Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teenax

Meister

Beiträge: 2 261

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

501

Dienstag, 10. März 2015, 07:26

Jetzt weiß ich wer den Nienburger BRZ fährt, welcher letztens bei mr.clean am Berliner Ring war. Richtig??
Mein Beileid natürlich zu dem Schaden :/ wo ist es passiert? B214?


Fährst Du den weißen GT86? Passiert ist es im Wald kurz hinter der Ortsumgehung Steyerberg. Naja die Frontschürze muss getauscht werden und ein paar Kleinigkeiten 1800€ Kostenvoranschlag. Ist ja zum Glück alles versichert, aber trotzdem ärgerlich.
Nene, ich fahre einen schwarzen BRZ mit Hannoveraner Kennzeichen. Bin allerdings in Stöckse aufgewachsen und bin eigentlich jedes Wochenende dort bei meinen Eltern.
Ja, ärgerlich ist es allemal :/
Mir haben sie am Freitag vor einer Woche in Stöckse das Auto zerkratzt..

Bei welchem Autohaus hast du den Kostenvoranschlag machen lassen?
Honda S2000 AP1 - stock | Subaru Impreza GDA WRX - 400+ PS | Seat Ibiza 6L 1.4 16V 63KW/86PS | Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Instagram: bando.this

Chaosmaster

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Norddeutsches Flachland

Beruf: Logistik

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

502

Dienstag, 10. März 2015, 12:13

In Stadthagen, ist eigentlich der nächstgelegene Subaru-Händler für mich, ist von mir etwas näher als Hannover.
Durchschnittsverbrauch: 10,4 l /100 km. Einfach weils Spaß macht! Wozu fährt man sonst Sportwagen?


FreaQshoQ

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Fahrzeuge: Toyota GT86 Aero

Wohnort: Graz / Österreich

Beruf: Ingenieur Motorenentwicklung

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

503

Dienstag, 10. März 2015, 12:57

nur gut dass du nicht ausgewichen bist
wohl keiner will sich vorstellen wie dein schöner BRZ dann ausgesehn hätte

Teenax

Meister

Beiträge: 2 261

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

504

Dienstag, 10. März 2015, 17:47

Ah okay, da hab ich meinen gekauft.
Bist du zufrieden mit deren Service ?
Honda S2000 AP1 - stock | Subaru Impreza GDA WRX - 400+ PS | Seat Ibiza 6L 1.4 16V 63KW/86PS | Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Instagram: bando.this

Chaosmaster

Schüler

Beiträge: 124

Fahrzeuge: BRZ

Wohnort: Norddeutsches Flachland

Beruf: Logistik

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

505

Dienstag, 10. März 2015, 23:42

Wohl wahr, so ist es ein relativ leichter Schaden, alles andere als das arme Reh hätte wesentlich mehr kaputt gemacht.

Der Service ist dort sehr gut, finde ich. Die Preise sind fair (habe dort gerade Jahresinspektion gemacht), soweit ich das beurteilen kann sind das alles sehr kompetente Mitarbeiter dort.
Durchschnittsverbrauch: 10,4 l /100 km. Einfach weils Spaß macht! Wozu fährt man sonst Sportwagen?


Astrein

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

506

Sonntag, 15. März 2015, 10:26

In Tim Schricks Facebook Kommentaren entdeckt..





Habe auch die Seite gefunden:

Gdynia Auffahrunfall (in polnisch)

Der Audi ist anscheinend dem GT86 reingefahren, dieser hat sich unter den Transporter geschoben... die Fahrer sind unverletzt...

Das untendurchfahren ist anscheinend das Sicherheitsfeature schlechthin anstelle hinten reinzurammen... :D

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

507

Sonntag, 15. März 2015, 11:00

Ich glaub ich lass meinen jetzt doch tieferlegen!


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

Horror

Super Moderator

Beiträge: 7 804

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

508

Sonntag, 15. März 2015, 12:56

Ach Du Schei... ! 8|

Und ich dachte immer, dass die beim "A-Team", und bei "Alarm für Cobra 11" solche Stunts erfinden ...
schwarz mit Aero-Theke, Vortech Kompressor, Ölkühler, GME AGA mit UEL-Krümmer 2,5",
BC Racing ER, Whiteline Stabis, Budde Querlenker HA, Cusco Carbon-Domstreben,
K-Sport Bremse 356x32 mm 6-Kolben u. 330x32 mm 4-Kolben, Pagid RS-29,
Motec Nitro schwarz in 9x18, VA 245/35 R18, HA 255/35 R18, Federal 595 RS-R,
TOM´s Rückleuchten rot, Valenti smoked RFL, schwarze Logos, Schroth Rallye 3 ASM,
Recaro Pole Position,
TRD: Quickshifter, Lenkrad, Schaltknauf, Front Fender Aero Fin, Aero Stabilizing Cover

Rezi

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

509

Sonntag, 15. März 2015, 14:44

Erinnert mich irgendwie an Fast & Furious 6, an die Szene mit der Verfolgungsjagd in London. 8|

tiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Fahrzeuge: MR2 W3 - GT86

Wohnort: Aschersleben

Beruf: Elektromeister

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

510

Sonntag, 15. März 2015, 14:45

A14 ;( ;( ;( ;(

860

Meister

Beiträge: 2 419

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 371

  • Nachricht senden

511

Sonntag, 15. März 2015, 15:20

Wer drängelt, verhält sich wie ein Idiot!
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Beiträge: 142

Beruf: IT. Ich wette das macht hier sonst keiner

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

512

Sonntag, 15. März 2015, 16:02

Wer drängelt, verhält sich wie ein Idiot!

