Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frankie

Anfänger

  • »Frankie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeuge: Toyota GT86 (2017)

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Oktober 2017, 09:58

GT86 2017 (neues Facelift) keine TRD Teile von Toyota Deutschland

Hallo zusammen,

hier als eigener Beitrag noch einmal:

Nach mehrmaliger Nachfrage von mir bei Toyota Deutschland habe ich vor ca. 2 Wochen die Rückmeldung erhalten,
dass aufgrund von zu geringer Nachfrage keine TRD Teile für das aktuelle GT86 Model (Facelift) von Toyota verkauft bzw. bestellt werden.

Mein Toyotahändler hat diese Information von Toyota Deutschland ebenfalls erhalten und bestätigt.

Ich habe schon bei Subaru Deutschland nachgefragt, ob sie ihre Zubehörteile verkaufen. Eine Antwort steht hier noch aus.
Subaru hat auf der diesjährigen IAA den neuen BRZ (ebenfalls Facelift Model, 1:1 dem neuen GT86 Facelift Model) mit seinen Sportzubehör präsentiert.

Sollte Subaru seine Teile/Sonderausstattung für den neuen BRZ verkaufen, werde ich dort meine ausstehenden Teile bestellen.

Sobald ich eine Rückmeldung von Subaru erhalte, werde ich mich wieder melden.

Ich finde es von Toyota leider sehr traurig, dass man so mit seinen Kunden umgeht.


Gruß
Frankie

Basti

Erleuchteter

Beiträge: 4 287

Wohnort: Penig

Beruf: Sales Engineer

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. Oktober 2017, 10:42

Facelift GT und BRZ sind nicht identisch.

Subaru hat schon vor dem Face-lift weit weniger Zubehör im Programm gehabt, das meiste kommt aus Japan direkt Importiert.

Konkretisiere doch mal was du genau suchst.

katty262

Meister

Beiträge: 2 207

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1099

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Oktober 2017, 10:58

Die Rückmeldung von Subaru kann ich Dir auch geben (habe dem zuständigen bei Subaru D schon vor Jahren die Teile und Artikel Nr. aus Japan zu kommen lassen).

Subaru wird hier leider das Zubehörangebot an STI Teilen nicht ausweiten. Warum ? (und da kann ich Subaru D Verstehen). Das sind kaufmännische Gründe (z.B. will STI keinerlei Gewährleistung übernehmen und inakzeptable Zahlungsmodalitäten haben)

2015 hat Subaru D auf der IAA mal den Versuch gestartet und jede Menge STI Klamotten bei STI bestellt und versucht die auf der Messe zu verkaufen. Fazit: Das Zeug liegt heute noch bei denen im Keller. kaufte keiner, weil die Sachen ja Teuer sind (was auch stimmt)

Das Zubehör das von Subaru aus Japan lieferbar ist (sind ja nicht alle Teile von STI) kann über Subaru bestellt werden (auch wenn die Artikel nicht regulär in der Subaru Boutique auftauchen).

Unter dieser Adresse gibts aber Subaru kram (kann über die Händlerorganisation bestellt werden)

http://subaru-fashion.mpcf.eu
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

Beiträge: 604

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Pforzheim

Beruf: Industriemechaniker

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Oktober 2017, 12:19

Also TRD Teile gibts fürs Facelift Modell ;)
Nur nicht in Deutschland zu kaufen :(

https://www.google.de/amp/s/www.topspeed…173729.amp.html

Die Frage ist ob man die Teile bei uns eingetragen bekommt falls man diese Importieren würde?

Nickmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Account Manager im Bereich Fahrzeugvisualisierungen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. Oktober 2017, 15:20

Habe auf der diesjährigen IAA einen BRZ mit Zubehörfelgen, vermutlich Tieferlegung sowie Sport-Endschalldämpfer und Heckdiffusor gesehen. Alle diese Teile sind auch als Zubehör im (grottenschlechten) Subaru-Webkonfigurator Deutschland auswählbar.

Hab zwar meinen Händler darauf noch nicht angesprochen gehabt, obwohl ich mit dem Sportenschalldämpfer liebäugle, aber ich denke diese Teile sind zumindest ohne weiteres beschaffbar.

Bei Interesse kann ich auch mal Bilder reinstellen, wie das ganze ausgesehen hat.

Frankie

Anfänger

  • »Frankie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeuge: Toyota GT86 (2017)

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. Oktober 2017, 15:26

Ich wollte für meinen GT86 folgende TRD Teile noch kaufen:

- Domstrebe
- Stabis
- TRD Auspuff
- TRD Heckschürzenansatz

- Brembo Bremsanlage (wurde von TRD umgelabelt) werde ich direkt bei Brembo beziehen.

Ich werde bei Subaru noch einmal nachfragen. Ansonsten versuche ich es bei einem Subaru Händler im Raum Frankfurt, Kreis Offenbach noch einmal.

katty262

Meister

Beiträge: 2 207

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Subaru Impreza STW, Subaru Impreza RS, Subaru R 1S

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Privatier

Danksagungen: 1099

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Oktober 2017, 16:41

Autohaus Am Kraftwerk (Knauber) kannst Du hin, sollte bei Dir in der nähe sein. Welche Teile von Subaru suchst denn im einzelnen?
:whistling: Man ist entweder Teil der Lösung oder Teil des Problems (M.Gorbatschow)

PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Fahrzeuge: GT86 TRD Kouki; Ford Focus MK1 Stufenheck

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. Oktober 2017, 16:49

Ich wollte für meinen GT86 folgende TRD Teile noch kaufen:

- Domstrebe
- Stabis
- TRD Auspuff
- TRD Heckschürzenansatz

- Brembo Bremsanlage (wurde von TRD umgelabelt) werde ich direkt bei Brembo beziehen.

