Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 112

Fahrzeuge: Sommer: GT86 - Winter: OutlanderII

Wohnort: Moorenweis

Beruf: ITler / aktiver Reservist

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. November 2016, 21:55

Grossraumbüros sind einfach nur ...
Keiner kann in Ruhe telefonieren, jeder hört den anderen...
Pflanzen, Trennwände, Aufsteller, dann wird es erträglicher, aber nie gut.

Bei SKY habe ich 2,5 Jahre immer einen Italiener gehört am anderen Ende, rund 25m entfernt....
Wenn der Anfing zu telefonieren, dann hörten das ALLE :cursing:
Italienisches Englisch hat einen supergeilen Flair ;-) OK, ich will nicht mein Italienisch vom Italiener beurteilt haben :thumbsup:
GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock hinteres Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
-> fast beendet -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....also bis Winter...
Hier direkt zu meinem:

Jango

Erleuchteter

Beiträge: 3 155

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Buxte

Beruf: Neues reparieren

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. November 2016, 22:33

Ich kenn mich zum Glück mit sowas nicht aus, wir sind nur je 7 Leute in einer Schicht und Büroarbeit ist auch nicht unser Hauptgeschäft, aber wie wäre es mit dem hier :!: :?:

:!: "If the GT86 in standard isnt fast enough, then the roads youre driving on are too straight" Masaya Yumeda :!:

https://www.youtube.com/watch?v=tLOBOgu4Rkk

満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

josedan03 (25.11.2016)

eyedol

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

23

Freitag, 25. November 2016, 06:49

Ich weiß zwar nicht, ob das wirklich irgendwie Standard ist, aber wir hatten im Labor (zum testen, die ganzen Messgeräte rauschen eh wie blöde) mal ein Rauschgeneratorsystem, welches über Bluetooth miteinander kommunizierte. Ziel war es den Rauschpegel eines Großraumbüros nach oben zu drücken, so dass einzlene Gespräche/Geräusche nicht ganz so störend wirken. Die Dinger waren nicht größer als Bierdosen und wurden an den Schreibtischen platziert.

Keine Ahnung, ob das evtl. eine Lösung/Vorschlag sein könnte für solche optischen "Optimierer"

derhlr

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

24

Freitag, 25. November 2016, 10:38

Das Problem durch Absenkung des SNR zu beheben, halte ich für einen sehr gewagten Lösungsansatz :whistling:
Hast du es eventuell mal ganz pragmatisch mit Ohropax versucht? Ist zwar etwas unorthodox, aber die gibt es meines Wissens nach in unauffälligen Farben, sodass sie kaum zu erkennen sein sollten...
Evos are red, Subies are blue,
but both make braaaaaap-stutututu

BRZ

Erleuchteter

Beiträge: 3 342

Fahrzeuge: Subaru BRZ

Wohnort: Kempten

Beruf: Softwareentwickler

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. November 2016, 12:46

Als Softwareentwickler mit viel Außeneinsätzen bin ich mittlerweile gelassen geworden.
Wenn ich mal wieder von einem Rohbau zurückkomme in dem noch Wände eingerissen werden oder einer Fertigungshalle in der Maschinen laufen und normal gearbeitet wird, kommt mir unser 10-15 Mann Büro wie ein Paradies vor. Da wird zwar telefoniert und es werden natürlich Gespräche geführt aber wenn ich konzentriert arbeite bekomme ich das gar nicht mit.

Dagegen finde ich es ganz gut wenn es auch mal etwas lustiger wird zwischendrin und man auch mal gemeinsam einen Kaffee trinkt. Hat alles seine Vor und Nachteile.
Wenn ich es nicht mehr aushalte höre ich auch Musik. Schade dass das bei dir nicht erlaubt ist. Aber Noice-Canceling Kopfhörer funktionieren auch ohne Musik sehr gut.
Kleine Trennwände aus speziellem dämmenden Material zum Einklemmen an das Schreibtischende funktionieren auch sehr gut.
Die können dann auch gleich verwendet werden um Zettel anzuheften ;)
Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...