Sie sind nicht angemeldet.

TRD

Anfänger

  • »TRD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Oktober 2017, 21:51

Welchen Krümmer

Hallo, ich wollte mir einen Krümmer holen.
Habe mich auch schon hier etwas durchgelesn.Bin aber immer noch nicht entschlossen.
Welchen Krümmer würdet ihr mir empfehlen.
Und was haltet ihr von diesem Cobra Sport

Beiträge: 13

Fahrzeuge: '16 GT86 K3X

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Oktober 2017, 22:09

Der verlinkte Krümmer hat kein Kat. Das ist im öffentlichen Straßenverkehr in Deutschland nicht legal.

Noch ein paar meiner Lieblingsübersetzungsfehler aus dem Auktionstext:

Zitat

WIRD NOCH EIN TÜV PASSIEREN, SOLANGE DIE ZWEITE KATZE BLEIBT

Zitat

Neuzuordnung wird empfohlen, wenn ein hallo-Flow-Sport Katze

Sie schreiben sogar selbst, dass deine Motorkontrolleuchte angeht:

Zitat

Sport Katzen und decats kann EML Licht führen zu beleuchten

Wenigstens sind sie ehrlich:

Zitat

Ist es legal, eine de-Katze Rohr auf meinem Auto?
Sie können nur de-Katze, Ihr Auto, wenn es vor 1992 registriert wurde, sonst scheitert der Emissionen-Check bei Ihrer TÜV-Station. Unsere de-Katzen verkauften Autos nach diesem Jahr für den Geländeeinsatz nur vorgesehen sind.


Krümmer ohne Katze --> Kein TÜV :D

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gangrel (17.10.2017), katty262 (18.10.2017), Patpat (18.10.2017), patx (20.10.2017)

Gangrel

Anfänger

Beiträge: 34

Fahrzeuge: SUBARU Brz Sport+ Lapis Blue Pearl My17

Wohnort: Worms

Beruf: Fieldengeneer für visuelle Industrieprüfanlagen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Oktober 2017, 22:12

boar genial, ich kugel mich nur noch xD
:thumbsup:

bdn

Anfänger

Beiträge: 36

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Oktober 2017, 22:49


Wo sind die Katzenbilder?!


:wwp:


PS: Oha... quasi-offtopic... gleich kommt der Dr.

TRD

Anfänger

  • »TRD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Oktober 2017, 23:02

Der verlinkte Krümmer hat kein Kat. Das ist im öffentlichen Straßenverkehr in Deutschland nicht legal.

Noch ein paar meiner Lieblingsübersetzungsfehler aus dem Auktionstext:

Zitat

WIRD NOCH EIN TÜV PASSIEREN, SOLANGE DIE ZWEITE KATZE BLEIBT

Zitat

Neuzuordnung wird empfohlen, wenn ein hallo-Flow-Sport Katze

Sie schreiben sogar selbst, dass deine Motorkontrolleuchte angeht:

Zitat

Sport Katzen und decats kann EML Licht führen zu beleuchten

Wenigstens sind sie ehrlich:

Zitat

Ist es legal, eine de-Katze Rohr auf meinem Auto?
Sie können nur de-Katze, Ihr Auto, wenn es vor 1992 registriert wurde, sonst scheitert der Emissionen-Check bei Ihrer TÜV-Station. Unsere de-Katzen verkauften Autos nach diesem Jahr für den Geländeeinsatz nur vorgesehen sind.


Krümmer ohne Katze --> Kein TÜV :D
Oh ..ok ...danke.
Natürlich bräuchte ich einen Krümmer mit Kat.
Nur Welchen ?(

Rumbler07

Schüler

Beiträge: 140

Fahrzeuge: Toyota GT 86, Yaris TS

Wohnort: Lippstadt

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 07:39

Dann bleibt dir nur der Speedfactory Kat, oder eine der Firmen die hier im Forum vertreten sind, dort werden Krümmer mit Kat angeboten (Eintragung auch möglich). Ich fahre den Tomei Krümmer und vermisse den Kat jedenfalls nicht dort. Jeder Krümmer mit Kat im Netz ist übrigens genauso illegal, da keine Zulassung.

Beiträge: 1 060

Fahrzeuge: A reasonibly fast Car and a blue Tractor

Wohnort: Zwischen Kölsch und Ring

Beruf: Verdien mein Geld auf der Strasse

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 07:40

Hallo TRD,

willkommen im Forum.

Glaubst du, wir könnten deine Gedanken lesen und deine Googlearbeit für dich erledigen?

