Sie sind nicht angemeldet.

Er1c

Profi

  • »Er1c« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. August 2015, 11:29

Bodensee - > Gardasee

https://www.google.de/maps/dir/Friedrich…d45.9178609!3e0



Welche kleinen Umwege sollte ich links und rechts mit dazu nehmen?

Samstag früh hin, Dienstag zurück
__________________

rst

Meister

Beiträge: 2 687

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. August 2015, 12:00

Die "Sella Runde" über Passo Sella, Passo Pordoi, Passo Campolongo und Passo Gardena ist sehr empfehlenswert und liegt nicht unweit eurer Strecke.



Am Pordoi solltet ihr mit der Seilbahn auf's Hochplateau! Sehr beeindruckend.

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 247

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. August 2015, 12:22

Passo Pordoi ist einfach Klasse! Sowohl zum fahren als auch von der Gegend, kann da rst also nur zustimmen.

Sollte das zu lang sein, dann nicht durch Brixen sondern mittig über das Penserjoch, auch eine schöne Strecke!

Und am Gardasee empfehle ich ein Runde um den Irdosee, oben in den Bergen auf der Westseite. Traumhafte Gegend! Nur dort auf Hupen hören... wenn gehupt wird zurück hupen, das der Linienbus dort, und der kesselt nicht langsam um den See und durch die Tunnel dort.
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

Dr.Frexx

Super Moderator

Beiträge: 5 732

Fahrzeuge: Subaru BRZ, Kia Cee'd, KTM 350 EXC-F, Montesa Cota 315

Wohnort: beim Westerwald

Beruf: Nicht IT, aber bissl IT-Hardware.

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. August 2015, 15:26

Irdosee


Meintest sicher den Idrosee :)

Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 247

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. August 2015, 20:19

Irdosee


Meintest sicher den Idrosee :)


;( ja klar meinte ich den Idrosee... ich sollte öfter lesen, was meine Tastatur schreibt :S
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

GT861

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: GT86 - Fiesta ST - Aygo

Wohnort: KÖLN

Beruf: PM

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. August 2015, 01:59

In Trento unbedingt über den monte bondone!! GENIAL :thumbsup:

Bin in 10Tagen dort in den Dolomiten.

Er1c

Profi

  • »Er1c« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. August 2015, 09:29

Wie fährt man da am Besten über den Bondone?

Danke für die vielen Inspirationen, jetzt muss ich das nur noch der Freundin verkaufen :D Ich wollte Sa. früh um 5 am Bodensee los, damit die Straßen schön leer und wir zeitig genug am Camping Platz sind.

Das Penser Joch ist sicher gut für den Rückweg, da es keinen großen Umweg bedeutet. Für den Hinweg bin ich noch unschlüssig
__________________

GT861

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Fahrzeuge: GT86 - Fiesta ST - Aygo

Wohnort: KÖLN

Beruf: PM

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. August 2015, 10:03

Du fährst von Trento die (östliche) Rampe hoch. (Hier findet jedes Jahr ein dort sehr bekanntes Bergrennen statt, das findest du auf YT ;) )
Diese Seite des Passes ist sehr kurvenreich. Zoom mal bei Google Maps rein. Als ich dort war, konnte ich spüren,.... hier muss unser Toyobaru geboren worden sein :love:
Wenn du oben bist, verspreche ich dir ein Grinsen, das bis zum Gardasee hält :)
Von da aus geht es in langen "Schwüngen" die andere Seite des Berges runter.
Unten angekommen, halte kurz an, "kurbel" das Fenster runter und geniesse die mediterane Luft.
Biege links ab. Bis zum See ist es dann nicht mehr weit.

Falls jemand glaubt, ich mach das in 2 Wochen (neben 20 anderen Pässen) genaus so,.....
der hat Recht.... :D

Kojak76

Profi

Beiträge: 1 565

Fahrzeuge: Wartburg, Mazda 323F, Toyota Celica TS Toyota Yaris TS Toyota Auris Toyota GT 86

Wohnort: Vechelde/Niedersachsen

Beruf: Ich transportiere das wass alle hätten

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Juni 2016, 16:20

Route von Venedig Richtung Gardasee

Hallo wer hat Tipps und geniale Strecken von Venedig Richtung Gardasee und Umgebung???

Gruß Andre
Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreißen.Also Kleine Bäume.Vielleicht Bambus.Oder Blumen.Na gut, Gras.Gras geht.
Kojak's GT86 in Asphalt Grau
2. Forumstreffen Nord am Falkensteinsee