Sie sind nicht angemeldet.

Madara

Anfänger

  • »Madara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Fahrzeuge: Fiat Punto EVO 1.4

Wohnort: Kempten

Beruf: Software Developer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. März 2017, 10:49

Was meint ihr?

Servus,

sooo mittlerweile bin ich schon auf der Suche (das sparen hat doch geklappt :thumbup: )

Eigentlich ist mir noch nichts gutes über den Weg gelaufen, doch gerade hab ich den hier gefunden: Mobile Link

Der Preis ist ziemlich billig für nen Aero mit "im Rahmen liegender Laufleistung"

Was ich vermute ist Unfallfahrzeug + Raucherfahrzeug, weil es nicht verneint wird in der Anzeige ?(

Was meint ihr? Vllt gehört ja einem sogar der hier :D


Gruß
Madara
Soon...
Working hard for a Black RocketBunny GT86
---
Specs atm:
Fiat Punto EVO 1.4 16V, Frontlippe, Novus Blende, Frontgrill teilfoliert, 8mm Spurverbreiterung, Scheibentönung, diverse Interieur Kleinigkeiten.

StefanGT86

Anfänger

Beiträge: 51

Fahrzeuge: Subaru BRZ Sport

Wohnort: Amberg i. d. Oberpfalz

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2017, 11:19

Finde ich zu teuer. Relativ viel km, keine Garantie mehr (bis auf die Gebrauchtwagen Garantie), würde ich nicht kaufen.

Für etwas mehr Geld gibts nach einer längeren Suche auch 2013er BRZ oder 2014er GT86 mit Garantie und der Hälfte an km. Aero war für mich ein NoGo - muss jeder selbst wissen.
Viel Erfolg!

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 390

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. März 2017, 11:22

Sieht an sich gut aus. 1. Hand, vom Toyota Vertragshändler, nette Ausstattung (soweit man das Rot im Innenraum mag).
Garantie hat er natürlich keine mehr, da von 01/2013.
Von Scheckheftgepflegt und unfallfrei steht dort nichts, sollte man in jedem Fall erfragen.
Rauchfrei geben nicht viele an, das muss nichts heißen.
75tkm sind natürlich schon was. Aber auch nicht unglaublich viel. Und der Wagen sieht nicht nach "Heizer" aus, sondern nach einem Daily (weil keine Mods bis auf die sackschweren Zubehörfelgen von Toyota). Bei der Laufleistung in 4 Jahren wohl auch viel Langstrecke (Vermutung).

Wenn der Zustand passt (unfallfrei, Scheckheft) und der Händler dir noch 1-2 Jahre Gebrauchtwagengarantie gibt, durchaus kaufbar.
Finde 18T€ für die Laufleistung allerdings etwas zu viel. Klar hat er auch das Aeropaket und ansonsten auch eine recht gute Ausstattung (Leder, Navi). Aber da muss noch ein bisschen was gehen.
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

LawHaki

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Baden

Beruf: Business Development Specialist

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. März 2017, 11:27

Cool, habe gestern Abend mit nem Kumpel über das Auto gesprochen. Ich habe ihm das gleiche gesagt, was Olli geschrieben hat.

Ich rate dir das gleiche,was ich ihm geraten hab. Such dir ein GT, was hier in der Community bekannt ist, da bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Madara

Anfänger

  • »Madara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Fahrzeuge: Fiat Punto EVO 1.4

Wohnort: Kempten

Beruf: Software Developer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. März 2017, 11:35

Danke für die Antworten!

Ihr findet den zu teuer ?( dann hab ich wohl den Preis bisschen zu hoch gesetzt...

Das mit der Garantie stimmt, bei Subaru hat man ja 5 Jahre.

Noch ne Frage nebenbei, hab letzen iwo gelesen das die Gebrauchtwagengarantie eigentlich Müll ist, stimmt dies?

