Sie sind nicht angemeldet.

yoman111

Schüler

Beiträge: 72

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2 121

Montag, 15. Januar 2018, 12:14

Bekomme ich unter die ET48 eine größere Bremsanlage und passt auch ein Gewindefahrwerk ohne Änderungen? Performancemäßig soll ja möglichst nahe an der OEM Et eh gut sein.

TeenaxJDM

Meister

Beiträge: 2 271

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

2 122

Montag, 15. Januar 2018, 13:32

Schau mal in den passenden Thread zu den Bremsanlagen. Ich meine das wird nicht passen. Denke du brauchst dann Platten.
Honda S2000 AP1 - stock | Subaru Impreza GDA WRX - 400+ PS | Seat Ibiza 6L 1.4 16V 63KW/86PS | Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Instagram: bando.this

Beiträge: 1 137

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

2 123

Montag, 15. Januar 2018, 16:19

Gewindefahrwerk mit OEM 7x17 geht problemlos, ich hab ein KW V3 mit ordentlich Sturz vorne
und hab kein Problem mit OEM Felgen für die Winterräder.


WG Bremse: @Ghostrider hatte die 6Kolben Tarox und dabei haben wohl die
OEM Felgen nicht ohne Platten gepasst.

Bezüglich Felgen, es spricht nichts gegen ET 35, den Unterschied im Lenkrollradius
kannst du mit mehr Sturz nivellieren.

Mit einem gut abgestimmten Fahrwerk geht alles besser als OEM, deshalb würde ich mich
nicht zu sehr an den Serienwerten aufhängen.

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JMO (15.01.2018)

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2 124

Montag, 15. Januar 2018, 16:44

In dem Fall würde ich auch gleich die ET35 nehmen. Bei 10mm Distanzscheiben pro Seite müssen die Radbolzen getauscht werden, dazu der Preis für die Scheiben, das rechnet sich nicht. Außerdem das zusätzliche Gewicht der Distanzringe muss man auch berücksichtigen.

Bei ET48 gingen event. auch 15mm pro Seite, also das Schraubsystem. Aber die 4 Distanzscheiben kosten auch ca. 200.-€. Dann läge man bei ET33, macht also gerade 2mm Unterschied. So what?
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)


yoman111

Schüler

Beiträge: 72

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2 125

Dienstag, 16. Januar 2018, 09:50

Hat sich leider eh erledigt, Toyota hat gemeint die Produktion der Ultaleggera wurde ausgesetzt. Ab welcher ET habe ich keine Probleme mehr mit einer größeren Bremsanlage und einem Gewindefahrwerk, erst ab ET 35?

Beiträge: 1 137

Fahrzeuge: A reasonably fast Car

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

2 126

Dienstag, 16. Januar 2018, 13:40

Wie oben geschrieben, dem Gewindefahrwerk ist die ET bei 8 Zollfelgen Latte, beim Gewinde sind die Federn
dünner, deshalb mehr Platz zur Felge.

Welche Bremse in welche Felge passt, muss für jeden Anwendungsfall neu ermittelt werden.
Jede Felge hat innen eine individuelle Form, was bei der einen passt, haut vielleicht bei der anderen an die Speichen.

Vielleicht solltest du da insgesamt noch etwas lesen.

MFG Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

denic

Anfänger

Beiträge: 15

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2 127

Mittwoch, 17. Januar 2018, 11:23

Ich befinde mich jetzt auch auf der sehr nervenzerrenden Suche nach ein paar leichten goldenen 17 Zoll Felgen für meinen BRZ.
Vom Design her sagen mir die OZ Formula HLT am meisten zu. Nur leider wiegen die anscheinend 9,1 kg in 8x17 Zoll, was mir eindeutig zu viel ist.
Zu der 7,5 x 17 Zoll Formula HLT finde ich leider keine Gewichtsangabe, aber ich schätze mal die wird sich im 8 kg Bereich bewegen.
Also bleibt mir nur noch die OZ Ultraleggera in 7,5 x 17 Zoll.
Nun zu meinen Fragen:
Kann das Gewicht von der OZ Formula HLT jemand bestätigen ?
Gibt es eventuell noch eine andere leichte goldene Option, die ich nicht bedacht habe?

Seppal

Schüler

Beiträge: 81

Fahrzeuge: Toyota GT86, 2017er

Wohnort: nähe Linz

Beruf: öffentl. Dienst

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2 128

Mittwoch, 17. Januar 2018, 12:31

Allegerita in Gold passt meiner Meinung gut zum Subarublau, Alternative wären noch die Hyper-GT, gibt es leider nur in Dunkelgrau.

lg Sepp
Toyota GT86 AT, Silber, Stoffbezug, silbernen Nähte, Mishimoto-Ansaugschlauch, TRD-Öl-Deckel, TRD-Kühler-Deckel
Geplant: OZ Hyper GT 17/7,5er Felge auf 215er Michelin Pilot S4, auf Originalkrümmer 200-Zellen-Cat einschweißen lassen und 4,67er-Achse

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

denic (17.01.2018)

denic

Anfänger

Beiträge: 15

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2 129

Mittwoch, 17. Januar 2018, 12:42

Allegerita in Gold passt meiner Meinung gut zum Subarublau, Alternative wären noch die Hyper-GT, gibt es leider nur in Dunkelgrau.

lg Sepp
Stimmt die sind auch sehr schön. Nur preislich etwas zu weit oben angesiedelt.

