Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chris_83

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Fahrzeuge: Toyota GT 86, asphalt grey

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

41

Montag, 26. Oktober 2015, 12:24

hey,
ist die vorbeifahrt mit klappe auf oder zu?

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

42

Montag, 26. Oktober 2015, 12:34

Auf

chris_83

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Fahrzeuge: Toyota GT 86, asphalt grey

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

43

Montag, 26. Oktober 2015, 12:41

danke. hätte aber gedacht dass die anlage viel besser und vor allem rotziger klingt. :(

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

44

Freitag, 25. März 2016, 22:19

So, es gibt mal wieder Teile, die ich gekauft, verkauft und neu eingebaut habe:

Ich habe mir Sparco Assetto Gara in Matt Bronze zugelegt für den Sommer und die Brock Felgen verkauft. Für die Sparco gibt es Dunlop sportmaxx rt in 225/40/18.

Dann habe ich seit gestern eine Getriebehalterbuchse und Diffhalterbuchsen von powerflex verbauen lassen. Ein ganz anderes fahrgefühl. Die Gänge gehen viel besser rein. Der Antriebsstrang wippt nicht mehr so viel bei schnellerem Anfahren und er ist etwas agiler im Heck geworden. Die Felgen und reifen hoffe ich mir in nächster Zeit drunter machen zu können. :thumbsup:

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

45

Samstag, 6. Januar 2018, 23:23

Neuigkeiten

Moin zusammen,

nun gibt es mal wieder was zu meinem Auto zu berichten.
Ja, er lebt noch, auch wenn hier lange nichts geschrieben wurde.

Gestern habe ich meine neue Heckklappe in Carbonoptik von Spiller bekommen und direkt montiert. Ich freue mich riesig über das Teil.

:love:



Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »goody85« (7. Januar 2018, 10:08)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Twinguin (06.01.2018)

Sheldon

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Fahrzeuge: Subaru BRZ Automatik WR-Blau

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 7. Januar 2018, 12:31

Schickes Bürzel!

Was sind das für Kotflügel-Inlays?

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 7. Januar 2018, 15:53

Das sind welche von Modelista aus Japan, die habe ich mir mitbringen lassen :thumbsup:

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 659

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:01

Hättest Du mal ein besseres Bild von der Heckklappe?

Man kann gar nichts von der Carbonoptik erkennen.

Spiller

Profi

Beiträge: 642

Fahrzeuge: Toyota GT86, Mazda MX-3 V6, Mazda MX-5 NA, Mitsubishi 3000GT, Subaru Impreza

Wohnort: 94089 Neureichenau

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 145

  • Nachricht senden

49

Montag, 8. Januar 2018, 13:02

Heckklappe in Carbonoptik


Echtes Carbon. CarbonOPTIK gibt es bei Folierer. ;)

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

50

Montag, 8. Januar 2018, 13:42

Sichtcarbon, wie bei der Seibon^^ :P

Tyshiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 337

Fahrzeuge: Suzuki Swift Sport, Subaru Forester XT, Subaru Impreza WRX STI V

Wohnort: Holland Ost

Beruf: IT

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 9. Januar 2018, 05:43

Ein Bild der Inlays in Action noch bitte ;)
Ich verstehe nicht den Sinn von Busspuren. Wieso müssen ärmere Leute schneller zum Ziel kommen als ich?"
Jeremy Clarkson

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 9. Januar 2018, 07:01

Das kann ich wohl machen :rolleyes:


Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 659

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 9. Januar 2018, 10:02

8)

goody85

Profi

  • »goody85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 335

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 1. April 2018, 01:20

Bilster Berg 31.3.

Moin zusammen,

ich habe meinen zweiten Trackday insgesamt am gestrigen Tag absolviert. Der Bilster Berg ist eine sehr schöne Strecke mit einprägsamen Kurven. Der Tag war sehr gut organisiert vom AC-Bad-Driburg. Insgesamt hätte die Fahrtzeit 2 Stunden betragen, wobei die ersten 30 Minuten ein geführter Stint war. Den vierten Stint habe ich ausfallen lassen.

Leider haben meine Innenkotflügel vorne sehr stark gelitten, weswegen ich das Fahrwerk erneut einstellen lassen werde.

Zusätzlich werde ich für den nächsten Trackday etwas an den Bremsen verändern. Auf jeden Fall war der heutige Tag nicht mein letzter Trackday.

860

Meister

Beiträge: 2 820

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 1. April 2018, 13:35

Auf jeden Fall war der heutige Tag nicht mein letzter Trackday.

Die Infektion ist erfahrungsgemäß kaum heilbar, erst nach dem Ersatz eines Toyobaru gegen einen z.B. Citroen Berlingo tritt langsam eine Linderung ein. ;)
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Jan B

Schüler

Beiträge: 169

Fahrzeuge: GT86 Pure

Wohnort: Schwartau - Lübeck - Hamburg

Beruf: Stu.dent

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 1. April 2018, 15:23

Ich nehme keine Rücksicht darauf, ob das Auto kalt ist, er wird auf dem Weg zur Arbeit gar nicht warm (nur knapp 10 km), ich ziehe ihn aber regelmässig trotzdem bis in den Begrenzer. Der GT wird sowieso nächstes Jahr verkauft :-) Das ist der Gegenwert des Wertverlustes....
Ich hoffe dann hast du den Anstand, das auch den Interessenten zu erzählen und nicht nur uns.
101% is not overdriving the car.

GT_86

Profi

Beiträge: 960

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 1. April 2018, 18:15

Jan, das hätte er bestimmt getan, wenn Du es nur rechtzeitig angemerkt hättest. Und natürlich, wenn er nicht nur ein Troll war :D
Im schlimmsten Fall fährt seit ca. 3 Jahren ein anderer das Auto, mit oder ohne Motorschaden :P
3 : 3 ;)

Jan B

Schüler

Beiträge: 169

Fahrzeuge: GT86 Pure

Wohnort: Schwartau - Lübeck - Hamburg

Beruf: Stu.dent

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

58

Montag, 2. April 2018, 08:58

Oh, 2014... :whistling:
101% is not overdriving the car.