Das mit dem roten Innenraum passt, AERO bevorzuge ich auch, schwarze Farbe auch Top. Die Felgen sind echt so bockeschwer? :D

@LawHaki (erstens: Trafalgar bester Mann :D )
Danke für die Info, wie mach ich das am besten? Nicht jeder postet ja n Thread im "Verkaufe Bereich". Irgendwelche Tipps?
Soon...
Working hard for a Black RocketBunny GT86
---
Specs atm:
Fiat Punto EVO 1.4 16V, Frontlippe, Novus Blende, Frontgrill teilfoliert, 8mm Spurverbreiterung, Scheibentönung, diverse Interieur Kleinigkeiten.

LawHaki

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Baden

Beruf: Business Development Specialist

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

viva71

Unterstützer

Beiträge: 3 462

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. März 2017, 11:51

Sind beides User mit wenigen Beiträgen und/oder kürzlicher Registrierung.

Da von "im Forum bekannt" zu sprechen ist etwas gewagt.

Madara

Anfänger

  • »Madara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Fahrzeuge: Fiat Punto EVO 1.4

Wohnort: Kempten

Beruf: Software Developer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. März 2017, 11:55

danke für die links!
Aber hab eigentlich vor den GT vom Toyota zu kaufen, hab bei der Summe n mulmiges Gefühl bei nem Privatkauf :D
Soon...
Working hard for a Black RocketBunny GT86
---
Specs atm:
Fiat Punto EVO 1.4 16V, Frontlippe, Novus Blende, Frontgrill teilfoliert, 8mm Spurverbreiterung, Scheibentönung, diverse Interieur Kleinigkeiten.

LawHaki

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Baden

Beruf: Business Development Specialist

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. März 2017, 12:02

danke für die links!
Aber hab eigentlich vor den GT vom Toyota zu kaufen, hab bei der Summe n mulmiges Gefühl bei nem Privatkauf :D
Wenn ich nicht sehen würde, dass du aus Kempten bist, würde ich sagen, dass du mein Kumpel bist :D

@viva71 joa jetzt sehe ich es auch, obwohl der eine um die 90 Beiträge hat. Dennoch kann es sein, dass der Wagen hier bekannt ist, muss ja nicht jeder im Forum präsent sein, um ihn/sie zu kennen.

@Madara schau einfach weiter im Internet und jedes mal, wenn du einen entdeckst, der dir gefällt, poste es hier. Glaub vor paar Wochen war auch einer, den die Community als Unfallwagen enttarnt hat

Madara

Anfänger

  • »Madara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Fahrzeuge: Fiat Punto EVO 1.4

Wohnort: Kempten

Beruf: Software Developer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. März 2017, 12:31

@LawHaki wird gemacht :D hab vor bis Mai was gescheides zu finden, wird aber vermutlich länger dauern :/
Soon...
Working hard for a Black RocketBunny GT86
---
Specs atm:
Fiat Punto EVO 1.4 16V, Frontlippe, Novus Blende, Frontgrill teilfoliert, 8mm Spurverbreiterung, Scheibentönung, diverse Interieur Kleinigkeiten.

GT86Olli

Meister

Beiträge: 2 390

Fahrzeuge: GT86, EcoUP!

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. März 2017, 12:36

Nimm dir Zeit und mach dir keinen Stress.
Lieber etwas länger warten und dafür das Richtige kaufen. ;)
"There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


Hiromi Tamou
Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Madara (10.03.2017)

Madara

Anfänger

  • »Madara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Fahrzeuge: Fiat Punto EVO 1.4

Wohnort: Kempten

Beruf: Software Developer

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. März 2017, 12:41

@Olli ganz genau :thumbup:
Soon...
Working hard for a Black RocketBunny GT86
---
Specs atm:
Fiat Punto EVO 1.4 16V, Frontlippe, Novus Blende, Frontgrill teilfoliert, 8mm Spurverbreiterung, Scheibentönung, diverse Interieur Kleinigkeiten.

Beiträge: 607

Fahrzeuge: BRZ Sport Autom. Opel Calibra 2L16V Autom.

Wohnort: im Speck

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. März 2017, 12:51

Noch ne Frage nebenbei, hab letzen iwo gelesen das die Gebrauchtwagengarantie eigentlich Müll ist, stimmt dies?

