Sie sind nicht angemeldet.

Joel_

Schüler

  • »Joel_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Fahrzeuge: BRZ Weiss

Wohnort: Zürich, Schweiz

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2016, 17:34

Bestellung von DE in die Schweiz..

Guten Abend zusammen,

Seit 11 Tagen besitze ich nun meinen BRZ und leider ist dieser schon ziemlich dreckig..
Deshalb bin ich auf der Suche nach guten Putzmitteln und so weiter, leider finde ich die Empfehlungen von Detailer kaum in der Schweiz und Lieferung in das "Nicht EU Land" ist meistens mit zu hohen Kosten verbunden.
Da dachte ich mir, ob es hier die eine oder andere nette Person gibt, welche an der Grenze wohnt und somit als Zwischenstation für die Bestellung dienen könnte.

Habe mir dies so vorgstellt:
Ich bestelle die Reinigungsmittel direkt zu einer Adresse von euch in DE. Bezahlung erfolgt direkt von mir an den Händler, somit seit ihr gar nicht im Kontakt mit Geld und somit ohne Risiko. Sobald die Ware bei euch ist und sich die Gelegenheit bietet, werde ich die Reinigungsmittel abholen kommen.

Wäre jemand bereit dazu? Danke :)

Wohne in Zürich, also Raum um Konstanz oder um Schaffhausen herum, wäre perfekt.

Alternative wäre natürlich einen schweizer Händler, kennt da jemand etwas?

Danke euch schonmals

Joel

Beiträge: 1 614

Fahrzeuge: E30, WRX STI

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2016, 17:37

Bin im März in der Schweiz (Zürich Flughafen - HBF dann nach Chur), kann ich dir mitbringen wenn Du weisst was du willst....

Beiträge: 1 614

Fahrzeuge: E30, WRX STI

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2016, 17:39

Ups, vergessen, dass im Handgepäck nur 100 ml mit dürfen :pinch: . Wird dann wohl schwierig ;(

Joel_

Schüler

  • »Joel_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Fahrzeuge: BRZ Weiss

Wohnort: Zürich, Schweiz

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Februar 2016, 17:42

Wäre natürlich perfekt gewesen, aber hast Recht durch diese Regelungen wird dies nichts :(, aber danke für das Angebot :)

Also, wenn jemand in absehbarer Zeit mal einen Abstecher in die Schweiz macht, wäre dies natürlich auch eine gute Gelegenheit dazu

hachirookie

Schüler

Beiträge: 143

Fahrzeuge: GT86 Dark Grey / Golf 1 Cabrio

Wohnort: Wohlen AG/CH

Beruf: Digital Advertising

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2016, 18:55

Hi Joel

Bestelle seit Jahren bei folgenden:
http://www.fahrzeugaufbereitung.ch/
http://www.waximport.com/

Dominic von Wax-Import war damals im CH-Audiforum stark vertreten. Er betreibt wax-import. Florian Flora ist sein Aufbereiter, welcher zusätzlich erst genannte Website betreut. Spielt also keine Rolle wo du bestellst, abholen kannst es immer bei Florian in Dietikon. Der quatscht auch gern über Pflege und gibt gute Hinweise.

Alternativ kannst du dir ein Grenzdepot einrichten, dann kannst du alles an die deutsche Grenze liefern lassen, gibt viele Standorte. Einfach mal nach Grenzdepot googeln :-)

Liebe Grüsse
Marco

Beiträge: 1 823

Fahrzeuge: BMW 318is Class II, GT86 TRD

Wohnort: Gießen

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Februar 2016, 20:01

Alternativ kann man es auch an ne deutsche DHL Pakstation schicken lassen und abholen.
GT86 TRD Schwarz - 200 PS
KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

Joel_

Schüler

  • »Joel_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Fahrzeuge: BRZ Weiss

Wohnort: Zürich, Schweiz

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2016, 21:49

Ja das mit der Packstation an der Grenze wäre die Notlösung :)

Der Shop http://www.waximport.com/ sieht ganz gut aus und hat auch einige Produkte.

Preisunterschied Beispiel:
Surf City Garage Pacific Blue Wash & Wax Shampoo 273ml

DE: 5.90 Euro, CH: 8.90Franken


Stelle mir diese Woche mal einige Produkte zusammen und vergleiche die Preise.




Weiss jemand wo man günstige GritGuard Siebe bekommt? Die kosten ja leider sehr viel