Sie sind nicht angemeldet.

CTO79

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Fahrzeuge: GT 86

Wohnort: Mosel

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

101

Montag, 20. März 2017, 11:31

die haben wohl ohne die Airbox zu wenig Luft bekommen.

Mir gefällt die Goldfolie. Da hat er zu viel im Amiforum gegogglet. :D


Was ist denn die grüne Dose auf dem Motor?

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 355

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

102

Montag, 20. März 2017, 11:43

Ach ja. Danke für die Info. Sieht interessant aus. :thumbup:
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

860

Meister

Beiträge: 2 288

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

103

Montag, 20. März 2017, 12:07

was hat es denn damit auf sich?

Das ist die Weiterentwicklung, die wohl als nächster Schritt auch bei Erichs Renner ansteht. Dessen Rennmotor wird nach seiner Einschätzung genau an der Ansauganlage an mehr Leistung gehindert.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Susurs

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

104

Montag, 20. März 2017, 20:02

Zitat

die haben wohl ohne die Airbox zu wenig Luft bekommen.

Mir gefällt die Goldfolie. Da hat er zu viel im Amiforum gegogglet. :D


Was ist denn die grüne Dose auf dem Motor?


Ein Bockwurstspender :-)

Ne, wüsste ich auch gern. Dachte zuerst an eine Oil Catch Can, aber dieses Gerät sieht aus, als würde es vorn durch einen Servo mit Seilzug bedient werden.

Meine Augen haben das hier entdeckt, was auch immer es sein soll:

http://www.accusump.com/



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
GT86 Asphaltgrau metallic, 7.5x17 ET48 OZ Formula HLT mit Goodyear Eagle F1 Asy3, ST XTA Gewindefahrwerk mit Abstimmung von Weber Motorsport, Eibach Spurverbreiterung 40mm vorne und hinten, Crawford Billet Power Blocks, Invidia N1 ab Kat, Valenti Smoked Rückleuchten, Frontpanel und Mittelkonsole mit Alcantara/Microfaser bezogen.

Beiträge: 1 472

Fahrzeuge: E30, WRX STI

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

105

Montag, 20. März 2017, 20:08

Der accusump verhindert ein Abfallen des Öldrucks, wenn die normale Pumpe mal versagt, warum auch immer. Hilft wohl schon beim Anstellen des Motors, da er den Öldruck erzeugt, bevor die Ölpumpe überhaupt Druck aufbaut. Quasi ein Backup, um einen Motorschaden zu verhindern, gerade bei Langstreckenpokalen wichtig....

HolgMan

Fortgeschrittener

Beiträge: 324

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport, Renault Twingo 3, Simson S 51

Wohnort: Rotenburg an der Fulda

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

106

Samstag, 25. März 2017, 17:46

Roots Racing Vorbereitung 2017