Sie sind nicht angemeldet.

Abe2007

Anfänger

  • »Abe2007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeuge: Toyota GT86 , Ducati Monster 900

Wohnort: Bad Rappenau

Beruf: Kfz-Mechatroniker-Meister

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Juni 2015, 19:48

Tagfahrlicht ausgefallen

Hallo, habe seit heute das Problem, dass mein Tagfahrlicht also die LED's nicht mehr funktionieren. Wenn der Wagen gestartet wird, bleiben die Scheinwerfer komplett aus wenn licht auf 0 steht und nach ca. 100-150 meter Fahrt schaltet das Tagfahrlicht dann erst zu... Schon mal wer das Problem gehabt?

Gruß

Klaus

Anfänger

Beiträge: 27

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Juni 2015, 20:09

Ist mir auch schon mal aufgefallen. Hab dann ein bisschen probiert. Wenn ich mich recht erinnere: Handbremse gezogenen, Leerlauf drinnen, Kupplung getreten, Anlasser druecken, Motor springt an ohne Tagfahrlicht, sobald ich losfahre geht auch das Tagfahrlicht an. Probier mal.
Ist glaub alles in Ordnung. Wenn du ohne gezogene Handbremse startest geht dein Tagfahrlicht gleich an, denke ich zumindest

Abe2007

Anfänger

  • »Abe2007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeuge: Toyota GT86 , Ducati Monster 900

Wohnort: Bad Rappenau

Beruf: Kfz-Mechatroniker-Meister

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Juni 2015, 20:15

Danke für den Tip, werde ich gleich mal probieren

Klaus

Anfänger

Beiträge: 27

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Juni 2015, 20:41

Wenn es das nicht ist, probier mal mit geöffneter Fahrertür Motor starten Handbremse gezogenen, hab es vor einem halben Jahr noch gewusst aber leider vergessen. Nichts ist unmöglich!

Abe2007

Anfänger

  • »Abe2007« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeuge: Toyota GT86 , Ducati Monster 900

Wohnort: Bad Rappenau

Beruf: Kfz-Mechatroniker-Meister

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Juni 2015, 21:43

Habs ausprobiert. Ist wirklich das kein Tagfahrlicht angeht wenn man den Wagen mit angezogener Handbremse park ... Warum auch immer und wozu das gut sein soll

Ubertuner

Schüler

Beiträge: 118

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Passau

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:12

Ist ja krank... ist mir noch nie aufgefallen.
GT86 Dynamic White Pearl + Aero + Leder (anthrazit) + Eibach Federn 20/25 + Brock B30 (GT86 Version) + Mittelkonsole-Abdeckung + Carbon Spiegelkappen
Member of 峠社会 TougeSociety

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 204

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:32

Stand das nicht auch irgendwo im Handbuch? Bin gerade zu faul um nachzuschauen ;)
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Klaus

Anfänger

Beiträge: 27

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:38

Ist aber nur beim starten, wenn du fährst und dann hältst und die Handbremse ziehst bleibt es an.

Garfyld14

Anfänger

Beiträge: 35

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: München

Beruf: IT-ler

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:43

Keine Tagfahrlicht mit Handbremse, macht nur im Autokino Sinn, damit der Vordermann nicht im Rückspiegel geblendet wird ;-)

Fiedel

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: mein GT 86 Yamaha FJR 1300 SIMSON DUO Schwalbe Roller S51 MZ TS 150

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Monteur

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Juni 2015, 23:16

Ist mir auch schon mal aufgefallen ..... Auto gstartet und das licht ging erst beim losfahren an 8| warum auch nicht ist ja ein tag .....FAHR licht :?: na egal spass beiseite ist dann wo bei allen so :D
:P der ist nicht verrückt :thumbsup: der hat nur bessere Ideen :P

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Juni 2015, 09:24

Hehe, ja das hat mich auch schon gewundert :D Parke ja in der Tiefgarage, da fällt das ziemlich auf, wenn dann beim Losfahren das TFL angeht... Ist so, wie hier schon geschildert. Parke auch mit Handbremse und Gang drin und die LEDs gehen erst an, wenn ich die Handbremse löse und losfahre. Interessantes Feature ;)

Matsch

Profi

Beiträge: 1 156

Fahrzeuge: GT86 inferno orange

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Softwareentwickler im Ruhestand

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Juni 2015, 10:01

Interessante Beobachtung. Habe ich noch nicht bemerken können, weil ich zumindest im Stand die Handbremse noch nie benutzt habe, so leuchten die Dinger also immer.
Mich hat aber schon gestört, dass wenn man im Auto wartet, immer auch die Tagfahrlichter leuchten. Dabei bräuchte man nur die Handbremse anzuziehen?
Ist halt eine ungewohnte Handlung für mich.

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. Juni 2015, 10:13

Funzt dann aber vermutlich nur, wenn der Wagen komplett aus war... vielleicht auch Schlüssel außer Reichweite? Wenn das TFL einmal an war, geht es durch die Handbremse ja nicht mehr einfach aus :D

Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Juni 2015, 11:43

Zündung aus -> Lichter aus. Handbremse an -> Zündung oder Motor an ->Lichter aus. Handbremse raus -> Lichter an
__________________

gelöscht

Gexot

Anfänger

Beiträge: 24

Fahrzeuge: Toyota GT86 Honda CBR600RR PC40 Yamaha SR400

Wohnort: München

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 11. Juni 2015, 12:40

Achso :-) Ich hatte letztens vor eine´m Schaufenster geparkt (hab nur eine Hälfte vom fahrzeug gesehen) und hab mich tierisch geärgert weil ich dachte das TFL wäre kaputt.

Als ich dann losgefahren bin ging es an... :whistling:
"Speed was ok. Corner was too tight - Mika Häkkinen

Hachi Roku - furious black, TANABE Sustec Domstrebe, HKS Superhybrid Luftfilter, TRD Sound Changer, ENKEI Yamato 8x18 ET35, CIRCUITSPORTS Catback, Valenti Red, Eibach ProKit :thumbsup:

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 911

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 759

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 11. Juni 2015, 22:00

Die Handbremse hat viel drauf, man sollte sie nur nicht zum Drift einleiten nutzen ;(

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 055

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

17

Freitag, 12. Juni 2015, 08:56

Muss man doch auch nicht zwingend? :D Nicht mit den Holzreifen zumindest :D

Fiedel

Schüler

Beiträge: 98

Fahrzeuge: mein GT 86 Yamaha FJR 1300 SIMSON DUO Schwalbe Roller S51 MZ TS 150

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Monteur

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Juni 2015, 00:07

also mit 150 meter das ist mir neu ?( meins geht an sbald ich einen gang einlege und auskupple
:P der ist nicht verrückt :thumbsup: der hat nur bessere Ideen :P

aeon

Profi

Beiträge: 1 327

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 23. Juni 2015, 00:26

Handbremse is das entscheidende

Auto aus- Handbremse angezogen Und Auto starten = tagfahrlicht bleibt Aus bis Handbremse gelöst


Schnuller

Fortgeschrittener

Beiträge: 422

Fahrzeuge: Skyline R34 GT-T

Beruf: Service Techniker

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 22:19

Sehr gute Information.
Hatte vorhin das Always on Modul eingebaut und mich schon gewundert, dass das Tagfahrlicht nicht geht, das Abblendlich aber ^^
Fehler gefunden :whistling:
Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.