Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chadoGT86

Anfänger

  • »chadoGT86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. August 2017, 18:08

Babyschale hinten, Beifahrerin vorne - no way?

Moin! Ich habe eine Frage an alle Papas mit GT86.

Gibt es eine zugelassene Babyschale für den Rücksitz, die es erlaubt, den Vordersitz für einen Erwachsenen weiter zu nutzen?
Ich bin 180cm, meine Frau 172cm. Maxi-Cosi Cabriofix ist leider zu groß - egal ob vorne oder hinten montiert - nur einer von uns könnte mit Baby fahren.

Vielleicht kennt ihr eine Babyschale die passt.

Merci!

GT_86

Profi

Beiträge: 831

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. August 2017, 19:01

bin zwar kein Papa und einen GT86 habe ich auch nicht, aber da Deine Frage in den "How to's" ohnehin nichts zu suchen hat und somit verschoben werden dürfte:

Herzlich Willkommen im Forum
:D
3 : 3 ;)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 587

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. August 2017, 19:12

Habe den Thread mal hierher verschoben.
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Swyt

Fortgeschrittener

Beiträge: 548

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. August 2017, 21:14

Ich habe eine Maxi Cosi mit Konsole hinter dem Fahrersitz. Ich bin 1.78 und musste das Lenkrad nach vorne schieben und die Lehne steht mit Maxicosi ein Raster senkrechter wie sonst... Ist etwas umständlich da der Bügel zum reinsetzen runter muss und im eingesetzten Modus wieder rauf...
Brauchte aber auch ein paar versuche bis ich zufrieden war...

Edit:
Habe hier noch ein Bild drin von der Konsole ohne Maxicosi...
Swyts Showroom
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swyt« (12. August 2017, 22:01)


chris_83

Fortgeschrittener

Beiträge: 342

Fahrzeuge: Toyota GT 86, asphalt grey

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. August 2017, 22:00

Ich mit 1,68m bin Beifahrer wenn unser Kind mitfährt. Dann passt es einigermaßen hinter mir. Wir haben aber eine recht große Schale bis ca. 18m. Es handelt sich um den cybex aton 5.

Natz

Erleuchteter

Beiträge: 5 001

Danksagungen: 350

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. August 2017, 22:46

Ich mit 1,68m bin Beifahrer wenn unser Kind mitfährt. Dann passt es einigermaßen hinter mir. Wir haben aber eine recht große Schale bis ca. 18m. Es handelt sich um den cybex aton 5.

18m, wow, ich hätte nicht gedacht das man in ein Auto unter 5m Länge etwas bis 18m Länge packen kann, Respekt ;).

Erstaunlich, der kleine Unterschied zwischen alt+77 und alt+109 :whistling:
J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
満月-86

3liter

Profi

Beiträge: 1 732

Fahrzeuge: GT86, BMW 330d Touring (E91)

Wohnort: Erkrath

Beruf: Irgendwas mit Computern

Danksagungen: 195

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. August 2017, 09:44

Hatte nen Maxicosi. Ging knapp hinten rein. Der Sitz war dann ganz vorn znd die Sitzposition beschissen. Aber ging.

Davon mal abgesehen ... den Maxicosi hat man ja eh nicht lang ...
3liters TURBO

Speed was okay, corner was too tight (Juha Kankkunen)

chadoGT86

Anfänger

  • »chadoGT86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. August 2017, 22:37

Danke für eure bisherigen Antworten und das es meine Frage ins "Interieur" geschafft hat.
Mit den genannten Babyschalen können wir vorne nicht mehr sitzen - zumindest nicht beide. Ich habe jetzt mal eine Anfrage an Toyota geschickt - vielleicht gibt es eine passende direkt vom Hersteller. Ansonsten muss der GT86 erst mal in den Winterschlaf für 18 Monate... 1 1/2 Jahre, bis der Nachwuchs wieder vorwärts mitfahren darf. :sleeping: