Sie sind nicht angemeldet.

I.P.

Anfänger

  • »I.P.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeuge: Audi A6 Allroad BiTDI, VW Phaeton, Toyota GT86, Saab 9-5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. August 2016, 17:56

GT86 kaufen - worauf generell achten?

ich platze gleich mit meinem ersten post hier mit einer frage rein...

ich möchte mir einen gebrauchten GT86 kaufen und frage mich, worauf ich bei dem auto generell achten soll. es gibt ihn ja erst ein paar jahre, technisch/motorisch genau eine ausstattung und mir fällt nur die persönliche frage automatik/manuelles getriebe ein.

auch die preisrange ist sehr eng, so von €17.000 bis €25.000, das sind gerade mal €8.000 zwischen den billigsten und teuersten angeboten.

worauf sollte man ganz generell beim kauf eines gebrauchten GT86 achten? gibt es neuralgische teile?

Swyt

Profi

Beiträge: 656

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Cadillac Eldorado Convertible 1973

Wohnort: Schweiz

Beruf: Raumschiffmechaniker / Spaceship Mechanic

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. August 2016, 18:01

Lies dich durch die ersten paar Threads von Link durch.
Die 3 bekanntesten Themen sind Rost an Dreiecksfenster, Ölverlust an Dreiecksplatte und Klappern aus Richtung Kofferraum...

Farblich und Technisch gabs mal ein kleines Facelift, erkennbar an Shark antenne...

Aero oder TRD Teile treiben den Preis auch noch in die Höhe...

Edit: Alternativ wäre natürlich noch der BRZ...
Wer das träumen verlernt, hat seine Kindheit begraben...

Thema bewerten