Ich werde bei Subaru noch einmal nachfragen. Ansonsten versuche ich es bei einem Subaru Händler im Raum Frankfurt, Kreis Offenbach noch einmal.
Ich habe bei mir den Umbau zum FL TRD gemacht. Beim Auspuff gibts Probleme mit dem Flansch, der hat sich beim Facelift Modell geändert.
Den TRD Auspuff speziell fürs FL Modell gibts nicht mit E-Nummer oder sonstigem... Da wäre eine Einzelabnahme fällig.
Ich habe im Endeffekt bei einem VFL Endschalldämpfer den Flansch umgeschweißt, sodass er auf meinem GT Passt. Das Auto ist dadurch sogar eher leiser als lauter geworden.
Irgendwann werde ich deswegen den weg zum Auspuffbauer suchen und mir eine Anlage nach meinem Geschmack bauen lassen.

Falls du vorhast den FL-TRD Endschalldämpfer zu kaufen und per Einzelabnahme eintragen zu lassen würde ich mich sehr über eine Hörpobe freuen.

EDIT: ich kann mir übrigens auch nicht vorstellen, dass der Heckansatz ohne die restlichen Teile des Kits zum Auto passt. Da würde ich dir eher zu den Blenden raten für die Original Heckschürze. Falls du lust hast mal nach Trier zu kommen kannst du auch mal gerne bei mir sehen wie der Heckansatz aussieht.
ハチロク :thumbsup:

Jörg75

Anfänger

Beiträge: 22

Fahrzeuge: GT86 ´17 (crystal white pearl)

Wohnort: Wendlingen am Neckar

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 09:34

Ich habe bei mir den Umbau zum FL TRD gemacht. Beim Auspuff gibts Probleme mit dem Flansch, der hat sich beim Facelift Modell geändert.
Das heisst also: Bestelle ich mir einen handelsüblichen VFL-TRD-ESD oder Bastuck-ESD o. Vgl., passen diese ohne Umbauten nicht an meinen GT86 FL?

PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Fahrzeuge: GT86 TRD Kouki; Ford Focus MK1 Stufenheck

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 12:55

Korrekt... habe auch leider noch keinen ESD gefunden mit E-Nummer der direkt beim FL passt.
Hab bei mir halt den Flansch vom OEM Auspuff an den VFL-TRD-ESD geschweißt und um nummer sicher zu gehn in einem mit dem Kit eingetragen... gab auch keine Probleme.
ハチロク :thumbsup:

CTO79

Profi

Beiträge: 595

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13:53

Wer hat dir denn die Schweißarbeiten in Trier gemacht? Kannst du wen empfehlen?

PadyKuma

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Fahrzeuge: GT86 TRD Kouki; Ford Focus MK1 Stufenheck

Wohnort: Kenn

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13:57

War ein Kollege der eine Kunstschmiede hat. Er hat nur keine Hebebühne... deswegen war das so umständlich, dass er das wahrscheinlich nicht noch mal machen würde.
Wenn du da trotzdem was anfragen willst schreib mir ne PN
ハチロク :thumbsup:

CTO79

Profi

Beiträge: 595

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 14:05

Danke. Nicht direkt. Bräuchte eventuell einen zusätzlichen Schalldämpfer in der Motive-Frontpipe oder einen größeren im Mittelschalldämpfer. Melde mich dann nochmal.

Nickmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Account Manager im Bereich Fahrzeugvisualisierungen

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 17:20

Ich kann mich nur wiederholen, Subaru bietet einen Endschalldämpfer auch für den Facelift an, siehe Teilenummer: SERECA5100.
Kostenpunkt 629,00 Euro. Müsste ja für den GT86 sicherlich auch passen.

Zum Klang kann ich natürlich nichts sagen, aber die Optik ist m.E. genial, hab den auf der IAA gesehen und kann gerne davon Fotos posten.
Klassisch dünne, runde Endrohre mit großem Durchmesser und lilanen Hitzeverfärbungen außen :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katty262 (20.10.2017)

Sheldon

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Fahrzeuge: Subaru BRZ Automatik WR-Blau

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

Klaus83

Anfänger

Beiträge: 8

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2017,Suzuki GSXR 750 K7

  • Nachricht senden

16

Samstag, 25. November 2017, 11:11

Hi zusammen.
Das Problem hatte ich auch.
Wenn man Langlöcher im die Flansch des ESD mach klappt das aber.
Die Dichtung ist zwar auch ne andere aber da packt man einfach 2 oder 3 normale Auspuffdichtungen übereinander.
Der Facelift ESD hat normal ne ca 4 mm starke Aluminiumdichtung.
Mein Problem das ich jetzt habe ist das ich eine Komplettanlage holen will und keine Ahnung habe ob die Fansch am Katrohr sich geändert hat.
Wenn das Rohr ne andere Länge hat wäre das nicht so gut.
Dann ist die Änderung die ich vornehmen müsste etwas umfangreicher.
Bei der Firma Roar liegen noch keine Daten für das Facelift vor.

Bin mal gespannt wie das ausgeht