Da wird vermutlich gemeint sein, dass die Leistung der Versicherung schrumpft je mehr km der Wagen drauf hat. Ich hatte mal so eine, da gabs je 10tkm 10% weniger Kosten erstattet, also ab 100tkm gar nichts mehr, auch wenn die Zeit noch nicht abgelaufen ist. Abgesehen davon umfasst so eine "Garantie" auch weniger Teile als die vom Hersteller.
"Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."

BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?

Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

Mephon

Anfänger

Beiträge: 39

Fahrzeuge: Toyota Gt86

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. März 2017, 13:11

Ich persönlich finde den jetzt nicht zu teuer. Das AERO hat ja auch ein bisschen was gekostet. Vom Toyotahändler wird es wohl nicht viel billiger. Lieber einen wirklichen Daily der eben auch immer funktionieren musste statt einen, der immer Wochenlang rumstand und irgendwie verbastelt ist.

Beiträge: 78

Wohnort: Weinheim

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. März 2017, 21:50

Ich vermute, dass der Wagen wahrscheinlich so ausgeliefert wurde wie er dasteht: Aeropaket und die Felgen (+Reifen) kann man über den Hersteller beziehen, die Heckscheiben dunkel folieren ist auch kein Problem (und über das Autohaus möglich). Wurde die Einparkhilfe eigentlich - falls bestellt - im Werk, in Europa oder beim Händler eingebaut?
Von der Kilometerleistung dürfte er ganzjährig genutzt worden sein (Winterreifen?) oder hat während der "Sommermonate" ordentlich Kilometer gesammelt. Motorsportlichen- oder Rennstreckenbetrieb würde ich nicht vermuten.
Bevor die Fotos gemacht wurden, wurde das Fahrzeug aufbereitet und hat ein neue Matte im Fahrerfußraum bekommen (Abnutzung, Optik)? Abnutzungsspuren vermutlich vor allem am Fahrersitz (Sitzwangen), Lenkrad und Einstiegsleiste/Tür/Griffmulde fahrerseitig zu finden.

Das Autohaus scheint ein typischer Toyota-Händler zu sein. Die 12 Monate Garantie gibt es dort für jeden Gebrauchten - auch Fremdfabrikate (Garantieumfang?). Ich würde aber fragen ob es wirklich "18 Leichtmetallfelgen" mit dem Auto gibt - die passen nicht alle in den Kofferraum :D

Alles in allem würde ich den Wagen als Alltagsfahrzeug/Daily einschätzen, verkauft vom Händler der seinen Standards folgt.


Von den Gebrauchtwagengarantien halte ich persönlich nicht soviel, insbesondere wenn sie nicht vom Hersteller sind (und der GT86 ist auch da ein Sonderfall). Wenn man die Garantie braucht, kann es dann durchaus Probleme geben weil der Verkäufer auf die Garantie verweist, der Versicherer auf den Verkäufer verweist und dann noch teilweise Einschränkungen auf Bauteile, Schäden oder Fehler bestehen. So nach der Art: Die kaputte Ventilfeder wird ersetzt, den Schaden den sie angerichtet hat aber nicht und Erstattung gibt es nur nach Instandsetzung bei Händler x, Gutachten y und ausgefüllten, gestempelten und ordnungsgemäß bearbeiteten Formularen z, a13 und F563.7...

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 085

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. März 2017, 08:45

Noch ne Frage nebenbei, hab letzen iwo gelesen das die Gebrauchtwagengarantie eigentlich Müll ist, stimmt dies?

Das würde ich so pauschal nicht sagen. Hängt stark von der Fahrleistung ab, wenn man relativ wenig fährt, wie ich, sprengt man in den 2 Zusatzjahren nie das Limit, ab dem man etwas zuzahlen müsste :D Es sind natürlich auch keine Komfort- und Verschleißmängel eingeschlossen, mehr so wesentliche technische Bauteile usw. Ich hab's gemacht, auch wenn's nicht günstig war. Muss aber nur einmal richtig was am Motor oder Umfeld sein und man hat es wieder raus.
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white

Thema bewerten