Sie sind nicht angemeldet.

KGT

Anfänger

  • »KGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: CCAA

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. November 2017, 14:48

Anzeige 1. - 6. Gang

Fällt bei mir seit 2 Wochen komplett weg, wird einfach nicht mehr angezeigt. R-Gang auch nicht mehr.

Hat das "Problem" auch schon jemand ?

Meiner ist 5 Jahre alt mit 55.550km.

Extra in die Werkstatt will/brauche ich damit nicht, aber doof eben.

Nedash

Profi

Beiträge: 836

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0 Sport

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. November 2017, 14:57

Motor aus, Zündung ein, dann kannst du mit dem "ODO"-Knopf bis zum Menüpunkt "G" schalten, und dort die Anzeige wieder aktivieren.
満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KGT (17.11.2017)

Bom

Meister

Beiträge: 2 140

Fahrzeuge: "Turbo Joe" GT86

Wohnort: In der Heide, unterm Dach

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. November 2017, 15:10

Zur Not, kann man es auch in der Bedienungsanleitung nachlesen. Steht da auch drin. ;)
:P by Bom :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KGT (17.11.2017), patx (20.11.2017)

Beiträge: 1 016

Fahrzeuge: Winter: OutlanderII Sommer: GT86

Wohnort: Purk/Moorenweis

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. November 2017, 15:15

Männer lesen Gebrauchsanleitungen?
Seit wann denn das?

Ich wusste nichtmal das es so eine Anzeige in dem Auto gibt ;-)
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

KGT

Anfänger

  • »KGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: CCAA

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. November 2017, 15:35


Motor aus, Zündung ein, dann kannst du mit dem "ODO"-Knopf bis zum Menüpunkt "G" schalten, und dort die Anzeige wieder aktivieren.



Heute, 15:10

Von Bom




Zur Not, kann man es auch in der Bedienungsanleitung nachlesen. Steht da auch drin. ;)

Danke für die Hinweise ! Auf die Idee wäre ich nie gekommen. :)

DAchte, nach 5 Jahren fangen jetzt eben Elektronikprobleme an X(

Twinguin

Erleuchteter

Beiträge: 4 304

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. November 2017, 15:40

DAchte, nach 5 Jahren fangen jetzt eben Elektronikprobleme an
Nach fuenf Jahren dachte der Wagen, Du kennst die Gaenge jetzt alle!! :fahren:
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!"
Ich bin dann mal weg.

Twins Traum--Bilder

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rle (17.11.2017), CultusFerox (20.11.2017)

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 413

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. November 2017, 15:52


Meiner ist 5 Jahre alt mit 55.550km.


Schleunigst wieder aktivieren, schließlich muss in 5 km bei 55km/h auch der 5. Gang im Display angezeigt werden ;)

KGT

Anfänger

  • »KGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: CCAA

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. November 2017, 16:03

Zur Not, kann man es auch in der Bedienungsanleitung nachlesen. Steht da auch drin. ;)


Meiner ist 5 Jahre alt mit 55.550km.


Schleunigst wieder aktivieren, schließlich muss in 5 km bei 55km/h auch der 5. Gang im Display angezeigt werden ;)

In 2 Jahren kaufe ich mir dann auch den 7. Gang :D

TRS

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Fahrzeuge: GT86, Leon 1M TDI

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Projektleiter

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. November 2017, 18:13


Danke für die Hinweise ! Auf die Idee wäre ich nie gekommen. :)

DAchte, nach 5 Jahren fangen jetzt eben Elektronikprobleme an X(


Einer der Vorteile am 86: Was nicht da ist kann auch nicht kaput gehen. :D

Im Ernst, ich erwarte nicht das der 86 so schnell Elektronikproblem machen wird...

KGT

Anfänger

  • »KGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: CCAA

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. November 2017, 17:40


Danke für die Hinweise ! Auf die Idee wäre ich nie gekommen. :)

DAchte, nach 5 Jahren fangen jetzt eben Elektronikprobleme an X(


Einer der Vorteile am 86: Was nicht da ist kann auch nicht kaput gehen. :D

Im Ernst, ich erwarte nicht das der 86 so schnell Elektronikproblem machen wird...
Eine Fehlermeldung in der Klima habe ich schon.Aber Klimaanlage läuft,das ist die Hauptsache.
Kam nur zufällig raus.
Hauptsache, ich habe jetzt meine Gänge wieder.
Das Komische:Ich kannte die Bedienung dafür im ODO gar nicht, hatte sich also selber auf einmal deaktiviert.