Stimmt. Und was hat das mit diesem Video zu tun?

Ich könnte ja ebenso spekulieren: ich sehe einen GT, der eventuell mit (erlaubter) erhöhter Geschwindigkeit auf einen Vordermann trifft, der sich nicht an das Rechtsfahrgebot hält. In diesem Sinne hoffe ich, der Octavia muss jeden Cent bezahlen + lebenslanges Fahrverbot.
abload.de ist Mist, benutzt imgur.com !

Fährste quer, siehste mehr.

860

Meister

Beiträge: 2 419

Fahrzeuge: GT86 / Lieblingsfahrzeug: Kocmo Roadmaster

Beruf: Hochspannung bis es knallt

Danksagungen: 371

  • Nachricht senden

513

Sonntag, 15. März 2015, 16:27

der sich nicht an das Rechtsfahrgebot hält.

Ich sehe dort Linksverkehr, auch der GT ist ein RHD. Sorry, dem vorausfahrenden hier die Schuld an dem Unfall geben zu wollen, zeugt von einer völlig missverstandenen Markensolidarität. Möglicherweise hat der vorausfahrende dort (an der Geschwindigkeitsmessanlage) gebremst, der Auffahrunfall zeigt aber auch dann nur, dass der GT-Fahrer zu nah dran, oder unaufmerksam oder beides war.
Gruß aus dem Bergischen Land
Andreas

Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.

"Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

Teenax

Meister

Beiträge: 2 261

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

514

Sonntag, 15. März 2015, 17:36

Das sieht schon hart aus. Aber wenn wirklich niemandem was passiert ist, hat der GT86-Fahrer echt Glück gehabt :o
Honda S2000 AP1 - stock | Subaru Impreza GDA WRX - 400+ PS | Seat Ibiza 6L 1.4 16V 63KW/86PS | Subaru BRZ Sport HKS Kompressor | Instagram: bando.this

rst

Meister

Beiträge: 2 958

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

515

Sonntag, 15. März 2015, 19:13

Selber Thread, Post 260 ff haben wir den schon mal diskutiert:
Crashed GT86 / FRS / BRZ

kosh

Meister

Beiträge: 2 036

Wohnort: Erfurt

Beruf: wie alle hier...

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

516

Montag, 16. März 2015, 08:13

Der Skoda hat wegen des Blitzers (links) gebremst, während der IDIOT im GT86 zu dicht aufgefahren ist.
Schönes Lehrvideo!

joba1

Profi

Beiträge: 1 172

Fahrzeuge: GT86 (davor Chrysler Sebring Cabrio 2003, Fiat Barchetta)

Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Beruf: IT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

517

Montag, 16. März 2015, 08:59

SELECT infos FROM stvo WHERE topic = 'erlaubte Höchstgeschwindigkeit' AND source IN ('Fahrlehrer', 'Anwalt für Verkehrsrecht', 'Verkehrspolizist')

Dringend bitte VOR der nächsten Autobahnfahrt!


...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
"...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

rst

Meister

Beiträge: 2 958

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

518

Mittwoch, 15. April 2015, 16:15



Er1c

Profi

Beiträge: 1 616

Fahrzeuge: - keines

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

519

Mittwoch, 15. April 2015, 16:27

Der Skoda hat wegen des Blitzers (links) gebremst, während der IDIOT im GT86 zu dicht aufgefahren ist.
Schönes Lehrvideo!

Ich seh da jedes mal den GT vorne der wegen des Blitzers bremst. Der Skoda ist jener der in den GT rein fährt, da drängelt also nicht der GT Fahrer.

Skoda touchiert hinten, der GT bricht aus und fährt links in die Planke, daher der Schaden vorn. Am Skoda ist hinten ja schließlich nichts.
__________________

patx

Erleuchteter

Beiträge: 3 325

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

520

Mittwoch, 15. April 2015, 17:32

Könnte man denken... aber nach zig mal ansahen, würde ich auch sagen, der GT rammt den Skoda weg. In den ersten Sekunden sieht man beide Fahrzeuge noch knapp vor der Kollision. Trotz ähnlicher Farbe ist das hintere Fahrzeug deutlich flacher gebaut - das ist wohl eher nicht der Skoda :D Die drehen sich allerdings auch sehr wild danach...

Das Video hat ja eine ziemlich miese Qualität, so eine Heckverkleidung ist ja sehr flexibel, muss also nicht unbedingt was zu erkennen sein auf dem Video. Ist wohl letztlich auch nicht die extreme Krafteinwirkung gewesen, sondern mehr der folgende Kontrollverlust usw., die den GT so massakriert haben.
Audi A3 Sportback S line 1.8 TFSI / Seit 06.03.15 zusätzlich: Toyota GT86 in pearl-white