Sie sind nicht angemeldet.

GT86

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Fahrzeuge: GT86, seriennah :D

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1 021

Montag, 10. April 2017, 08:29

Solang nichts mit mehr leistung kommt, werden auch die bisherigen kritiker nicht aus ihren löchern kommen :)

patx

Erleuchteter

Beiträge: 2 996

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

1 022

Montag, 10. April 2017, 08:38

Facelift ist ja kein neues Modell, da versucht man die Absatzzahlen zumindest weiter stabil zu halten ohne große Kostensteigerungen in der Produktion. Da wird sich nicht mehr viel tun...
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Meister_Lampe

Statistix

  • »Meister_Lampe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Fahrzeuge: Toyota GT86, Opel Vectra B, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

1 023

Freitag, 5. Mai 2017, 15:00

Neuzulassungen April 2017

Dass im April 8,0 % weniger PKW in Deutschland neu zugelassen wurden als noch vor einem Jahr, lag wohl kaum am schlechten Wetter und einer damit einhergehenden verminderten Kauflust. Es lag wohl eher daran, dass bereits im Vormonat deutlich mehr Fahrzeuge zugelassen wurden als sonst üblich, der Grund also eher in einem zeitlichen Vorziehen von Neuwagenlieferungen und -zulassungen zu suchen ist. Ob die Hersteller nun produktionsbedingt eher liefern konnten oder viele Kunden ihren Wunschliefertermin bewusst um einen Monat vorgezogen haben lässt sich aus den Zahlen leider nicht ableiten. Während bei allen deutschen Herstellern im April Zulassungsrückgänge zu verzeichnen waren, konnten mehr als die Hälfte der ausländischen Hersteller Zuwächse gegenüber dem April 2016 verbuchen. So auch Subaru mit 16,5 % und Toyota mit 12,0 % (727 neue Subarus und 6622 neue Toyotas). Unsere Lieblinge hatten daran folgenden Anteil:
  • GT86: 20 (13 privat, 7 gewerblich)
  • BRZ: 9 (4 privat, 5 gewerblich)
Zum Thema "Anteil": Im Jahr 2016 betrug der Anteil des BRZ 1,02 % an allen in Deutschland neu zugelassenen Subaru-PKW, der Anteil des GT86 0,42 % an allen in Deutschland neu zugelassenen Toyota-PKW.
I ♥ my GT86

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bom (05.05.2017), Natz (05.05.2017), GT_86 (05.05.2017), skibbles (05.05.2017), Hennes (05.05.2017), NullAhnung (05.05.2017)

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 247

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

1 024

Freitag, 5. Mai 2017, 15:26

Zum Thema "Anteil": Im Jahr 2016 betrug der Anteil des BRZ 1,02 % an allen in Deutschland neu zugelassenen Subaru-PKW, der Anteil des GT86 0,42 % an allen in Deutschland neu zugelassenen Toyota-PKW.


:D die Bild Zeitung würde jetzt daraus ableiten, dass der GT86 seltener ist wie der BRZ.
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 305

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

1 025

Freitag, 5. Mai 2017, 15:43

Ist er ja auch. Er ist als Toyota seltener als der BRZ als Subaru. :D
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Meister_Lampe

Statistix

  • »Meister_Lampe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Fahrzeuge: Toyota GT86, Opel Vectra B, Dacia Sandero

Wohnort: Winnenden

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

1 026

Montag, 8. Mai 2017, 08:26

Er ist als Toyota seltener als der BRZ als Subaru. :D

"Alles ist relativ."
Albert Einstein
I ♥ my GT86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT86Olli (08.05.2017)