Slide

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

2 130

Mittwoch, 17. Januar 2018, 14:42

OZ Leggera HLT gibt es auch in gold und die Sparco Terra.
Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slide« (17. Januar 2018, 17:17)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

denic (17.01.2018)

denic

Anfänger

Beiträge: 15

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2 131

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:07

OZ Leggera HLT gibt es auch in gold und die Sparco Terra.
Ja die gefallen mir sehr gut und mit knapp 8 kg sind sie auch nicht zu schwer.
Danke :)
Jetzt stellt sich nur noch die Frage welche Größe ich nehme:
7,5 x 17 Zoll ET35, 7,5 x 17 Zoll ET48 oder 8 x 17 Zoll ET 45.

Hat jemand eine Empfehlung für mich?

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 219

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

2 132

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:09

7,5 x 17 Zoll ET48
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

denic (17.01.2018)

denic

Anfänger

Beiträge: 15

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2 133

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:27

7,5 x 17 Zoll ET48
Warum genau diesen ET? Passen die anderen nicht? Wäre die 8 Zoll Felge zu breit?

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 219

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

2 134

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:36

Weil ich die Größe selbst fahre, weil sie passt und weil die ET gleich der originalen ist und weil ich mangels genauer Anforderungsliste von Dir nichts besseres zu sagen wußte. ;)
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

denic (17.01.2018)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 879

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

2 135

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:42

Wo Du gerade die Kristallkugel bemühst ...

Steht der nächste Stammtisch in Berlin schon?
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Bom

Meister

Beiträge: 2 186

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

2 136

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:52

Wo Du gerade die Kristallkugel bemühst ...

Steht der nächste Stammtisch in Berlin schon?


Willst du dahin?

Würde dem schwarzen Kompressor Lord, dann gerne Turbo Unterstützung geben. ;)

Wenn es zeitlich passt!
:P by Bom :)

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 219

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

2 137

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:54

Wo Du gerade die Kristallkugel bemühst ...

Steht der nächste Stammtisch in Berlin schon?


Willst du dahin?

Würde dem schwarzen Kompressor Lord, dann gerne Turbo Unterstützung geben. ;-)

Wenn es zeitlich passt!


Soll ich mal einen Stammtisch in Berlin terminieren? Von selbst passiert dort ja nie etwas ;). Allerdings werde ich sicher nicht dort hin fahren, hab ja nur einen NA GT :).
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

denic

Anfänger

Beiträge: 15

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2 138

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:55

Weil ich die Größe selbst fahre, weil sie passt und weil die ET gleich der originalen ist und weil ich mangels genauer Anforderungsliste von Dir nichts besseres zu sagen wußte. ;)
Ok das hört sich doch sehr gut an. Meine Anforderungen wären folgende:
- Die Felge soll möglichst leicht sein
- 225iger Reifen sollen drauf (Yokohama Advan Neova AD08R)
- Eventuell in ferner Zukunft auch 235iger Reifen, falls ich mich zu einem Turboumbau durchringen sollte

Bom

Meister

Beiträge: 2 186

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

2 139

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:56

Wo Du gerade die Kristallkugel bemühst ...

Steht der nächste Stammtisch in Berlin schon?


Willst du dahin?

Würde dem schwarzen Kompressor Lord, dann gerne Turbo Unterstützung geben. ;-)

Wenn es zeitlich passt!


Soll ich mal einen Stammtisch in Berlin terminieren? Von selbst passiert dort ja nie etwas ;). Allerdings werde ich sicher nicht dort hin fahren, hab ja nur einen NA GT :).


Den hätte ich allerdings gerne dabei!!!!!!!!!!!!!!

Dann wäre da alles vertreten und wir mischen Berlin mal auf. Hi,hi
:P by Bom :)

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 219

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

2 140

Mittwoch, 17. Januar 2018, 20:00

Weil ich die Größe selbst fahre, weil sie passt und weil die ET gleich der originalen ist und weil ich mangels genauer Anforderungsliste von Dir nichts besseres zu sagen wußte. ;)
Ok das hört sich doch sehr gut an. Meine Anforderungen wären folgende:
- Die Felge soll möglichst leicht sein
- 225iger Reifen sollen drauf (Yokohama Advan Neova AD08R)
- Eventuell in ferner Zukunft auch 235iger Reifen, falls ich mich zu einem Turboumbau durchringen sollte


Dann passt das, wobei man bei 235 streiten kann, aber bei ferner Zukunft würde ich mir darüber dann keine Gedanken machen.
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

denic (17.01.2018)