Du brauchst diese Fangfrage nicht zu beantworten :whistling:

Arbeite dich mal durch dieses Forum, du wirst einiges zu diesem Thema finden.

Viel Vergnügen Carsten
Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
denn geradeaus kann jeder :D


Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
( überliefert von T. Schrick)

TRD

Anfänger

  • »TRD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 12:38

Das verlange ich auch nicht (Googlearbeit)
Aber es gibt ja hier im Forum einige die ja schon länger dabei sind ,die mir vllt. weiter helfen können.

TRD

Anfänger

  • »TRD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 12:44

Dann bleibt dir nur der Speedfactory Kat, oder eine der Firmen die hier im Forum vertreten sind, dort werden Krümmer mit Kat angeboten (Eintragung auch möglich). Ich fahre den Tomei Krümmer und vermisse den Kat jedenfalls nicht dort. Jeder Krümmer mit Kat im Netz ist übrigens genauso illegal, da keine Zulassung.
Was haltet ihr von diesem hier oder hat den vllt. jemand von euch drauf

Krümmer

insomnia

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Ing.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 14:48

Du schreibst ja nichtmal, was du dir von dem Krümmer versprichst - was will man da empfehlen?

Irgendwas NoName-Zusammengeschweißtes würde ich mir sicher nicht bei eBay schießen sondern mich bei Tomei/RCM/HKS umschauen.

#project86

Anfänger

Beiträge: 21

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 15:45

Also ich hab den Catted UEL von JDL und bin sehr zufrieden damit. Verarbeitung und Klang 1A (Japspeed Front- und Overpipe + Bastuck ESD).

bdn

Anfänger

Beiträge: 36

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 20:54

Jetzt mal in konstruktiv... ;) Du schreibst, du willst einen Krümmer. Warum willst du das?

Imo sind gerade Krümmer nicht ganz trivial... weil:


* Im OEM Krümmer steckt der erste KAT. Ohne den, wirds beim TÜV schwierig (eher unmöglich). Auch mit KAT muss es passen und jemand eintragen können.

* Krümmer haben direkten Einfluss auf das Verbrennungsverhalten des Motors. Deswegen kauft man da nicht irgendein Stück Metallrohr. Sondern etwas, wo jemand Hirn reingesteckt hat.

* Verschiedene Krümmerdesigns führen zu unterschiedlicher Leistungscharakteristik. Man muss wissen was man will.

* Das ganze drum herum wie Sound, usw...


Mir aktuell too much. Aber sicher interessant. Solange ich aber keinen guten Grund, also eine klare Motivation habe, warum ich den Krümmer tauschen will, lasse ich die Finger davon.

Also, was willst du? :)

TRD

Anfänger

  • »TRD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 22:21

Jetzt mal in konstruktiv... ;) Du schreibst, du willst einen Krümmer. Warum willst du das?

Imo sind gerade Krümmer nicht ganz trivial... weil:


* Im OEM Krümmer steckt der erste KAT. Ohne den, wirds beim TÜV schwierig (eher unmöglich). Auch mit KAT muss es passen und jemand eintragen können.

* Krümmer haben direkten Einfluss auf das Verbrennungsverhalten des Motors. Deswegen kauft man da nicht irgendein Stück Metallrohr. Sondern etwas, wo jemand Hirn reingesteckt hat.

* Verschiedene Krümmerdesigns führen zu unterschiedlicher Leistungscharakteristik. Man muss wissen was man will.

* Das ganze drum herum wie Sound, usw...


Mir aktuell too much. Aber sicher interessant. Solange ich aber keinen guten Grund, also eine klare Motivation habe, warum ich den Krümmer tauschen will, lasse ich die Finger davon.

Also, was willst du? :)
Also ich will einen anderen Krümmer wegen Leistungssteigerung und dem Sound.
Jetzt gibt es ja 2 Arten wie ich gelesen habe UEL und EL.
Der Krümmer sollte einen Kat haben.

TRD

Anfänger

  • »TRD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 22:36

Muss dazu sagen .Habe einen TRD ESD drauf.
Der meiner meinung viel zu leise ist.

