Sie sind nicht angemeldet.

Simon

Fortgeschrittener

  • »Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. September 2015, 18:34

Liqui Moly Ceratec Öl Additiv

Hallo,

ich bräuchte ein paar Meinungen über das Liqui Moly Ceratec Öl-Additv.

https://www.liqui-moly.de/liquimoly/prod…voiladb=web.nsf

Macht es Sinn, da bei dem GT ja Probleme mit Öltemperatur etc. auftreten können?

Macht es keinen Sinn und schadet evtl. nur?

Oder kann man es ausprobieren und gutgläubig hoffen dass es was bringt?

Gruß

Simon

VeilSide

Meister

Beiträge: 2 203

Fahrzeuge: トヨタ ハチロク

Wohnort: Ostalb

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. September 2015, 19:18

Wenn du ein gutes synthetisches Öl nutzt, Finger weg davon... In den meisten Fällen verschlechtert sich durch solche Beimischungen nur die Verschleissfestigkeit.
Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tommi (04.09.2015)

Simon

Fortgeschrittener

  • »Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. September 2015, 19:27

Ok, danke.

Ich gehe davon aus dass mein Öl gut ist. Es ist eins mit sythese Technologie von TOTAL (GF5).