Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rolli

Anfänger

Beiträge: 22

Fahrzeuge: MT-LB; Astra F; Cinquecento; Mondeo Turnier 01, 07, Matiz

Wohnort: Rügen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3 281

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:15

Nach der (nicht ganz komplikationslosen) Probefahrt sagte meine Frau:

Wer braucht denn so ein Auto? Aber wenn es dir gefällt - dann kauf es.

(Ich werde das allerdings nicht fahren.)

:love:


Gruß Rolli

Beiträge: 61

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3 282

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:25

Nach der (nicht ganz komplikationslosen) Probefahrt sagte meine Frau:

Wer braucht denn so ein Auto? Aber wenn es dir gefällt - dann kauf es.

(Ich werde das allerdings nicht fahren.)

:love:


Gruß Rolli
Gleich nochmal heiraten :thumbsup:

Regierung

Schüler

Beiträge: 137

Fahrzeuge: Blaue Flunder

Wohnort: Dorf

Beruf: Zahlenverdreherin

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

3 283

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:33

Schönen Gruß an deine Frau, Rolli!
Ich wollte den eigentlich auch nicht als Erste bei der Probefahrt fahren, aber da der als Alltagsauto die meiste Zeit unter der Woche von mir bewegt werden sollte,
musste ich (was für ein Glück und Dauergrinsen inbegriffen) als Erste ran :D
Am liebsten hätte ich den gleich mitgenommen und zum Glück war die Wartezeit auch nicht so lang :thumbsup: bis der Toyobaru unser war.
War sozusagen sofort dem Gerät verfallen :love:
Ich verstehe nicht, warum die Frauen immer sagen: will ich nicht fahren. Die wissen gar nicht, was ihnen entgeht :fahren:
満月-86 in der schönsten Stadt der Welt!

Rolli

Anfänger

Beiträge: 22

Fahrzeuge: MT-LB; Astra F; Cinquecento; Mondeo Turnier 01, 07, Matiz

Wohnort: Rügen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3 284

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:08

Die Probefahrt habe ich gemacht. Sie saß rechts daneben, auch als ich mit 4.000 rpm auf die Autobahn aufgefahren bin 8| Also mit unseren eigenen Autos geht das prima... :whistling:
Ist schon schick, wenn der Bus hinter einem auf die Innenspur geht, um eine Kollision zu vermeiden :cursing:

Meine Holde fährt ja selber 180 auf der Autobahn mit unserem Kombi, aber den Krach im GT bei 180 km/h fand sie furchtbar. Beim Bremstest klebte sie trotz Vorwarnung an der Scheibe. Auf der Autobahn hat sie tapfer die offene Beifahrertür festgehalten :thumbup: (bis wir rausfanden, daß das Beifahrerfenster nach dem Einsteigen nicht bis nach ganz oben war :pinch: ). Bei der Kurvenfahrt auf der Landstraße wurde ihr schlecht. Trotzdem hat sie zugestimmt...

Sie ist halt die Beste :love:

Beiträge: 663

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom. Opel Calibra 2L16V Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3 285

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:11

Ja, das ist ja das Dumme, wenn die Frauen erst auf den Geschmack kommen. Dann ist das richtige Auto immer in Benutzung und der Mann muss irgendwas als Ersatz nehmen. Von daher eher froh sein, wenn die Frau nicht selbst fahren will.
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

Beiträge: 663

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom. Opel Calibra 2L16V Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3 286

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:16

Vorhin bei unserem kleinen Treffen, mit vier Fahrzeugen nebeneinander geparkt. Auf dem Teil des Parkplatzes ist eigentlich nichts los, aber ab und an fährt mal einer quer rüber. Wir stehen und unterhalten uns, da bleibt ein älterer 3er touring stehen. Fahrer (vielleicht so um die 60 Jahre?) macht das Fenster runter und ruft: "Was macht ihr denn hier? Trefft ihr euch hier immer? Ich hab auch so einen!"
"Na dann herholen!" "Wirklich so einen?"