Susurs

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 00:12

Mit der Krümmerdiskussion machst du echt ein Fass auf, dass schon oft offen war. Wie andere geschrieben haben: egal welchen anderen Krümmer du nimmst, es ist illegal (Steuerhinterziehung!) damit rumzufahren. Eine angeblich legale Ausnahme stellen die mundgeblasenen Komplettsysteme verschiedener Tuningschmieden dar, wobei ich darauf wetten möchte, dass die auch keine Abgasgutachten haben, sondern eher mit einem TÜV Prüfer befreundet sind. Sei Dir also der finanziellen oder rechtlichen Konsequenzen bewusst, wenn Du Dir einen anderen Krümmer dranschraubst. Die einzige angeblich tatsächlich legale Möglichkeit ist wohl ein Tuner in Limburg (sorry, Namen krieg ich gerade nicht zusammen), der angeblich von einem Gruppe F GT86 ein Abgasgutachten hat. Ich habe deswegen sogar mal bei TMG nachgefragt - und zumindest die wussten von nix.

Dazu kommt, dass nächstes Jahr wieder die Sondenmessung bei der AU eingeführt werden soll und spätestens dabei ein Kat zu wenig wahrscheinlich auffällt, selbst wenn Du eine angeblich legale Lösung gewählt hast.

Jenseits der o.g. Aspekte:

Mach doch zwei HJS Kats rein in deine OEM AGA, damit hast Du auch mehr Leistung und Sound weil weniger Staudruck vorhanden.

Wenns Dir tatsächlich legal egal ist, ist angeblich ACE der Hersteller mit der besten Leistungsausbeute bei Krümmern (für viel Geld) und Tomei etc UEL Krümmer machen halt den typischen Subaru Boxer Sound her.

Egal wie du es machst, am Ende brauchst du auch noch ein passendes Mapping und am Ende kriegst du doch nur ein paar alberne PS mehr, die sicherlich die Fahrbarkeit verbessern aber Dich ganz sicher nicht schneller machen. Da ist ein Fahrwerk, Reifen und Fahrtraining die bessere Wahl.

Viel Spass und Erfolg bei deinem Unterfangen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
GT86 Asphaltgrau metallic, 7.5x17 ET48 OZ Formula HLT mit Goodyear Eagle F1 Asy3, ST XTA Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Weber Motorsport, Eibach Spurverbreiterung 40mm vorne und hinten, Crawford Billet Power Blocks, Invidia N1 ab Kat, Valenti Smoked Rückleuchten, Frontpanel und Mittelkonsole mit Alcantara/Microfaser bezogen.

Beiträge: 1 326

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 10:15

Susurs, das hast Du ziemlich gut zusammen gefasst. Danke. :thumbup:
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 088

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 17:12

Ansonsten kann man nur noch empfehlen, dieses Thema einmal komplett durch zu lesen.
Da steht einiges drin, bzw fast alles über die hier im Forum bekannten Abgasanlagen und Varianten
:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Seppal

Schüler

Beiträge: 74

Fahrzeuge: Toyota GT86, 2017er

Wohnort: nähe Linz

Beruf: öffentl. Dienst

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 22:57

gibt auch noch die Möglichkeit auf dem Originalkrümmer einen 200-Zellen-HJS-Kat einschweißen zu lassen, Hitzeleitbleche bleiben drann, man sieht nichts, der Originalkrümmer ist nicht so schlecht, nächste Engstelle wäre die Overpipe, die gleich mit austauschen. Bringt besseren Drehmomentverlauf, Leistung+ kernigeren Sound.

Hier im Chiptuning-Thread die untere Hälfte der Seite 3, da geht es um den OEM-Krümmer, falls es das ist was du erreichen willst wäre es eine Überlegung wert. Chiptuning für den GT86

lg Sepp
Toyota GT86 AT, Silber, Stoffbezug, silbernen Nähte, Mishimoto-Ansaugschlauch, TRD-Öl-Deckel, TRD-Kühler-Deckel
Geplant: OZ Hyper GT 17/7,5er Felge auf 215er Michelin Pilot S4, auf Originalkrümmer 200-Zellen-Cat einschweißen lassen und 4,67er-Achse

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Seppal« (20. Oktober 2017, 20:18)


patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 276

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. Oktober 2017, 08:23

Noch ergänzend sollte man noch sagen, dass die legale Möglichkeit zwischen 2000 und 3000€ liegt für einen UEL mit Kat und TÜV usw. Das muss es einem erstmal wert sein, für das, was man dafür am Ende bekommt - also besseren Sound, die Drehmomentdelle evtl. weg und zumindest einen spürbaren Leistungsgewinn. Legt man allerdings noch mal den selben Betrag drauf, hat man schon fast Kompressor oder Turboumbau in Reichweite, die ja mit einem wirklich signifikanten Leistungsgewinn kommen.
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white