TRS

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Fahrzeuge: GT86, Leon 1M TDI

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Projektleiter

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

11

Samstag, 18. November 2017, 17:53

Du (oder deine Werkstatt) hat vermutlich mal die Batterie abgezogen. Beim "Neustart" der Elektronik wird diese Option abgeschaltet. Man muss sie dann wieder einschalten. Steht auch im Bordbuch...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KGT (19.11.2017)

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 325

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. November 2017, 13:13

Bisschen paradox ist, dass man das doch erstmal überhaupt aktivieren muss - m.E. tut er das im Auslieferungszustand nicht? :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

TRS

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Fahrzeuge: GT86, Leon 1M TDI

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Projektleiter

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. November 2017, 13:46

Es soll schon Leute gegeben haben die ihren GT, verwerflicher Weise, nicht als Neuwagen sondern als Second-Hand Ware oder gar Vorführfahrzeug gekauft haben.

Ebenso sollen Vorbesitzer, Autoverkäufer und Probefahrer unter uns weilen, denen diese Funktion bekannt ist und die auch noch die Frechheit besitzen dem späteren Käufer der Freude der Entdeckung dieser Easter-Egg-mäßig getarnten Funktion skrupellos zu berauben. Schämt euch! :D :P ;)

Ich oute mich: Auch ich bin Preisbewusst und fahre Second-Hand-GT. (Manch andere Fahrzeuge sogar Third- oder gar Fourth-Hand) :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TRS« (20. November 2017, 13:57)


patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 325

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. November 2017, 13:51

Du, ich auch - hat aber nie wer dran rumgespielt, glaube ich :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

McDux

Profi

Beiträge: 1 033

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. November 2017, 13:51

viel schlimmer ist das die Ganganzeige bzw. die damit verbundene Schaltempfehlung einfach nach Zeit geht. Wenn man 10sek oder so im 5. knappe 52km/h fährt blinkt der Pfeil für den 6. Gang. Und ich dachte Boxerdiesel seien nicht so sexy :ugly:

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

TRS

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Fahrzeuge: GT86, Leon 1M TDI

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Projektleiter

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. November 2017, 13:56

Das wiederrum kann ich nicht bestätigen. Wahr ist dagegen das der Wagen (bzw. der Programmierer dieser eigentlich zum Spritsparen betimmten Funktion) tatsächlich der Meinung ist den Fahrzeugführer bei knapp über 50kmh und wenig Gas in den 6ten Gang zu schicken.

Noch erstaunlicher ist dabei, das der sonst eher anfahrschwache FA20 (wer ihn mal abgewürgt hat weiß was ich meine) sich tatsächlich im 6ten Gang swhr entspannt durch die Stadt bewegen läst. Und das sogar leichte Steigungen hinaus.

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 325

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. November 2017, 14:08

Da war ich auch überrascht, mein TFSI packt das schon auf Grund der Tatsache, das ab 1500U/min 250nm anliegen. Aber auch im GT geht das Prinzip 30 im 3., 40 im 4. und eben auch 60 im 6. Beschleunigung ist dann natürlich kein Thema, dafür gibt es ja aber die Schaltung :D Der Gangwechsel-Vorschlag ist aber bei deutschen Autos auch ähnlich forsch, der A3 findet auch, ich müsste vor absolut jeder Ampel komplett jeden Gang runterschalten - das zählt er sogar noch im Display runter, obwohl ich schon zum Stehen gekommen bin 8|
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

KGT

Anfänger

  • »KGT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: CCAA

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Montag, 20. November 2017, 14:33

Du (oder deine Werkstatt) hat vermutlich mal die Batterie abgezogen. Beim "Neustart" der Elektronik wird diese Option abgeschaltet. Man muss sie dann wieder einschalten. Steht auch im Bordbuch...



Werkstatt war vor 2 Monaten,da viell. abgeschaltet.

Plötzlich deaktiviert aber erst vor 2 Wochen eben.

Von daher recht mysteriös :?: 8)