Sie sind nicht angemeldet.

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 587

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

241

Mittwoch, 7. September 2016, 11:21

Für meine Variante braucht man keinen Schlauch o.ä.
Dafür muss man relativ oft Pumpen. So alle 7 Sekunden wenn man ordentlich Schaum will.

Ich glaube ein normaler Schlauch hat nicht genug Druck dass da wirklich gut was raus kommt. Natürlich wird da auch Schaum rauskommen. Aber nicht wie mit nem kärcher. Bei youtube solltest du da bestimmt was finden.

Rumbler07

Schüler

Beiträge: 84

Fahrzeuge: Toyota GT 86, Yaris TS

Wohnort: Lippstadt

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

242

Mittwoch, 7. September 2016, 19:33

Keine Kratzbürsten mehr die kleine Mikrokratzer in den Lack fräsen sondern echt ne superschonende Geschichte für den Lack.

Das wird dann lammfell sein, wird bei uns auch verwendet. Der Wagen bekommt keinerlei mir ersichtlichen mikrokratzer, nach 2-3 Wäschen dort.

GT86maddin

Anfänger

Beiträge: 28

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Langenfeld

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

243

Freitag, 17. Februar 2017, 22:51

Bloss keine Waschstrasse. Da wird mir schon übel von der Vorstellung, meine süße da verschandeln zu lassen.

Jedes Wochenden eine schöne Handwäsche entspannt doch auch iregndwie, oder??? :thumbup:
GT86 Aero Paket crystal White Metallic OZ Ultraleggera 18" EIFEL

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 392

Fahrzeuge: Toyota GT 86, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl Hardware.

Danksagungen: 425

  • Nachricht senden

244

Freitag, 17. Februar 2017, 23:23

Früher habe ich mal gegen die Handwasch..... was gesagt, heute fahr ich nur noch lautlos durch die Waschanlage!

Ähnliche Themen