Sie sind nicht angemeldet.

MaryDorifto88

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Neuss

Beruf: Masch. Konstrukteur

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

141

Mittwoch, 5. Juli 2017, 11:09

Bei mir waren es 9200€ nach dem Hagel :wacko:

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 384

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

142

Mittwoch, 5. Juli 2017, 11:13

7500€ 8|
Drücke die Daumen, dass man hinterher nichts mehr sieht.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Sc3n3

Schüler

  • »Sc3n3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Fahrzeuge: Toyota GT86, 1er M Coupe, E46 M3

Wohnort: Essen

Beruf: Metzger

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

143

Mittwoch, 5. Juli 2017, 15:44

Heute mit meiner Werkstatt telefoniert die haben wohl einen sehr guten Beulendoc.
Werde auch zum Glück einen Leihwagen bekommen (mein Händler sitzt ca. 150km von mir)

Aber schon krass wie teuer sowas ist.

Ein Vorteil hat die ganze Sache so oder so.
Ich werde ihn jetzt definitiv doch nicht mehr abgeben! :D
:thumbsup: GT Warrior! :thumbsup:
Crystal White Perl - Aerokit - Alcantara/Leder Ausstattung - Mittelarmlehne - Takata Gurtpolster- 8,5x18 ET45 Enkei Izumos - Dunlop Sport Maxx 225/40R18 - Valenti Full Smoke mit Sequenze Blinker - Cusco Domstrebe - LED Kennzeichenbeleuchtung/Innenraum - Doorlights - Alcantara Schalt und Bremssack - EZ Lippe und vieles mehr.
www.instagram.com/gt86carlife
www.facebook.com/Toyota-GT86-Aero-R-Projekt-1424852417739252

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 332

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

144

Mittwoch, 5. Juli 2017, 19:35

Hatte es daran etwa Zweifel gegeben?
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Sc3n3

Schüler

  • »Sc3n3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Fahrzeuge: Toyota GT86, 1er M Coupe, E46 M3

Wohnort: Essen

Beruf: Metzger

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

145

Samstag, 8. Juli 2017, 13:24

Horror ja etwas leider ... Bin mir einige Farzeuge anschauen gefahren in Unterschiedlichen Fahrzeugklassen.

Porsche Cayman - Probefahrt hat mich nicht umgehauen - zu Mainstream
Lamborghini Gallardo - Porbefahrt war der hammer aber Unterhaltskosten enorm aber war schon immer mein Traumauto.
Der V10 beim Starten der absolute bourner! :rolleyes:
Nissan R35 GTR - Mehrere Fahrten als Beifahrer - Porbefahrt steht noch aus aber auch hier Unterhaltskosten im Blick halten.
Mercedes Benz C63S AMG - Option über die Firma zu Leasen da ich ein recht gute Angebot bekommen habe.
BMW E36 M3/E46 M3/E92 M3 als Tracktool weils einfach das beste für die Nordschleife ist. :thumbsup:

Aber werde den GT86 definitiv jetzt behalten zudem er mir von der Optik immer noch extrem gut gefällt. :P
:thumbsup: GT Warrior! :thumbsup:
Crystal White Perl - Aerokit - Alcantara/Leder Ausstattung - Mittelarmlehne - Takata Gurtpolster- 8,5x18 ET45 Enkei Izumos - Dunlop Sport Maxx 225/40R18 - Valenti Full Smoke mit Sequenze Blinker - Cusco Domstrebe - LED Kennzeichenbeleuchtung/Innenraum - Doorlights - Alcantara Schalt und Bremssack - EZ Lippe und vieles mehr.
www.instagram.com/gt86carlife
www.facebook.com/Toyota-GT86-Aero-R-Projekt-1424852417739252