Stellt sich raus, er hat noch eine Celica T23 von 2004 in dem dunklen blau wie der GT neben meinem. Dann noch die typischen Fragen nach PS und so und nettes hin und her. Dann fährt er weiter, im einem großen Bogen um uns rum. Da er sein Fenster noch unten hat rufe ich irgendwas, von wegen dass er sich doch nicht von uns trennen kann. Da merkt er, dass wir lustig drauf sind und läßt seine Frau sitzen, nämlich in dem touring. Steigt aus und guckt sich alles genau an. Innenraum, Heckspoiler usw. Fragt auch warum denn auf dem einen Subaru drauf steht. Als er hört Boxermotor ist er ganz aus dem Häuschen. Also Haube auf und weiter ging die Fachsimpelei.

Na jedenfalls ist der Mann offensichtlich auch so ein patrolhead wie wir. Irgendwann fuhr er dann. Aber wahrscheinlich ist er jetzt Infiziert. Denn so enthusiatisch, froh und begeistert erlebt man kaum jemand. Hab ihm gleich für Montag im nahe gelegenen Toyota-Autohaus eine Probefahrt empfohlen. Keine Ahnung wie hoch seine Affinität zum Internet ist, aber vielleicht meldet er sich ja bald hier an... :D ;) :P ^^
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

eyedol

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: An der Spree

Beruf: Prüfingenieur

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3 287

Samstag, 7. Oktober 2017, 21:39

Ja stimmt, der Typ war cool drauf :thumbsup:
Schade nur, dass der Toyota Händler am A10 center keine GTs mehr hat. Habe da Anfang des Jahres selbst nachgefragt und die waren an dem Wagen oder Verkauf völlig desinteressiert.

Nur noch ne Kleinigkeit. Als ich da stand, so ca. 16:50, fuhr ein weißer SUV vor mit zwei Kerlen drin. Der eine macht irgendeine Handgestik und der andere zückt das Handy und macht zwei-drei Fotos. Beim Vorbeifahren gab's dann Daumen nach oben und einen freundlichen Gruß ^^
Gruß Christian


DaDaDaDammm

Schüler

Beiträge: 75

Fahrzeuge: Alfa Romeo Crosswagon & Subaru BRZ

Wohnort: Piesendorf

Beruf: IT-Techniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3 288

Dienstag, 10. Oktober 2017, 12:22

Ich hatte letztens eine erfreuliche Reaktion:

Wir sind am Samstag abend zu viert im Auto richtung Disco gefahren. Ich (1,95m) sitze also im Oma Stil mit Lenkrad zwischen den Beinen damit hinter mir noch jemand platz hat und rolle etwas zügiger durch den Kreisverkehr.
Wegen der niedrigen Außentemperatur (ca.10°C) und feuchter Straße hat die Vorderachse keinen rechten Grip gefunden und ist schon etwas ins rutschen gekommen. Kurve nach dem Kreisverkehr macht aber auf, deswegen hab ich noch etwas Gas gegeben (ESP war natürlich an).
Ich hab mich innerlich richtig drüber geärgert, das ich so rumgerutscht bin. Ich wollte eigentlich zeigen wie schön der BRZ liegt.

Erstaunlicherweiße kamen von den beiden Mitfahrern auf der Rückbank (zum ersten mal im BRZ) erstaunte Meldungen wie gut er um die Kurve geht und das er sowas in seinem A4 (TFSI mit ca 350 PS) nichtmal versuchen bräuchte.
Ich hab mich dann noch kurz beschwert das die Reifen kalt und die Straße nass ist aber hab mich doch sehr drüber gefreut.

Es ist erstaunlich wie man sich an die Kurvengeschwindigkeiten gewöhnt :thumbsup:

RolanD96

Fortgeschrittener

Beiträge: 210

Fahrzeuge: GT86 orange Aero

Wohnort: Burghausen

Beruf: Bombenbastler

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3 289

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:41

Es ist erstaunlich wie man sich an die Kurvengeschwindigkeiten gewöhnt

Das denke ich mir jedes mal wenn ich den Skoda Fabia meiner Frau fahre :cursing:

Danny95

Schüler

Beiträge: 166

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, Toyota is life."

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3 290

Dienstag, 10. Oktober 2017, 14:05

Ich kann heute auch mal eine Geschichte zum besten geben. In dem Falle ist es meinem Bruder wiederfahren.

