel könnte ich keine Leistungsbußen feststellen.
Dafür würde ich gerne mal die Quellen sehen.

Andererseits ist meiner eh auf den gekürzten Schnorchel "abgestimmt" .
Hast du das Steuergerät resetet?
Den sonst braucht es ziemlich lange bis es sich an die neuen Gegebenheiten gewöhnt.
Dadurch kann es auch zu solchen Problemen kommen, weil das Steuergerät andere werte erwartet.
Wenn du kein Brot zu essen hast,....
...iss Kuchen!!!
8|


kosh

Meister

Beiträge: 2 125

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

48

Samstag, 24. Februar 2018, 09:11

Ich bin insgesamt Monate und einige tausend KM damit rumgefahren.
Ein Reset war möglicherweise auch dabei.

Hab mich dann auch mal n bisschen mit Resonatoren usw. beschäftigt und dann mal das mit der Vmax getestet.

In Dubio pro Resonatorem...

Beiträge: 989

Fahrzeuge: Ford Focus 2 Titanium 2.0i 145PS / Toyota GT 86 Aero

Wohnort: Kreis Böblingen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 25. Februar 2018, 14:31

Ah okay.
Dan muss sich das Steuergerät schon auf die neuen werte eingestellt haben.
Wenn du kein Brot zu essen hast,....
...iss Kuchen!!!
8|


Beiträge: 989

Fahrzeuge: Ford Focus 2 Titanium 2.0i 145PS / Toyota GT 86 Aero

Wohnort: Kreis Böblingen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 15. März 2018, 02:34

Hi ich hab nochmal bisschen nachgeforscht zwecks den Resonator zwischen Drosselklappe und Filter kasten.

Hab dazu nur was von Mishimoto gefunden.
https://www.mishimoto.com/engineering/20…ent-completion/


Kurze grobe Zusammenfassung (db wurde im Innenraum gemessen)

Wer es laut haben will:
Silikonschlauch + Tauschfilter - Soundgenerator - Resonator (168whp 135tq 91db)

Wer Leistung will
Silikonschlauch + Tauschfilter - Soundgenerator + Resonator (173whp 136tq 86db)

OEM
- Silikonschlauch - Tauschfilter +Soundgenerator + Resonator (167whp 133tq 87db)


PS: Die angaben beziehen sich auf den Schlauch von Mishimoto, was für ein FTauschfilter verwendet wurde ist nicht bekannt.
Wenn du kein Brot zu essen hast,....
...iss Kuchen!!!
8|