Sie sind nicht angemeldet.

Twilling

Anfänger

  • »Twilling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Oktober 2014, 17:49

Automatik klackt beim Bremsen

Ich hab mal eine Frage an die Automatik-Fraktion. Wenn ihr im Stand ( Schaltung auf P ) die Bremse betätigt, klackt es einmal in Eurer Schaltung/Schaltkulisse? Dasselbe klacken habe ich auch, kurz bevor der Wagen an der Ampel zum stehen kommt. Egal ob im Modus D oder M.

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Twilling« (20. Oktober 2014, 19:56)


xoa

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Fahrzeuge: GT86 Aero

Wohnort: Südtirol/Kaltern

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Oktober 2014, 19:05

Ich hab mal eine Frage an die Automatik-Fraktion. Wenn ihr in P schaltet und die Bremse betätigt, klackt es einmal in Eurer Schaltung/Schaltkulisse? Dasselbe klacken habe ich auch, kurz bevor der Wagen an der Ampel zum stehen kommt.

Gruß
Martin


Hatte ich neulich auch. Bisher war es das einzige Mal. Bei Anhalten habe ich irgendwie während dem Bremsen hektisch in P geschaltet, gleichzeitig gebremst und die Handbremse angezogen. Dann klackte ein par mal bis das Auto stillstand.

Twilling

Anfänger

  • »Twilling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Oktober 2014, 19:41

Bei mir brauche ich einfach im Stand und in Stellung P die Bremse betätigen und es klackt bei jedem mal.

Beiträge: 664

Fahrzeuge: GT86, IQ

Wohnort: 64625 Bensheim

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Oktober 2014, 20:59

Kenne ich bei mir nicht in dieser Form. Nur beim Anhalten auf P, wenn ich dann von der Bremse gehe klackt es kurz. Ist aber normal denke ich.

AP756

Profi

Beiträge: 637

Fahrzeuge: GT86 schwarz von der Stange und ein Sprinter :-)

Wohnort: Wild South

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Oktober 2014, 21:30

Das Klacken haben wir unseren amerikanischen Freunden zu verdanken: Weil da mal vor Jahren eine Frau mit richtig Last auf der falschen Seite die Garage verlassen hat, müssen wir uns an das Klacken gewöhnen: Das ist die Schalthebelsperre, die ein Schalten aus P heraus ohne getretene Bremse verhindern soll. Funktioniert üblicherweise mit einem Hubmagnet, der halt je nach Lust, Laune und Fertigungstoleranzen auch mal klacken kann.

Grüßle Fred
"Ich fahre nicht Auto, sondern mein Hintern hat Räder." Fritz B. Busch

Beiträge: 664

Fahrzeuge: GT86, IQ

Wohnort: 64625 Bensheim

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Oktober 2014, 21:33

Einleuchtende Antwort - danke Fred!

Twilling

Anfänger

  • »Twilling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Oktober 2014, 23:06

Dank Dir :thumbup:

w00lf

Profi

Beiträge: 1 768

Fahrzeuge: Mazda Xedos 6 1.6 '92 / Toyota GT86 '13

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. Oktober 2014, 01:38

Gibt es die obligatorischen hässlichen Warnaufkleber in der Nähe des Schalthebels nicht mehr, auf denen steht, dass man beim Schalten aus P die Bremse betätigen muss?
Da müsste einem doch schon alles klar sein. 8)
mfg, Wolfgang

JMK

Fortgeschrittener

Beiträge: 173

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: Basel

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Oktober 2014, 10:20

Gibt es die obligatorischen hässlichen Warnaufkleber in der Nähe des Schalthebels nicht mehr, auf denen steht, dass man beim Schalten aus P die Bremse betätigen muss?
Da müsste einem doch schon alles klar sein. 8)


Poka Yoke > Aufkleber :D