Sie sind nicht angemeldet.

Hardy63

Schüler

  • »Hardy63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. August 2017, 21:55

Navi,Radarwarner

Hallo. Kann mir vielleicht einer erklären wieso der Radarwarner im Navi in Österreich funktioniert
aber bei uns nicht :wacko:
Wie ist es bei unseren Mitgliedern in AUT wenn sie nach Deutschland fahren 8|
Hat einer eine Software für D.
Gruß
Hardy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hardy63« (25. August 2017, 10:39)


Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 6 351

Fahrzeuge: Subaru BRZ FL, KTM 350 EXC-F, Kia Cee'd (Winter- und Alltagswagen)

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Ich bin wählerisch.

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2017, 22:27

Ein Radarwarner ist in Deutschland und auch in der Schweiz verboten, bei Österreich kenne ich mich damit nicht so aus.

QuamWave

Schüler

Beiträge: 72

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: NRW

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. August 2017, 07:12

Soweit ich weiß wurde der Radarwarner für Deuschtland und Schweiz deaktiviert. Das heißt das Navi erkennt am GPS Signal wo es ist und wo der Radarwarner benutzt werden darf und wo nicht.

GreatToy86

Fortgeschrittener

Beiträge: 244

Fahrzeuge: GT 86 (Fun) / Skoda Superb Kombi (Fam.)

Wohnort: Neustadt bei H

Beruf: Wichtig, auch als Grund täglich 50 km GT86 zu fahren :-)

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. August 2017, 08:10

Soweit ich weiß wurde der Radarwarner für Deuschtland und Schweiz deaktiviert. Das heißt das Navi erkennt am GPS Signal wo es ist und wo der Radarwarner benutzt werden darf und wo nicht.
...und ich dachte echt bisher, mein Navi ist strohdoof :P

Nedash

Profi

Beiträge: 848

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0 Sport

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. August 2017, 08:43

Bei Navis von einigen Herstellern kann man noch über Umwege eine Blitzerdatenbank im .spb-Format einfügen, andere haben ihre Geräte sogar aktiv dagegen gesichert, um sich eventuelle Klagen vom Hals zu halten.

Pioneer zum Beispiel hat seine Software (die eigentlich ein erweitertes iGO ist) so abgeschirmt, dass man nur über einen vorformatierten USB-Stick bestimmte Daten (z.B. POIs) importieren kann.
Im gleichen Zug wurde natürlich die Warnfunktion für benutzerdefinierte POI-Ordner deaktiviert - Nicht, dass noch einer seine Blitzer als POIs einfügt und sich in 100m Abstand warnen lässt. ;)

Und wenn sich ein zusätzlicher Ordner (z.b. mit dem Namen "speedcam" und der entsprechenden Datenbank) befindet, dann formatiert das Navi eben einfach mal den ganzen Stick

Ist also alles nicht so einfach in unserer Bürokratierepublik :)
満月-86

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 223

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. August 2017, 08:54

Ist also alles nicht so einfach in unserer Bürokratierepublik :)


Im Grunde genommen schon, jeder Wagen hat ab Werk eingebaute Hardware dafür, die Software dazu muss individuell aktiviert werden, das geht am besten durch aufmerksames beobachten der Umgebung und eine Optimierung der Schildererkennung in der jeweiligen Software. Eine Sperre oder gar ein Verbot ist hier nicht vorhanden und auch nicht zu erwarten. ;)
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

themagickey

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Aichach

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. August 2017, 09:01

Als Alternative kann ich auch einfach die Smartphone App "Blitzer.de" empfehlen. Hat mir schon echt einiges an Tickets erspart. :)

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. August 2017, 09:19

Unter den Aftermarket Geräten ist mir keines bekannt wo wir nicht eine Blitzer Software drauf bekommen würden. Das gilt auch für alle momentan verfügbaren Pioneer Geräte.
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

Patpat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Beruf: "Dienstleistungen"

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. August 2017, 09:35

Auch auf alle Zenec (zB. N626) Geräte? :whistling:


Ich wollte sowieso mal wieder "nach Hause" nach Hannover... :rolleyes:

Nedash

Profi

Beiträge: 848

Fahrzeuge: Subaru BRZ 2.0 Sport

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. August 2017, 10:31

Unter den Aftermarket Geräten ist mir keines bekannt wo wir nicht eine Blitzer Software drauf bekommen würden. Das gilt auch für alle momentan verfügbaren Pioneer Geräte.


Habt ihr denn Erfahrung speziell mit dem AVIC-F970BT?
Ich bin wie gesagt daran gescheitert, meine .spb-Datenbank von POIbase einzufügen.
Das Navi ist allerdings auch nicht in der Kompatibilitätsliste aufgeführt; ich hatte die Datenbank noch aus früheren Zeiten.

Auf meinem alten (ebenfalls Pioneer) Navi ging das Installieren problemlos.

Oder nutzt ihr eine ganz andere Lösung?
満月-86

Hardy63

Schüler

  • »Hardy63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. August 2017, 10:43

Danke füe eure Antworten und ein schönes WE :whistling:

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. August 2017, 11:19

Das 970 gibts ja schon ewig nicht mehr. Da kann ichs nicht mehr genau sagen. Es gibt ja bereits seit 3 Jahren das 980. Und selbst das steht kurz vor Ablöse. ;-)
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

Patpat

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Beruf: "Dienstleistungen"

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. August 2017, 15:14

Da kann ichs nicht mehr genau sagen.
Und zu meinem Zenec? :whistling:

SiMsound

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Fahrzeuge: VW Touareg 3.0 D, Opel Astra Twintop, VW Bora RHD, VW Caddy

Wohnort: Hannover

Beruf: Car Hifi Installer

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

14

Samstag, 26. August 2017, 09:51

Son Kram fass ich aus Prinzip nicht an. ;-)
Der JDM Spezialist für Car Hifi und Multimedia

http://car-u-audio.de/

https://www.facebook.com/carundaudio

lutzbrz

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

Fahrzeuge: BRZ Automatik schwarz Bj2014 Rückfahrkamera Clarion,P3Cars Performance Display Schwarz ist keine Farbe. Schwarz ist eine Lebenseinstellung! Darf man in einem Schaltjahr auch Automatik fahren?

Wohnort: Bremerhaven

Beruf: Privatier

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

15

Samstag, 26. August 2017, 13:31

was soll der ganze Mist????????????????????? Lad Dir den Radarwarner auf dein Handy und gut ist