Sie sind nicht angemeldet.

Swyt

Fortgeschrittener

  • »Swyt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 514

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 18. Juli 2017, 09:53

Regulierter ja, aber die Pennystocks sind etwa gleich riskant und oft genau so volatil...
Schmerzlich Geld verliere ich ja nicht. Selbst wenn alles Bachab geht, kann ich doch recht entspannt zusehen. (Brauche die Teile ja sowieso...)

Edit: Bezüglich Break-even; Bei ca. 90$ wird es für mich ein Nullsummenspiel zwischen Ertrag und Stromkosten... Mit Optimierungen denke ich wären auch 85$ möglich...
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swyt« (18. Juli 2017, 10:19)