Allgemein in meiner Familie sind wir sehr Toyota verbunden. Vater hat einen MR2 Competition und Familien Auto ist ein alter Lexus ISF, mein Brudi fährt einen Aygo. Also Toyota durch und durch die Family. Als mein Bruder vor kurzem in der Uni sitzt, erzählt ihm sein Sitznachbar, dass er einen Aygo fährt. Mein Bruder daraufhin gelacht und gesagt er fahre den selben und das wir alle zu Hause Toyotajünger sind.

Sein Nachbar daraufhin: "Aber weißt du was mein absolutes Traumauto ist? Ein GT86 von Toyota und weist in welcher Farbe? (holt das Handy raus und zeigt meinem Bruder den GT86 in Inferno Orange wie ich ihn fahre). Das ist mein absolutes Traumauto!
Bruder muss lachen, holt sein Handy raus und frägt ob ich nicht mal vorbeikommen soll und ihn mitnehmen.

Sein Nachbar sich gefreut wie ein kleines Kind und meinen Bruder gleich ausgefragt was ich den schon alles am Auto gemacht hätte etc.

Als er mir die Story erzählt hat, war ich natürlich stolz wie OSCAR :love: .

Ja wir haben wirklich ein tolles Auto 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Danny95« (10. Oktober 2017, 16:57)


patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 284

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

3 291

Dienstag, 10. Oktober 2017, 15:04

GT86 in Toyota

Eigentlich ja ein Subaru in Toyota :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

slashy

Profi

Beiträge: 804

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Yamaha YZF-R3

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

3 292

Dienstag, 10. Oktober 2017, 16:51

GT86 in Toyota

Eigentlich ja ein Subaru in Toyota :D

njjaaaaa....nein :P

Danny95

Schüler

Beiträge: 166

Fahrzeuge: 2012 GT86 in Orange "Toyota is love, Toyota is life."

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3 293

Dienstag, 10. Oktober 2017, 16:57

Die deutschlehrer sind mir wieder auf die Schliche gekommen, verdammt. 8o :wacko: :D

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 284

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

3 294

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 07:55

Passiert, so als "Schüler" :D
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny95 (11.10.2017)

christone

Anfänger

Beiträge: 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3 295

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 23:17

Heute war ich am Autowaschen in der Einfahrt, als eine ältere Dame mit ihrem etwa vierjährigen Enkel an der Einfahrt stehenbleibt. Ich grüße und sie beginnt zu erzählen, wie sehr ihrem Enkel mein Auto (rot, Aero, Stock bis auf schwarze OZ-Felgen) gefalle, dass sie sogar schon ein Foto mit Auto und Enkel drauf gemacht haben. Außerdem seien sie enttäuscht gewesen, als sie das Auto nicht an seiner gewohnten Stelle am Straßenrand gesehen hätten. Umso mehr habe der Enkel sich gefreut, als sie das Auto jetzt in der Einfahrt entdeckt hätten. Dann gratulierte sie mir noch zu dem tollen Wagen, er sei wirklich schön. Hach :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny95 (13.10.2017)

CultusFerox

Schüler

Beiträge: 121

Fahrzeuge: Gt 86 Schwarz, Honda Civic EJ9

Wohnort: Pforzheim

Beruf: Elektriker

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3 296

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 02:12

Bin am Samstag schön untertourig durch den Wohnort meiner Freundin gefahren, damit der UEL-Krümmer schön brummelt. Mit etwa 40 km/h, wenn überhaupt, fahre ich langsam auf nen Zebrastreifen zu, wo eine Mutter mit ihrem Nachwuchs wartete. Ich lasse sie natürlich vorbei und parke dann 50 Meter weiter, vor dem Haus meiner Freundin. Die Mutter wohnt zufällig in der selben Straße, wie ich jetzt weiß und mault mich an, dass hier im Ort 50 und nicht 70 erlaubt sind. Da hab ich die Welt nicht mehr verstanden :wacko: . Hab dann nur gesagt, dass ich dann beim nächsten mal mit 20 km/h durch den Ort fahre, wenn ihr knappe 40 noch zu schnell sind, mit einem ironischen grinsen auf der Backe.
Natürlich kam dann das übliche Gelaber von wegen "Beim nächsten mal, gibt´s ne Anzeige usw." :rolleyes:

Gab gestern aber auch ein lustiges Erlebnis. Ich war einkaufen, und gerade auf dem Weg zurück zu meinem GT. In der Nähe parkte gerade ein Porsche... ( Cayman, glaub ich ) ein. Der Fahrer stieg aus und wollte auch gerade in den Laden, als er plötzlich stehen bleibt, nachdem er meinen GT gesehen hat. Er hat sich wohl vor allem für meine Reifen ( Yoko´s AD08R ) interessiert, die wegen dem fast voll eingeschlagenem Lenkrad, gut zu sehen waren. Als er aber gesehen hat, dass ich auf das Auto zu gehen, ist er schnell verschwunden, schade eigentlich. ^^

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 344

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

3 297

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 07:51

Bin am Samstag schön untertourig durch den Wohnort meiner Freundin gefahren, damit der UEL-Krümmer schön brummelt. Mit etwa 40 km/h, wenn überhaupt, fahre ich langsam auf nen Zebrastreifen zu, wo eine Mutter mit ihrem Nachwuchs wartete. Ich lasse sie natürlich vorbei und parke dann 50 Meter weiter, vor dem Haus meiner Freundin. Die Mutter wohnt zufällig in der selben Straße, wie ich jetzt weiß und mault mich an, dass hier im Ort 50 und nicht 70 erlaubt sind. Da hab ich die Welt nicht mehr verstanden :wacko: . Hab dann nur gesagt, dass ich dann beim nächsten mal mit 20 km/h durch den Ort fahre, wenn ihr knappe 40 noch zu schnell sind, mit einem ironischen grinsen auf der Backe.
Natürlich kam dann das übliche Gelaber von wegen "Beim nächsten mal, gibt´s ne Anzeige usw." :rolleyes:


Sowas kenne ich... hab der Dame dann angeboten die Polizei zu rufen, wenn sie möchte und sie dürfe auch gerne mit der Polizei zusammen dann das Video der Dashcam anschauen. Das war ihr dann aber zu viel.
Aber das stelle ich öfter fest, bei uns in der Straße gibt es genau EINEN, der langsamer fährt als ich, und der hat einen F-Type... alle anderen (hinter oder vor denen ich bisher dort gefahren bin) fahren deutlich über den erlaubten 30km/h, aber ich bin der Raser weil Sportwagen...
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sgt.Seg« (18. Oktober 2017, 08:43)


MIL-GT

Schüler

Beiträge: 77

Fahrzeuge: 2012er GT86 inferno orange metallic [daily]

Wohnort: Obernburg am Main

Beruf: IT & FOTO

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3 298

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 08:20

Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit hinter einem Arbeitskollegen an der Ampel gehalten. Er fährt einen schwarzen Celica T20 mit bald 333.333km auf der Uhr. Den Rest der Strecke haben wir schön hintereinander her verbracht. Auf dem Parkplatz haben wir dann nebeneinander geparkt. Reaktion von ihm: "Was, du fährst jetzt einen GT86?!" und dann noch "Ich find den gut, aber die Heckklappe mag ich nicht." Der T20 hat ein Fließheck, was ich nicht wusste. Die Öffnung ist größer, aber die Ladekante höher.
I TRD-Schaltknauf II Rotes TRD-Soundrohr III TRD Carbon Inlay für Sitzheizung IV Metall-Klimaregler

860

Meister

Beiträge: 2 387

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 350

  • Nachricht senden

3 299

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 09:06

Da hab ich die Welt nicht mehr verstanden

Das ist doch das typische Verhalten zum Schutz der eigenen Brut. Irrationale Anfeindungen von vermeintlichen oder wirklichen Gefahren für die Brut sind genetisch festgelegt, da kann die Mutter nichts dafür. Einem solchen Verhalten kann man nur mit Langmut begegnen.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

piotr1983 (18.10.2017)

JMO

Anfänger

Beiträge: 40

Fahrzeuge: Z.Z. BMW E91, BRZ bestellt

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3 300

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 10:08

Da hab ich die Welt nicht mehr verstanden

Das ist doch das typische Verhalten zum Schutz der eigenen Brut. Irrationale Anfeindungen von vermeintlichen oder wirklichen Gefahren für die Brut sind genetisch festgelegt, da kann die Mutter nichts dafür. Einem solchen Verhalten kann man nur mit Langmut begegnen.
Das, und der GT86 sieht sowieso schneller aus als ein Golf. Der UEL-Krümmer trägt natürlich auch seinen Teil zur "gefühlten" Geschwindigkeit bei.